Men├╝

Garten

Pflanzen Sie Iris Pflanzen Im Sonnenlicht Oder Schatten?

Die meisten arten der iris-gattung wachsen aus unterirdischen st├Ąmmen, die rhizome genannt werden, obwohl arten, die an trockenere klimate angepasst sind, mit mehr sonne aus den zwiebeln wachsen. Sie k├Ânnen in den pflanzenh├Ąrtezonen 4 bis 9 des us-landwirtschaftsministeriums schwertlilien anbauen, und sie sollten sie immer in der sonne pflanzen.

Pflanzen Sie Iris Pflanzen Im Sonnenlicht Oder Schatten?


In Diesem Artikel:

Iris bl├╝ht reichlich mit viel Sonne.

Iris bl├╝ht reichlich mit viel Sonne.

Die meisten Arten der Iris-Gattung wachsen aus unterirdischen St├Ąmmen, die Rhizome genannt werden, obwohl Arten, die an trockenere Klimate angepasst sind, mit mehr Sonne aus den Zwiebeln wachsen. Sie k├Ânnen in den Pflanzenh├Ąrtezonen 4 bis 9 des US-Landwirtschaftsministeriums Schwertlilien anbauen, und Sie sollten sie immer in der Sonne pflanzen.

Sonne und Schwertlilien

Schwertlilien oder deutsche Schwertlilien wie Iris germanica sind die beliebtesten Schwertlilien. Ihre Bl├Ątter bleiben in warmen Klimazonen immergr├╝n und bleiben bis zum Sp├Ątherbst in kalten Klimazonen gr├╝n. Schwertlilien bevorzugen einen ganzen Sonnentag, kommen aber bei sechs bis acht Stunden Sonne pro Tag aus.

Sonnige-Klima Iris

Wenn Sie in einer warmen Gegend mit milden Wintern und hei├čen, trockenen Sommern mit viel Sonne leben, sollten Sie eine Art Zwiebelwurz vorstellen. Nur wenige Knollenarten eignen sich f├╝r den Anbau in n├Ârdlichen Staaten. Die retikulierte Iris (Iris reticulata) bildet im fr├╝hen Fr├╝hling dunkelviolette Bl├╝ten. Die gro├če englische Iris (Iris xiphioides) und die sp├Ąt bl├╝hende spanische Iris (Iris xiphium) sind andere Zwiebelarten.

Sonne und Pflanzen

Iris, die aus Rhizomen und Zwiebeln w├Ąchst, produziert unterirdische Ableger. Sie k├Ânnen diese Ableger teilen und sie verpflanzen. Die beste Zeit, sie zu pflanzen, ist Sp├Ątsommer oder Fr├╝hherbst, damit sie vor dem Winter Wurzeln schlagen k├Ânnen. Pflanzen Sie sie an einem Standort mit S├╝dausrichtung, damit sie maximale Sonneneinstrahlung erhalten. Sie brauchen auch eine gute Luftzirkulation, um sie vor Krankheiten zu sch├╝tzen.

Schatten und Iris

Japanische Iris (Iris ensata) bringt im sp├Ąten Fr├╝hling und Fr├╝hsommer Bl├╝ten in verschiedenen Farben hervor. Sie ben├Âtigen nur sechs Stunden Sonne pro Tag, und Sie k├Ânnen sie im Halbschatten wachsen. Wenn Sie in einer hei├čen Gegend leben, k├Ânnen Sie am Nachmittag etwas Schatten spenden, damit die Hitze nicht ihre Farbe verliert.


Video-Guide: Stauden f├╝r das Sonnenbeet.

Der Artikel War N├╝tzlich? Lassen Sie Ihre Freunde!

Lesen Sie Mehr:

Kommentar Hinzuf├╝gen