Men√ľ

Garten

Wächst Fiddlewood Citarexylum Schnell?

Fiddlewood (citharexylum fruticosum) kommt nat√ľrlich in s√ľdflorida vor und wird innerhalb der pflanzenh√§rtezonen 10 und 11 des us-landwirtschaftsministeriums f√ľr seine gl√§nzenden immergr√ľnen bl√§tter und zierlichen wei√üen bl√ľten weit verbreitet kultiviert. Es w√§chst sehr langsam und legt weniger als 12 zoll wachstum pro jahr, bis es ein...

Wächst Fiddlewood Citarexylum Schnell?


In Diesem Artikel:

Fiddlewood (Citharexylum fruticosum) kommt nat√ľrlich in S√ľdflorida vor und wird innerhalb der Pflanzenh√§rtezonen 10 und 11 des US-Landwirtschaftsministeriums f√ľr seine gl√§nzenden immergr√ľnen Bl√§tter und zierlichen wei√üen Bl√ľten weit verbreitet kultiviert. Es w√§chst sehr langsam und legt weniger als 12 Zoll Wachstum pro Jahr, bis es eine H√∂he von 15 bis 25 Fu√ü erreicht. Eine Reihe von Faktoren beeinflussen die Wachstumsrate von Fiddlewood-B√§umen, einschlie√ülich des Klimas, der Wachstumsbedingungen und der Pflege, die es erh√§lt.

Klimaanforderungen

Fiddlewoods k√∂nnen nicht kaltes Wetter tolerieren und m√ľssen in einem Klima gewachsen werden, in dem Wintertemperaturen √ľber 30 Grad Fahrenheit bleiben. W√§rme und Feuchtigkeit werden von Fiddlewoods gut toleriert und sie k√∂nnen tats√§chlich in Gebieten mit sehr trockenen Sommern Blattsch√§den erleiden. Sie wachsen gut in K√ľstenklima, obwohl sie vor direktem Kontakt mit Salzspray gesch√ľtzt werden sollten.

Wachsende Bedingungen

Fiddlewoods sind extrem winterhart und daher an eine Vielzahl von Wachstumsbedingungen anpassbar. Sie wachsen jedoch am besten, wenn sie an einem Standort mit voller Sonneneinstrahlung und schnell entw√§ssernden B√∂den gepflanzt werden. Licht Schatten ist eine gute Idee in Gebieten mit langen, extrem hei√üen Sommern, aber es ist nicht notwendig in den meisten K√ľstengebieten, wo Sommernebel √ľblich ist. Die Zusammensetzung des Bodens und der S√§uregehalt sind f√ľr Feigenh√∂lzer nicht unbedingt von Bedeutung, sollten jedoch nicht in Gebieten mit durchgehend feuchtem, sumpfigem Boden gepflanzt werden, da die Wurzeln ertrinken k√∂nnen.

Pflege

Es ist sehr wenig Pflege oder Pflege erforderlich, um Fiddlewoods erfolgreich zu z√ľchten, obwohl eine leichte Wartung w√§hrend der ersten paar Jahre ihr Aussehen und ihren Landschaftswert verbessern wird. Tiefes, regelm√§√üiges Gie√üen w√§hrend des ersten Sommers im Boden wird Fiddlewoods helfen, ein gesundes, ausgedehntes Wurzelsystem zu produzieren, das ihnen erm√∂glicht, D√ľrrebedingungen unversehrt zu √ľberleben. Sobald sie etabliert sind, ben√∂tigen sie nur sehr wenig Wasser, au√üer bei l√§ngerer Hitze und Trockenheit. Obwohl das Beschneiden nicht erforderlich ist, kann es die Form von Fiddlewood Str√§uchern verbessern. Um eine sauberere vasen√§hnliche Form zu f√∂rdern, sollten Sie die unteren Zweige abschneiden, wenn der Strauch reifer wird. F√ľr eine mehr baumartige Form entfernen Sie die unteren Zweige und verd√ľnnen Sie die Krone.

√úberlegungen

Die geringe Wachstumsrate und die relativ geringe Gr√∂√üe von Fiddlewood-Str√§uchern machen sie zu einer idealen Erg√§nzung f√ľr kleinere G√§rten, da sie ihre Umgebung nicht √ľberfordern oder ihren Platz verlieren. Ihre langsame Wachstumsrate bedeutet jedoch auch, dass sie Jahre brauchen, um ihre Rolle im Garten zu erf√ľllen. Au√üerdem k√∂nnen Fiedelh√∂lzer Mottenraupen beherbergen, die ihr Laub verunstalten k√∂nnen, ohne die Gesundheit des Strauchs nachhaltig zu sch√§digen.


Video-Guide: .

Der Artikel War N√ľtzlich? Lassen Sie Ihre Freunde!

Lesen Sie Mehr:

Kommentar Hinzuf√ľgen