Men√ľ

Zuhause

Leiht Die Mieterversicherung Beschädigte Fernseher?

Mieter können profitieren von der zahlung der relativ niedrigen kosten einer mieter versicherungspolice, in anbetracht der hohen kosten der hauselektronik, die solche politiken abdecken. Mieter können sich nicht auf die versicherungspolice eines vermieters verlassen, um beschädigte fernseher abzudecken, da die richtlinien des vermieters die mietstruktur...

Leiht Die Mieterversicherung Beschädigte Fernseher?


In Diesem Artikel:

Mieter erleben die gleichen Gefahren wie Hausbesitzer, so dass Mieter Versicherung eine praktikable Option.

Mieter erleben die gleichen Gefahren wie Hausbesitzer, so dass Mieter Versicherung eine praktikable Option.

Mieter k√∂nnen profitieren von der Zahlung der relativ niedrigen Kosten einer Mieter Versicherungspolice, in Anbetracht der hohen Kosten der Hauselektronik, die solche Politiken abdecken. Mieter k√∂nnen sich nicht auf die Versicherungspolice eines Vermieters verlassen, um besch√§digte Fernseher abzudecken, da die Richtlinien des Vermieters die Mietstruktur und die pers√∂nlichen Gegenst√§nde des Versicherungsnehmers und nicht die des Mieters sch√ľtzen. Mieter Versicherung kann die Kosten f√ľr die Reparatur oder den Ersatz Ihres besch√§digten TV, abh√§ngig von den Umst√§nden, die den Schaden und den Umfang der Abdeckung verursacht abdecken.

Mieter-Versicherung in K√ľrze

Mieterversicherungen sch√ľtzen die pers√∂nlichen Gegenst√§nde eines Mieters. In Kalifornien m√ľssen Vermieter Hauseigent√ľmer oder Vermieter Versicherungen kaufen, um Sch√§den an der Mietstruktur zu decken. Ein Vermieter ist jedoch nicht verpflichtet, sich gegen Sch√§den am pers√∂nlichen Besitz des Mieters zu sch√ľtzen, auch wenn sowohl Vermieter als auch Mieter den Mietgegenstand belegen. Die Versicherungspr√§mie der durchschnittlichen Mieter in Kalifornien kostet laut dem Census Bureau 2012 Statistical Abstract 224 US-Dollar. Die Richtlinien eines typischen Mieters beziehen sich auf Fernsehger√§te, die durch Feuer oder Rauch besch√§digt wurden, auf Wassersch√§den durch defekte Ger√§te, Stromst√∂√üe, Vandalismus und Diebstahl.

Wenn Mieter Versicherung einsteigt

Eine Standard-Mieter-Versicherungspolice hat Deckungsgrenzen von $ 2.500 oder $ 5.000. Sofern Ihre Mieteinheit nicht abbrennt oder Sie anderweitig einen Totalverlust Ihres Besitzes erleiden, k√∂nnen Ihnen diese Abdeckungsgrenzen m√∂glicherweise nicht erlauben, teure oder luxuri√∂se Fernseher zu reparieren oder zu ersetzen. Um ein Fernsehger√§t zu sch√ľtzen, das die Standardgrenzwerte √ľberschreitet, k√∂nnen Sie eine Versicherung "Fahrer" oder "Endorsement" kaufen - ein Richtlinien-Add-on, das bestimmte Artikel sch√ľtzt. Um einen teuren Fernseher √ľber einen Fahrer abzudecken, m√ľssen Sie in der Regel Fotos einreichen und der Versicherung einen genauen Preis f√ľr Ihr Fernsehger√§t geben.

Möglichkeiten und Nachteile

Sofern Sie keinen Fahrer f√ľr den "Wiederbeschaffungswert" erworben haben, zahlt die Deckung Ihres Mieters wahrscheinlich nur den fairen Marktwert oder den "tats√§chlichen Barwert" eines gebrauchten Fernsehger√§ts, das irreparabel besch√§digt ist. Mit den Richtlinien des Standardmieters ber√ľcksichtigt der Versicherer die Abschreibung, wenn er festlegt, wie viel Sie bezahlen m√ľssen. Die Auszahlung kann jedoch unter der neuesten Version des Preisschilds Ihres Fernsehger√§ts liegen. Als Ergebnis k√∂nnen Sie das Geld verwenden, um eine minderwertige oder weniger teure Version Ihres besch√§digten Fernsehers zu kaufen oder die Differenz aus der Tasche zu bezahlen.

Was sonst Versicherung deckt nicht

Eine Standard-Mieter-Versicherungspolice deckt keine normale Abnutzung, absichtlichen Schaden oder zuf√§llige Sch√§den, die Sie verursacht haben. Es kann auch nicht f√ľr besch√§digte Fernsehger√§te gelten, die Sie nicht in die Richtlinie aufgenommen haben, und zwar unter Verwendung eines Ersatzkosten-, "Geplantes Privateigentum" - oder "Gesch√§ftswaren" -Abschnitts. Zum Beispiel k√∂nnen Fernsehger√§te, die Sie in der Mieteinheit als Teil eines Gesch√§fts oder Gesch√§ftshauses aufbewahren, die besch√§digt werden, m√∂glicherweise nicht abgedeckt werden. Daher m√ľssen die Mieter ein Inventar f√ľhren, es jedes Jahr √ľberpr√ľfen und den Versicherer und die Deckung entsprechend aktualisieren.


Video-Guide: .

Der Artikel War N√ľtzlich? Lassen Sie Ihre Freunde!

Lesen Sie Mehr:

Kommentar Hinzuf√ľgen