MenĂŒ

Garten

Harken Sie Das Gras, Nachdem Sie Mit Einem SichelmÀher Geschnitten Haben?

Die notwendigkeit, grasschnitt zu harken, hat weniger mit der art des verwendeten mÀhers zu tun als mit der lÀnge des schnittguts. Der sichelmÀher war einer der ersten erfundenen rasenmÀher und kann höheres gras mÀhen als viele moderne mÀher. Angenommen, sie mÀhen ihren rasen mit dem sichelmÀher, lassen sie den...

Harken Sie Das Gras, Nachdem Sie Mit Einem SichelmÀher Geschnitten Haben?


In Diesem Artikel:

MĂ€hen Sie kein nasses Gras, da das Schnittgut verklumpen kann.

MĂ€hen Sie kein nasses Gras, da das Schnittgut verklumpen kann.

Die Notwendigkeit, Grasschnitt zu harken, hat weniger mit der Art des verwendeten MÀhers zu tun als mit der LÀnge des Schnittguts. Der SichelmÀher war einer der ersten erfundenen RasenmÀher und kann höheres Gras mÀhen als viele moderne MÀher. Angenommen, Sie mÀhen Ihren Rasen mit dem SichelmÀher, lassen Sie die Ausschnitte auf dem Gras, es sei denn, sie werden klumpen oder schattieren das Gras. Wenn Sie Heu ernten, harken Sie das Gras in Schwaden und trocknen Sie es.

Zeit und Geld sparen

Wenn Rasenschnitt kurz ist, fallen sie in den Rasen und zersetzen sich. Ihre NĂ€hrstoffe kehren in den Boden zurĂŒck und reduzieren die Menge an DĂŒnger, die Sie anwenden mĂŒssen. Möglicherweise mĂŒssen Sie hĂ€ufiger mĂ€hen, aber die Forschung zeigt, dass es im Sommer weniger Zeit zum hĂ€ufigen MĂ€hen benötigt als zum MĂ€hen und Harken, wenn Sie den Rasen schneiden. Wenn man das Schnittgut auf dem Rasen belĂ€sst oder kompostiert, verringert sich die Menge an Abfall auf Deponien.

Wann zu mÀhen

MĂ€hen Sie den Rasen oft genug, so dass Sie nicht mehr als ein Drittel der Klinge entfernen mĂŒssen. MĂ€hen Sie GrĂ€ser der kĂŒhlen Jahreszeit auf 2 1/2 bis 3 Zoll. MĂ€hen Sie das Gras, wenn es 3 3/4 bis 4 1/2 Zoll groß ist. Das Schnittgut wird klein genug sein, um in den Rasen zu fallen, wo es sich zersetzt und seine NĂ€hrstoffe in den Boden zurĂŒckkehren.

Wann zu harken

Vielleicht bist du nicht schnell genug zum Rasen gekommen und das Gras wurde grĂ¶ĂŸer als 5 Zoll. In diesem Fall könnte sich das Schnittgut auf dem Gras verklumpen, statt zwischen den BlĂ€ttern in den Rasen zu fallen. Sie werden das Gras schattieren, wenn Sie ihnen erlauben, zu bleiben, so das Schnittgut rechen, sie kompostieren oder sie fĂŒr Mulch verwenden. Dies hat immer noch den Vorteil, die NĂ€hrstoffe im Schnittgut zu nutzen, anstatt sie auf die MĂŒlldeponie zu schicken.

Heu ernten

Der SichelmĂ€her wurde erfunden, um Heu und Getreide zu ernten, aber heutzutage wird im Allgemeinen modernere AusrĂŒstung verwendet. Wenn du hohes Gras fĂŒr Heu geschnitten hast, lass es auf dem Feld trocknen, dann ballen oder staple es. MĂ€hen Sie am nĂ€chsten Tag das Gras in Schwaden oder lange, schmale PfĂ€hle mit einem Rechen. Je nach Wetterlage mĂŒssen Sie die PfĂ€hle möglicherweise so drehen, dass sie trocknen. Wenn das Heu trocken ist (12 bis 20 Prozent Feuchtigkeit), stapeln Sie es.


Video-Guide: Rasen Pflege.

Der Artikel War NĂŒtzlich? Lassen Sie Ihre Freunde!

Lesen Sie Mehr:

Kommentar HinzufĂŒgen