MenĂŒ

Garten

BestÀubt Der Fuji Apfel Selbst?

Das herrlich sĂŒĂŸe crunch eines "fuji" -apfels (malus domestica "fuji") schmeckt noch besser, wenn die frucht aus dem eigenen garten kommt. ApfelbĂ€ume bieten eine show von zarten blĂŒten im frĂŒhling und frĂŒchten vom spĂ€tsommer bis zum herbst. Um sicherzustellen, dass ihr "fuji" apfelbaum bestĂ€ubt wird und...

BestÀubt Der Fuji Apfel Selbst?


In Diesem Artikel:

"Fuji" Äpfel mĂŒssen fremdbestĂ€ubt werden, um FrĂŒchte zu setzen.

Das herrlich sĂŒĂŸe Crunch eines "Fuji" -Apfels (Malus domestica "Fuji") schmeckt noch besser, wenn die Frucht aus dem eigenen Garten kommt. ApfelbĂ€ume bieten eine Show von zarten BlĂŒten im FrĂŒhling und FrĂŒchten vom SpĂ€tsommer bis zum Herbst. Damit Ihr "Fuji" Apfelbaum bestĂ€ubt wird und FrĂŒchte trĂ€gt, brauchen Sie einen anderen Apfelbaum, um ihn zu bestĂ€uben. "Fugi" ist in den Klimazonen 4 bis 9 des US-Landwirtschaftsministeriums winterhart.

"Fuji" Apfel BestÀubung

WĂ€hrend der ApfelbaumbestĂ€ubung wird der Pollen von einer BlĂŒte an den Fruchtknoten einer anderen Blume geliefert. Dieser bestĂ€ubte Fruchtknoten entwickelt sich dann zu einem Apfel. Eine Handvoll ApfelbĂ€ume sind selbstfruchtbar, was bedeutet, dass die BlĂŒten am selben Baum sich gegenseitig bestĂ€uben können. "Fuji" und die meisten anderen ApfelbĂ€ume sind nicht selbstfruchtbar und benötigen zur BestĂ€ubung eine andere Apfelbaumsorte in der NĂ€he. Eine FremdbestĂ€ubung ist notwendig, da die mĂ€nnlichen und weiblichen Teile der "Fuji" -ApfelblĂŒten zu verschiedenen Zeiten reifen. Dies bedeutet, dass die Blume aufhört, Pollen zu tragen, bevor ihr Eierstock bereit ist, um bestĂ€ubt zu werden.

Beste "Fuji" BestÀuber

Fast alle ApfelbĂ€ume werden Ihren "Fuji" -Baum bestĂ€uben, aber fĂŒr eine optimale FremdbestĂ€ubung sollten die BĂ€ume sich ĂŒberlappende BlĂŒtezeiten haben. "Fuji" -BĂ€ume blĂŒhen vom mittleren bis spĂ€ten FrĂŒhling, daher ist es am besten, eine andere Sorte zu wĂ€hlen, die wĂ€hrend dieser Zeit auch blĂŒht. Dazu gehören "York", robust in den USDA-Zonen 4 bis 9, "Braeburn", robust in den USDA-Zonen 4 bis 8, "Pristine", robust in den USDA-Zonen 4 bis 8 und "Delicious", robust in den USDA-Zonen 4 bis 4 8. Crabapples (Malus spp.) Sind ausgezeichnete BestĂ€uber fĂŒr alle Sorten von ApfelbĂ€umen, da sie ĂŒber einen langen Zeitraum blĂŒhen, aber nicht jeder genießt die kleinen, herben FrĂŒchte, die sie produzieren. AbhĂ€ngig von der Sorte sind die Crabapples in den USDA-Zonen 4 bis 8 winterhart.

Schlechteste "Fuji" BestÀuber

Bestimmte Apfelsorten, die als Triploiden bekannt sind, haben Pollen, die drei ChromosomensĂ€tze statt zwei enthalten. Dieser Tripel-Chromosomensatz macht den Pollen steril, dh er kann seine eigenen BlĂŒten oder die BlĂŒten anderer BĂ€ume nicht bestĂ€uben. Diese Sorten umfassen "Jonagold", robust in den USDA-Zonen 4 bis 8 und "Red Gravenstein", robust in den USDA-Zonen 2 bis 9 und sollten nicht als KreuzbestĂ€uber fĂŒr "Fuji" gepflanzt werden. Bedenke auch, dass zwei "Fuji" -BĂ€ume nicht kreuzbestĂ€uben.

Pflanzung fĂŒr BestĂ€ubung

FĂŒr die beste BestĂ€ubung, pflanzen Sie Ihre ApfelbĂ€ume nicht mehr als 50 Fuß voneinander entfernt. Wenn Sie mehrere "Fuji" ApfelbĂ€ume pflanzen, platzieren Sie die bestĂ€ubende Sorte in der Mitte zwischen den "Fuji" BĂ€umen. Bienen sind die wichtigsten PollentrĂ€ger zwischen ApfelbaumblĂŒten. Um sicherzustellen, dass diese hart arbeitenden Insekten in Ihrem Garten gedeihen, vermeiden Sie Pestizide oder andere Chemikalien, die ihnen schaden können.


Video-Guide: Genussregion LĂ€ndle Apfel.

Der Artikel War NĂŒtzlich? Lassen Sie Ihre Freunde!

Lesen Sie Mehr:

Kommentar HinzufĂŒgen