Men√ľ

Zuhause

Gibt Es In Kalifornien Sondergarantien?

Wenn sie immobilien kaufen oder verkaufen, h√§ngt die art der urkunde, die zur eigentums√ľbertragung verwendet wird, in erster linie vom staat ab, in dem sich die immobilie befindet. Im allgemeinen werden drei arten von urkunden im ganzen land in einem unbeweglichen grundst√ľcksverkauf verwendet: garantieurkunde, besondere warranturkunde und schenkungsurkunde. Die gesetze der meisten staaten...

Gibt Es In Kalifornien Sondergarantien?


In Diesem Artikel:

Wenn Sie Immobilien kaufen oder verkaufen, h√§ngt die Art der Urkunde, die zur Eigentums√ľbertragung verwendet wird, in erster Linie vom Staat ab, in dem sich die Immobilie befindet. Im Allgemeinen werden drei Arten von Urkunden im ganzen Land in einem unbeweglichen Grundst√ľcksverkauf verwendet: Garantieurkunde, besondere Warranturkunde und Schenkungsurkunde. Die Gesetze der meisten Staaten verlangen die Verwendung von Garantie- oder besonderen Garantieurkunden, w√§hrend die Gesetze in einigen Staaten, einschlie√ülich Kalifornien, die Verwendung von Gew√§hrungsurkunden erlauben. Obwohl in Kalifornien eine spezielle Garantieurkunde verwendet werden kann, ist sie weder erforderlich noch wahrscheinlich.

Garantieerklärungen

Immobilienurkunden sind normalerweise keine langwierigen Dokumente, aber jede Art von Urkunde hat einzigartige Eigenschaften, die einen Immobilienverkauf beeinflussen. Zum Beispiel bietet eine Garantieerkl√§rung, die manchmal als allgemeine Garantieerkl√§rung bezeichnet wird, dem K√§ufer einen maximalen Schutz vor potenziellen Problemen mit dem Eigentumsrecht an der Immobilie. Durch die Nutzung der Garantieleistung verspricht der Verk√§ufer, dass er das Eigentum besitzt und das Recht hat, es zu verkaufen; dass keine Pfandrechte oder Belastungen bestehen, au√üer wie in der Urkunde ausdr√ľcklich angegeben; dass der K√§ufer nicht durch irgendwelche Anspr√ľche des Verk√§ufers oder des Rechtsvorg√§ngers des Verk√§ufers gest√∂rt wird; und dass er den K√§ufer gegen jeden verteidigen wird, der Anspruch auf das Eigentum erhebt und den K√§ufer f√ľr den daraus resultierenden Schaden ersetzt. Diese Garantien gelten ab dem Zeitpunkt, an dem der Verk√§ufer das Eigentum besitzt, bis zur Zeit aller vorherigen Eigent√ľmer.

Besondere Garantieerklärungen

Eine besondere Garantieerkl√§rung √§hnelt einer Garantieerkl√§rung hinsichtlich der vom Verk√§ufer an den K√§ufer gemachten Zusagen, mit einer bemerkenswerten Ausnahme. Der Zeitraum, f√ľr den diese Versprechen gelten, gilt nur f√ľr den Zeitraum, in dem der Verk√§ufer Eigent√ľmer der Immobilie war. Mit einer besonderen Garantieerkl√§rung macht der Verk√§ufer keine Zusagen bez√ľglich seiner Rechtsvorg√§nger. Besondere Garantieurkunden werden eher bei einem gewerblichen Immobilienverkauf als bei einem Wohnungsverkauf verwendet. Die Titelversicherung wird typischerweise in Verbindung mit einer besonderen Garantie verwendet, um den K√§ufer vor Rechtsm√§ngeln zu sch√ľtzen, die vor dem Eigentum des Verk√§ufers entstanden sind.

Grant-Taten

California Civil Code Abschnitt 1092 erm√∂glicht einem Verk√§ufer, das Eigentum an Immobilien mit einer Schenkungsurkunde zu √ľbertragen. Im Gegensatz zu den ausdr√ľcklichen Zusagen in einer Gew√§hrleistungsurkunde impliziert eine Schenkungsurkunde nur zwei Zusagen - dass der Verk√§ufer das Eigentumsrecht nicht auf jemand anderes √ľbertragen hat und dass das Eigentum frei von Pfandrechten und Belastungen ist, au√üer wie in der Urkunde ausdr√ľcklich angegeben. Eine Zuwendungsurkunde enth√§lt keine ausdr√ľcklichen Garantien in Bezug auf das Eigentum an der Immobilie. Um sich vor einem Eigentumsfehler zu sch√ľtzen, verlassen sich kalifornische Immobilienk√§ufer auf eine Titelversicherung. Tats√§chlich ist es in einigen Teilen des Staates √ľblich, dass eine Titelgesellschaft den Abschluss eines Immobilienverkaufs abwickelt.

Andere √úberlegungen

In einigen wenigen Situationen m√∂chten Sie m√∂glicherweise eine spezielle Garantie in einem kalifornischen Immobilienverkauf verwenden. Zum Beispiel kann eine komplexe kommerzielle Immobilientransaktion zwischen einem anspruchsvollen K√§ufer und Verk√§ufer die Verwendung einer speziellen Garantieurkunde erforderlich machen, insbesondere wenn eine Titelfirma einige m√∂gliche Titelprobleme nicht versichern wird. Ein Verkauf von unbebauten Grundst√ľcken, an dem kein Darlehensgeber oder Rechtsinhaber beteiligt ist, kann ebenfalls f√ľr eine besondere Garantieurkunde geeignet sein. Wenn Sie jedoch Immobilien in Kalifornien kaufen oder verkaufen, erwarten Sie, dass Sie eine Subventionsurkunde verwenden und eine Titel-Versicherungspolice abschlie√üen, um die Transaktion abzuschlie√üen.


Video-Guide: .

Der Artikel War N√ľtzlich? Lassen Sie Ihre Freunde!

Lesen Sie Mehr:

Kommentar Hinzuf√ľgen