Men├╝

Garten

Dumb Cane Pflanzenpflege

Stumme rohrpflanzen (dieffenbachia amoena) geh├Âren zur gattung dieffenbachia, die zur pflanzenfamilie araceae geh├Ârt. Sie sind in den klimazonen 10 bis 12 des us-landwirtschaftsministeriums winterhart, obwohl sie oft in k├╝hleren klimazonen als zimmerpflanzen gez├╝chtet werden. Dumb cane bl├╝ht selten, wenn drinnen gewachsen und...

Dumb Cane Pflanzenpflege


In Diesem Artikel:

Die gr├╝nen Bl├Ątter des Dumb Cane sind gro├č und k├Ânnen mit Flecken, Streifen, Punkten oder farbigen Adern gekennzeichnet sein.

Die gr├╝nen Bl├Ątter des Dumb Cane sind gro├č und k├Ânnen mit Flecken, Streifen, Punkten oder farbigen Adern gekennzeichnet sein.

Stumme Rohrpflanzen (Dieffenbachia amoena) geh├Âren zur Gattung Dieffenbachia, die zur Pflanzenfamilie Araceae geh├Ârt. Sie sind in den Klimazonen 10 bis 12 des US-Landwirtschaftsministeriums winterhart, obwohl sie oft in k├╝hleren Klimazonen als Zimmerpflanzen gez├╝chtet werden. Dumb Cane bl├╝ht selten, wenn drinnen gewachsen und seine Bl├╝ten sind nicht auff├Ąllig. Diese Pflanze wird jedoch von Hausg├Ąrtnern wegen ihrer auff├Ąlligen Bl├Ątter gesch├Ątzt und weil sie generell leicht zu pflegen und zu pflegen sind.

Boden

Stumme Zuckerrohrpflanzen brauchen leichte, gut drainierende B├Âden, wenn sie im Freien angebaut werden. Typischerweise ist ein loser, lehmiger Boden, der reich an organischem Material ist, ideal. Stumme Rohrpflanzen, die in Innenr├Ąumen oder in Containern angebaut werden, ben├Âtigen ein loses, Feuchtigkeit zur├╝ckhaltendes Medium wie reinen Torf oder eine Mischung aus gleichen Teilen Torf und Perlit, Erde und Torf, Erde, Torf und Perlit oder Vermiculit.

Sonnenlicht

Dumb Cane ist in den Tropen in Zentral- und S├╝damerika beheimatet, und obwohl es eine einfach zu z├╝chtende Zimmerpflanze ist, braucht es spezielle Lichtbedingungen, um zu gedeihen. Stolze Zuckerrohrbl├Ątter brennen bei direkter Sonneneinstrahlung schnell und ihre Farben werden bei hellen Lichtverh├Ąltnissen im Innen- und Au├čenbereich verblassen. Im Idealfall brauchen dumme Rohrblumegegenst├Ąnde im Fr├╝hling, Sommer und Herbst helles, gefiltertes Sonnenlicht f├╝r optimales Wachstum. Ein Standort im Freien, an dem Ihre Pflanze schattigen Schatten erh├Ąlt, ist ideal. Obwohl sie in starkem Schatten oder in dunklen Ecken in Innenr├Ąumen wachsen, wird sich das Wachstum erheblich verlangsamen. W├Ąhrend der Wintermonate geben Sie Ihrer d├Ąmlichen Zuckerrohrpflanze helle Lichtverh├Ąltnisse in Innenr├Ąumen oder direkte Sonneneinstrahlung im Freien.

Temperatur

Stumme Zuckerrohrpflanzen m├Âgen keine k├╝hlen Triebe oder direkte Hitze, wenn sie im Haus angebaut werden. Wenn Sie eine dumme Rohrpflanze im Freien wachsen lassen, wird das beste Wachstum Ihrer Pflanze auftreten, wenn die Temperaturen zwischen 65 und 75 Grad Fahrenheit liegen. Bringen Sie Ihre Pflanze ins Haus, wenn die Temperaturen unter 50 Grad Celsius fallen sollten, da niedrigere Temperaturen dazu f├╝hren k├Ânnen, dass dumme Rohrpflanzen ihre unteren Bl├Ątter fallen lassen.

Wasser

St├Ąmmige Rohrpflanzen bevorzugen durchweg feuchte B├Âden und sollten nur dann gr├╝ndlich bew├Ąssert werden, wenn sich der Boden bis zu einer Tiefe von 1 bis 2 Zoll trocken anf├╝hlt. Stumme Rohrpflanzen k├Ânnen im Wasser verwurzelt und gez├╝chtet werden, aber die im Boden gewachsenen Pflanzen tolerieren keine feuchten Bedingungen.

D├╝nger

W├Ąhrend Ihre dumpfer Rohrpflanze je nach Gr├Â├če und Wachstumsbedingungen unterschiedliche N├Ąhrstoffe ben├Âtigt, wird in der Regel die Anwendung eines wasserl├Âslichen Volld├╝ngers wie 20-20-20 alle 4 bis 6 Wochen w├Ąhrend der Wachstumsperiode eine ausreichende Ern├Ąhrung gew├Ąhrleisten. Wenn Ihre Pflanze unter schlechten Lichtverh├Ąltnissen gedeiht, kann dies eine weniger h├Ąufige D├╝ngung erfordern. Zu viel D├╝nger f├╝hrt dazu, dass die Bl├Ątter entlang der R├Ąnder gelb werden. Wenn Ihre Pflanze jedoch an N├Ąhrstoffen fehlt, k├Ânnen ├Ąltere Bl├Ątter gelb werden, und neues Wachstum ist kleiner und verk├╝mmert.

Toxizit├Ąt

Stumme Rohrpflanzen sind giftig und sollten von kleinen Kindern und Haustieren ferngehalten werden, um Krankheiten zu vermeiden. Dumb Cane hat seinen Namen von den Raphiden, die in all seinen Teilen vorhanden sind. Raphide sind toxische, kristalline, nadelartige Strukturen, die als Verteidigungsmechanismus wirken, wenn Zellw├Ąnde besch├Ądigt werden. Verschlucken von Teilen dieser Pflanze verursacht Brennen und Stechen im Mund und Rachen, was das Sprechen f├╝r bis zu zwei Wochen erschweren oder unm├Âglich machen kann.


Video-Guide: Dieffenbachia seguine - Dieffenbachie, Dumb Cane.

Der Artikel War N├╝tzlich? Lassen Sie Ihre Freunde!

Lesen Sie Mehr:

Kommentar Hinzuf├╝gen