Men├╝

Garten

W├Ąchst Vinca Minor Im Schatten?

Vinca minor, auch immergr├╝n, kriechende myrte oder vinca genannt, bl├╝ht im fr├╝hjahr und sommer. Diese immergr├╝ne staude vermehrt sich durch stecklinge und verbreitet sich leicht, wodurch sie eine beliebte bodendeckerpflanze wird. True vinca minor toleriert eine reihe von lichtverh├Ąltnissen, aber nicht alle pflanzen, die als "vinca" oder...

W├Ąchst Vinca Minor Im Schatten?


In Diesem Artikel:

Grenzen halten Periwinkle davon ab, in den Rest Ihres Schattengartens einzudringen.

Grenzen halten Periwinkle davon ab, in den Rest Ihres Schattengartens einzudringen.

Vinca minor, auch Immergr├╝n, kriechende Myrte oder Vinca genannt, bl├╝ht im Fr├╝hjahr und Sommer. Diese immergr├╝ne Staude vermehrt sich durch Stecklinge und verbreitet sich leicht, wodurch sie eine beliebte Bodendeckerpflanze wird. Wahrer Vinca minor toleriert eine Reihe von Lichtbedingungen, aber nicht alle Pflanzen, die als "Vinca" oder "Immergr├╝n" bezeichnet werden, sind Vinca minor.

Beschreibung

Immergr├╝n hat im Allgemeinen dunkelgr├╝ne Bl├Ątter und blau-lila Bl├╝ten, die f├╝r seinen allgemeinen Namen verantwortlich sind. Es kommt auch in Sorten mit bunten Bl├Ąttern, und bestimmte Sorten haben wei├če oder rot-lila Bl├╝ten. Wegen seiner F├Ąhigkeit, sich zu verbreiten, bildet Immergr├╝n eine attraktive Alternative zu einem Rasen in den schattigen Bereichen. Eine Immergr├╝n Bodendecke spart au├čerdem Wasser und Arbeit im Vergleich zur Rasenpflege.

Wachsend

Periwinkle toleriert Trockenheit, armen Boden, felsigen Boden und sogar Hirsche. Es bevorzugt feuchten, reichen, gut durchl├Ąssigen Boden. Die nachlaufenden St├Ąmme entwickeln Wurzeln, wenn sie schleicht. Um die Farbtontoleranz zu bestimmen, ist es wichtig, den botanischen Namen einer Vinca zu ├╝berpr├╝fen. Vinca major, ein gr├Â├čeres Immergr├╝n, auch Vinca-Reben genannt, wird in bestimmten Gebieten als invasiv eingestuft. Ein Sommer-bl├╝hendes j├Ąhrliches, auch gemeinhin Vinca oder Immergr├╝n genannt, ist "Catharanthus." Obwohl es ein Mitglied der Hundsgiftfamilie ist, sind seine Lichtbed├╝rfnisse anders als bei Vinca minor. Der Anbau von Vinca minor in einem kantigen Bett oder in Containern verhindert, dass er in andere Pflanzbereiche eindringt.

Farbtontoleranz

Echte Vinca minor periwinkles wachsen in teilweise Sonne, Halbschatten und Vollton. Sie tolerieren tiefe Schattenbedingungen, k├Ânnen aber in direktem Sonnenlicht brennen. Eine Ausnahme ist Catharanthus. Diese Vinca kommt aus Madagaskar und gedeiht in hei├čen, sonnigen Lagen. Dieses Immergr├╝n ist verwandt mit Vinca minor periwinkles, ist aber eine andere Pflanze. Es wurde urspr├╝nglich f├Ąlschlich "Vinca rosea" genannt, und der Name blieb, nach der Colorado State University Extension. Diese Pflanzen, die jetzt den botanischen Namen "Catharanthus roseus" tragen, bl├╝hen sp├Ąter als Vinca minor, mit Rosat├Ânen, rosa oder wei├čen Bl├╝ten, die von Sommer bis Frost reichen. "Catharanthus" wird nicht im Schatten wachsen.

├ťberlegungen

Obwohl sie oft als Bodendecker wegen ihrer schleichenden F├Ąhigkeit verwendet wird, f├╝gt Topf-Immergr├╝n Textur und Farbe zu einem schattigen Deck, Terrasse oder Veranda hinzu. Nutzen Sie den nachlaufenden Effekt der Pflanze mit h├Ąngenden K├Ârben, hohen Pflanzenst├Ąnden oder Urnen auf Sockeln, um ├╝ppiges Laub und warme Jahreszeit in einen schattigen Garten oder Bereiche, die schwierig zu pflanzen sind, hinzuzuf├╝gen. Seine lange Lebensdauer und die F├Ąhigkeit, gelegentlichem Bew├Ąssern standzuhalten, machen es zu einer guten Wahl f├╝r diejenigen, die die Pflanzenpflege oder f├╝r ein Ferienhaus zu minimieren bevorzugen.


Video-Guide: 100 St├╝ck Kleinbl├Ąttriges Immergr├╝n 'rubra' Vinca minor rubra.

Der Artikel War N├╝tzlich? Lassen Sie Ihre Freunde!

Lesen Sie Mehr:

Kommentar Hinzuf├╝gen