MenĂŒ

Garten

Hartriegel-Baum-Wachstum

HartriegelbĂ€ume (cornus florida) wachsen in den klimazonen 5 bis 9 des us-landwirtschaftsministeriums. HartriegelbĂ€ume können in den ersten 25 wachstumsjahren bis zu 20 fuß hoch werden. Unter den richtigen bedingungen können reife hartriegel eine höhe von 40 fuß erreichen. Das laub der hartriegel hat eine runde form mit einer...

Hartriegel-Baum-Wachstum


In Diesem Artikel:

HartriegelbĂ€ume beginnen Mitte des FrĂŒhlings zu blĂŒhen.

HartriegelbĂ€ume beginnen Mitte des FrĂŒhlings zu blĂŒhen.

HartriegelbĂ€ume (Cornus florida) wachsen in den Klimazonen 5 bis 9 des US-Landwirtschaftsministeriums. HartriegelbĂ€ume können in den ersten 25 Wachstumsjahren bis zu 20 Fuß hoch werden. Unter den richtigen Bedingungen können reife Hartriegel eine Höhe von 40 Fuß erreichen. Das Laub von HartriegelbĂ€umen hat eine runde Form mit einer Ausbreitung, die ungefĂ€hr proportional zur Höhe des Baumes ist. Die Gesundheit Ihres Hartriegels und seine FĂ€higkeit zu wachsen hĂ€ngt von den Bedingungen und NĂ€hrstoffen ab, die ihm zur VerfĂŒgung stehen.

Bodenbedingungen

Hartriegel brauchen Erde, die fĂŒr eine gute Drainage und ausreichende NĂ€hrstoffe sorgt. Der ideale Boden fĂŒr den Anbau eines Hartriegels ist ein feuchter, lehmiger Boden mit einem leicht sauren pH-Wert, der keine hohe Konzentration an Sand oder Ton aufweist. Bereiche, in denen es nach einem Regensturm stehendes Wasser gibt oder wo der Boden tagelang mit Wasser gesĂ€ttigt ist, können normalerweise keinen Hartriegelbaum tragen.

Sonneneinstrahlung

Die IntensitĂ€t des Sonnenlichts, in dem Sie Ihren Hartriegelbaum pflanzen, beeinflußt sein Wachstum und QualitĂ€t. Hartriegel, die auf offenem Boden unter direkter Sonneneinstrahlung wachsen, erreichen normalerweise nicht ihre volle GrĂ¶ĂŸe. Der beste Platz fĂŒr einen großen Hartriegelbaum erhĂ€lt fĂŒr einen Teil des Tages Schatten von einem grĂ¶ĂŸeren Baum oder einem GebĂ€ude. Obwohl HartriegelbĂ€ume in Bereichen wachsen können, die wĂ€hrend des ganzen Tages tief beschattet sind, hĂ€lt zu viel Schatten den Baum davon ab, Blumen zu produzieren.

DĂŒngung

Sie können das Wachstum von jungen Hartriegel mit einem DĂŒnger verbessern, der Stickstoff, Phosphor und Kalium im VerhĂ€ltnis 16-4-8 oder 12-4-8 enthĂ€lt. Neu gepflanzte Hartriegel, weniger als 2 Fuß groß, profitieren von 1 Esslöffel DĂŒnger in Wasser aufgelöst und verteilen sich um den Boden der Pflanze einmal im FrĂŒhjahr und wieder zu Beginn des Sommers. GrĂ¶ĂŸere Baumschule BĂ€ume, die etwa 6 Meter groß sind, profitieren von einer stĂ€rkeren Dosis von 4 Esslöffel DĂŒnger gleichmĂ€ĂŸig ĂŒber den Boden bis zu 2 Meter von der Basis des Rumpfes aufgetragen. Sobald Ihr Hartriegel ein ausgedehntes Wurzelsystem etabliert hat, können Sie die DĂŒngermenge auf 1 Tasse fĂŒr jeden 1 Zoll Durchmesser des Stammes erhöhen, gemessen 4 Fuß ĂŒber dem Boden.

Überlegungen

Hartriegel sind anfĂ€llig fĂŒr SchĂ€den durch Pilzkrankheiten und verschiedene Arten von Insekten. Hartriegel, die jung, ungesund oder physisch beschĂ€digt sind, sind besonders anfĂ€llig fĂŒr langweilige Insekten, die ganze Zweige des Baumes schwĂ€chen oder töten können. Das Auftragen von Mulch um die Basis Ihres Baumes kann dazu beitragen, mechanische SchĂ€den durch RasenpflegegerĂ€te zu verhindern und die BewĂ€sserung Ihres Baumes zu reduzieren. Eine ÜberdĂŒngung Ihres Hartriegels kann den Baum ebenfalls schwĂ€chen und ihn anfĂ€lliger fĂŒr SchĂ€den durch Insekten und Krankheiten machen. In den meisten FĂ€llen profitieren Hartriegel nur dann von der Befruchtung, wenn sie noch relativ jung sind. Vermeiden Sie, Ihren Hartriegel zu dĂŒngen, sobald der Stamm mehr als 8 Zoll im Durchmesser misst, außer ein Bodentest zeigt einen ernsten NĂ€hrstoffmangel im Boden um Ihren Baum an.


Video-Guide: Cornus venus Blumen Hartriegel.

Der Artikel War NĂŒtzlich? Lassen Sie Ihre Freunde!

Lesen Sie Mehr:

Kommentar HinzufĂŒgen