MenĂŒ

Zuhause

Bedeutet Zwangsvollstreckung Bankrott?

Wenn sie erfahren, dass ihr haus in zwangsversteigerungsverfahren geht, fĂŒhlen sie vielleicht ein gefĂŒhl der angst oder sogar verzweiflung. Aber die abschottung muss keinen vollstĂ€ndigen finanziellen ruin fĂŒr sie und ihre familie bedeuten. DarĂŒber hinaus haben sie andere optionen als konkurs anmelden. Nach kalifornischem recht und den gesetzen anderer staaten...

Bedeutet Zwangsvollstreckung Bankrott?


In Diesem Artikel:

Angesichts der gerichtlichen VerfallserklĂ€rung mĂŒssen Sie nicht Insolvenz anmelden.

Angesichts der gerichtlichen VerfallserklĂ€rung mĂŒssen Sie nicht Insolvenz anmelden.

Wenn Sie erfahren, dass Ihr Haus in Zwangsversteigerungsverfahren geht, fĂŒhlen Sie vielleicht ein GefĂŒhl der Angst oder sogar Verzweiflung. Aber die Abschottung muss keinen vollstĂ€ndigen finanziellen Ruin fĂŒr Sie und Ihre Familie bedeuten. DarĂŒber hinaus haben Sie andere Optionen als Konkurs anmelden. Nach kalifornischem Recht und den Gesetzen anderer Staaten können Sie einige der negativen Aspekte einer möglichen Zwangsvollstreckung nach den "California Foreclosure Defense Strategies" von Michael Bracamontes und Dan Goodkin verhindern.

Kapitulation

Anstatt Konkurs anzumelden, können Sie eine Übergabe der Immobilie an den Kreditgeber aushandeln, um eine Zwangsversteigerung zu vermeiden. Eine Alternative ist eine Kapitulation. Durch eine Kapitulation erklĂ€ren Sie sich damit einverstanden, das Eigentum an der Immobilie im Austausch gegen eine weitere Verpflichtung fĂŒr das Darlehen auf die Bank zu ĂŒbertragen.

Leerverkauf

Eine andere Alternative ist, einen Leerverkauf zu suchen. Mit der Zustimmung des Darlehensgebers erlaubt Ihnen ein Leerverkauf, die Immobilie unter dem Marktwert zu verkaufen, laut RealtyTrac. Der Kreditgeber verpflichtet sich, den Verkaufserlös als vollstĂ€ndige ErfĂŒllung der Hypothek zu akzeptieren, obwohl das Geld weniger als das ausstehende Darlehensguthaben sein wird.

Zeitrahmen

Proaktiv zu sein ist der SchlĂŒssel, um Nicht-Konkurs-Optionen angesichts einer Zwangsversteigerung offen zu halten. Idealerweise initiieren Sie GesprĂ€che mit Ihrem Kreditgeber ĂŒber eine RĂŒckgabe oder einen Leerverkauf der Immobilie, bevor eine Zwangsvollstreckung beginnt. Kreditgeber sind eher bereit zu verhandeln, wenn sie nicht auf die Kosten der Einreichung einer gerichtlichen VerfallserklĂ€rung gegangen sind.

Kreditschaden

Eine gerichtliche VerfallserklÀrung und ein Bankrott schÀdigten Ihre Kreditauskunft. Auf der anderen Seite, wenn Ihr Kreditgeber bereit ist, eine Aufgabe zu akzeptieren und betrachten Sie Ihr Darlehen in voller Höhe bezahlt, Sie nicht mit einer negativen Note auf Ihre Kredit-Geschichte oder ein ding zu Ihrem Kredit-Score.

Expertenhilfe

Vermeiden Abschottung und Konkurs erfordert, dass Sie das kalifornische Recht, oder das Gesetz von welchem ​​Staat auch immer Ihre Immobilie ist. So können Ihre Rechte und Interessen am besten durch die Beibehaltung eines Anwalts geschĂŒtzt werden. Die State Bar of California und die American Bar Association können bei der Suche nach AnwĂ€lten helfen.


Video-Guide: Pleite machen, Zwangsvollstreckung, richtig Pleite gehen, Vermögen retten.

Der Artikel War NĂŒtzlich? Lassen Sie Ihre Freunde!

Lesen Sie Mehr:

Kommentar HinzufĂŒgen