MenĂĽ

Zuhause

Trockenpinsel Technik FĂĽr Faux Painting

Trockenpinselmalerei ist eine einfache technik, die ein gealtertes, geliebtes aussehen schafft. Mit ihr können sie an einem nachmittag ein altes, hässliches oder schlichtes möbelstück in shabby-chic oder landhausstil umwandeln. Je nach aussehen, das sie erzielen möchten, können sie einen pinsel über einen anstrich oder über blankes holz streichen. Für ein…

Trockenpinsel Technik FĂĽr Faux Painting


In Diesem Artikel:

Trockenes Bürsten hinterlässt ein gealtertes, streifiges Finish.

Trockenes Bürsten hinterlässt ein gealtertes, streifiges Finish.

Trockenpinselmalerei ist eine einfache Technik, die ein gealtertes, geliebtes Aussehen schafft. Mit ihr können Sie an einem Nachmittag ein altes, hässliches oder schlichtes Möbelstück in Shabby-Chic oder Landhausstil umwandeln. Je nach Aussehen, das Sie erzielen möchten, können Sie einen Pinsel über einen Anstrich oder über blankes Holz streichen. Für einen funky Stil decken Sie Ihr Stück mit verschiedenen Farben ab. Mit einem steifen Naturborstenpinsel und Latexfarbe erzielen Sie die besten Ergebnisse.

1

Entfernen Sie alle Scharniere, Griffe, Knöpfe oder andere Hardware, die Sie nicht lackieren möchten. Verwenden Sie das Malerband, um Teile der Möbel zu bedecken, die Sie unberührt lassen möchten.

2

Sande unbehandeltes Holz, um raue Kanten oder Splitter zu entfernen. Wenn Sie trocken über eine lackierte Oberfläche streichen, verwenden Sie eine schonende Geschirrspülseife und nasse Papiertücher, um Fett, Schmutz oder Staub zu entfernen.

3

Malen Sie eine Grundierung, falls gewünscht. Lassen Sie das Stück vollständig trocknen.

4

Gießen Sie ein wenig Farbe, die Sie für das Trockenbürsten verwenden, in einen Farbbehälter, damit Sie Ihren Pinsel leichter eintauchen können.

5

Tauchen Sie nur die Spitzen Ihres Pinsels in die Farbe ein. ĂśberschĂĽssige Farbe leicht auf einen Lappen oder Zeitungspapier abtupfen. Befeuchte deinen Pinsel kaum mit Farbe.

6

Streichen Sie mit dem Pinsel über die Oberfläche Ihres Werkstücks. Drücken Sie nicht zu stark oder schrubben Sie die Bürste hin und her. Sie möchten eine streifige, unebene Erscheinung.

7

Trocken fortbĂĽrsten das StĂĽck von oben nach unten bewegen. Streichen Sie nicht ĂĽber einen fertigen Bereich, sonst verlieren Sie das TrockenbĂĽrsten-Aussehen.

8

Malen Sie eine zweite trockene Pinselfarbe, falls gewünscht. Für den besten Effekt die zweite Farbe leichter als die erste auftragen. Lassen Sie die unteren Beine, Arme und die Rückseite der Möbel unberührt von der zweiten Farbe für die am meisten verzweifelte Erscheinung.

9

Lass das Stück vollständig trocknen; dann mit einem klaren schützenden Sealer besprühen. Lassen Sie die Möbel über Nacht trocknen.

10

Ersetzen Sie alle Hardware, die Sie zum Malen entfernt haben.

Dinge, die du brauchst

  • Schraubendreher (optional)
  • Malerband (optional)
  • Basislack (optional)
  • Pinsel
  • Lappen oder Zeitung
  • Farbschale
  • TrockenbĂĽrstenfarbe
  • Klarer Sealer

Spitze

  • FĂĽr zusätzliche Schmerzen verwenden Sie Sandpapier, um die Farbe entlang der Möbelkanten oder des Sitzes wegzuschrubben.

Warnung

  • Malen Sie immer in einem gut belĂĽfteten Bereich.

Video-Guide: Watercolor For Beginners | Supplies & Watercolor Techniques for Beginners & Painting the Ocean.

Der Artikel War NĂĽtzlich? Lassen Sie Ihre Freunde!

Lesen Sie Mehr:

Kommentar HinzufĂĽgen