Men├╝

Garten

Hat Indischer Wei├čdorn Dornen?

Gel├Ąufige pflanzennamen k├Ânnen sie manchmal falsch lenken, wenn sie davon ausgehen, dass die gleichen merkmale auf verschiedenen arten existieren. Zwei verschiedene pflanzen, die allgemein wei├čdorn genannt werden, haben deutlich unterschiedliche eigenschaften. Obwohl "dorn" teil beider pflanzennamen ist, ein kurzer blick auf die zweige des indischen wei├čdorns (rhaphiolepsis...

Hat Indischer Wei├čdorn Dornen?


In Diesem Artikel:

Dornenloser indischer Wei├čdorn t├Ąuscht ├╝ber seinen allgemeinen Namen, was bedeutet

Dornenloser indischer Wei├čdorn t├Ąuscht ├╝ber seinen allgemeinen Namen, der "dornige Hecke" bedeutet.

Gel├Ąufige Pflanzennamen k├Ânnen Sie manchmal falsch lenken, wenn Sie davon ausgehen, dass die gleichen Merkmale auf verschiedenen Arten existieren. Zwei verschiedene Pflanzen, die allgemein Wei├čdorn genannt werden, haben deutlich unterschiedliche Eigenschaften. Obwohl "Dorn" Teil beider Pflanzennamen ist, offenbart ein kurzer Blick auf die Zweige des Indischen Wei├čdorns (Rhaphiolepsis indica) dornenlose St├Ąngel.

Unterscheidung

Der Wei├čdorn (Crataegus spp.) Umfasst viele Arten, wie den Wei├čdorn (Crataegus laevigata), der in den Klimazonen 4 bis 7 des US-Landwirtschaftsministeriums w├Ąchst, und den Wei├čdorn (Crataegus phaenopyrum), der in den USDA-Zonen 3 bis 8 w├Ąchst Diese Pflanzen und andere Wei├čdornarten der Gattung Crataegus haben unheilverk├╝ndende, holzige Dornen. Indischer Wei├čdorn w├Ąchst in den w├Ąrmeren Klimazonen der USDA-Zonen 8 bis 10 und ist dornenlos. Obwohl beide Gattungen Mitglieder der Rosenfamilie (Rosaceae) und im Wesentlichen Pflanzen-Cousins ÔÇőÔÇősind, ist Indischer Wei├čdorn nicht einfach ein dornloser Wei├čdorn, sondern eine v├Âllig andere Pflanzengattung.

Eigenschaften

Indischer Wei├čdorn teilt eine Eigenschaft mit seinen ├Ąhnlich benannten Pflanzencousins ÔÇőÔÇőund tr├Ągt einen Hinweis in seinem allgemeinen Namen. "Haw" bedeutet Hecke, die eine der Landschaftsaufnahmen des indischen Wei├čdorns ist. Seine immergr├╝ne H├Âhe und Verbreitung sind in ausgewogenen Proportionen - normalerweise bis 6 Fu├č in jeder Richtung -, die es eine geeignete Pflanze f├╝r Hecken machen. Vielleicht ist das herrlichste Merkmal die F├╝lle von duftenden Bl├╝tentrauben, die im Fr├╝hling bl├╝hen. Fr├╝chte folgen den Bl├╝ten und werden von V├Âgeln als Winterfutterquelle bevorzugt.

Sorten

Indischer Wei├čdorn ist anf├Ąllig f├╝r Blattfleckenkrankheiten, die w├Ąhrend des k├╝hlen, feuchten Fr├╝hlingswetters gedeihen. G├Ąrtner haben wegen der ├╝berw├Ąltigenden multi-saisonalen Vorz├╝ge dieser Pflanze krankheitsresistente Sorten gez├╝chtet. Ein Beispiel, Eleanor Taber Indischer Wei├čdorn (Rhaphiolepis indica "Conor"), tr├Ągt im Fr├╝hling eine F├╝lle von rosa Bl├╝ten und sp├╝lt neue Bl├Ątter, die r├Âtlich-orange sind, bevor sie gr├╝n werden. F├╝r kleinere G├Ąrten tr├Ągt indischer Prinzessin Indischer Wei├čdorn (Rhaphiolepsis indica "Monto") rosa Bl├╝ten, die zu wei├č verblassen. Seine kompakte Wuchsform hat eine gr├Â├čere Breite (5 Fu├č) als H├Âhe (3 Fu├č), was es zu einer geeigneten niedrig wachsenden Hecke macht.

Allgemeine Pflege

Pflanze indischer Wei├čdorn in sonnigen Gebieten, um das Laub trocken zu halten, was Blattfleckenkrankheiten verhindert und eine reichere Bl├╝te f├Ârdert. Obwohl ausgewachsene Str├Ąucher m├Ą├čig trockenheitstolerant sind, sollte der Boden leicht feucht gehalten werden, bis sich die Pflanzen etabliert haben. Dies bedeutet nicht ges├Ąttigte oder durchfeuchtete Erde, die indischer Wei├čdorn nicht tolerieren kann. Die University of California bietet eine Richtlinie f├╝r die Bew├Ąsserung alle f├╝nf bis 10 Tage bei hei├čem Wetter, mit gerade genug Wasser, um die Wurzelzone zu benetzen. Bew├Ąssere die Str├Ąucher am Boden und vermeide die Bew├Ąsserung mit Sprinklern oder Wasserst├Ąben, die das Laub befeuchten.


Video-Guide: The Dorn Therapy, a short Demonstration Video.

Der Artikel War N├╝tzlich? Lassen Sie Ihre Freunde!

Lesen Sie Mehr:

Kommentar Hinzuf├╝gen