Men├╝

Garten

M├╝ssen Sie Erbsen Vor Dem Pflanzen Einweichen?

Wie tomaten schmecken selbstgezogene erbsen (pisum sativum) unendlich besser als ihre kommerziellen pendants. Wachsende erbsen k├Ânnen schwierig sein, besonders wenn sie in einem gebiet mit kurzen, kalten quellen leben, gefolgt von hei├čen sommern. Einweichen erbsensamen k├Ânnen sie keimen und schneller wachsen lassen; auf der anderen seite k├Ânnte es fehlschlagen...

M├╝ssen Sie Erbsen Vor Dem Pflanzen Einweichen?


In Diesem Artikel:

Pflanzensorten, die an Ihre Region angepasst sind.

Pflanzensorten, die an Ihre Region angepasst sind.

Wie Tomaten schmecken selbstgezogene Erbsen (Pisum sativum) unendlich besser als ihre kommerziellen Pendants. Wachsende Erbsen k├Ânnen schwierig sein, besonders wenn Sie in einem Gebiet mit kurzen, kalten Quellen leben, gefolgt von hei├čen Sommern. Einweichen Erbsensamen k├Ânnen sie keimen und schneller wachsen lassen; auf der anderen Seite k├Ânnte es fehlschlagen, wenn die Samen verrotten.

Einweichen Samen

Die gr├Â├čte Herausforderung beim Anbau von Erbsen besteht darin, den richtigen Zeitpunkt zu finden. Pflanzenerbsen zu fr├╝h und sie verfaulen im Boden, keimen nicht. Plant sie zu sp├Ąt und sie schwinden in der Sommerhitze, bevor sie reif werden. Das Einweichen von Erbsensamen in Wasser vor dem Pflanzen mildert die Samenschalen, so dass sie schneller keimen.

Vorsicht

Obwohl das Einweichen von Samen eine schnellere Keimung f├Ârdern k├Ânnte, kann es laut Tanya L.K. auch dazu beitragen, Krankheiten wie die Abschw├Ąchung zu beg├╝nstigen. Denckla, Autor von "The Gardener A bis Z Guide to Growing Organic Food." Wenn Sie sich entscheiden, Erbsensamen einzuweichen, weichen Sie sie nicht l├Ąnger als einige Stunden ein und pflanzen Sie sie sofort an.

Pflanzen

In Klimazonen mit langen, k├╝hlen Quellen m├╝ssen Sie wahrscheinlich keine Samen einweichen, weil Sie nicht gegen die Uhr laufen, um die Sommerhitze zu schlagen. Stattdessen pflanzen Sie die Samen im Freien, wenn die Bodentemperatur etwa 60 Grad Fahrenheit ist. Viele Gartenb├╝cher empfehlen, Erbsen zu pflanzen, sobald der Boden im Fr├╝hling bearbeitet werden kann, aber Erbsen keimen langsam in kalten, feuchten B├Âden. Erbsen, die gepflanzt werden, wenn der Boden 60┬░ F ist, keimen innerhalb von neun bis 13 Tagen, w├Ąhrend diejenigen, die gepflanzt werden, wenn die Bodentemperatur 40┬░ F betr├Ągt, bis zu Wochen ben├Âtigen, um zu entstehen.

Pflanzanleitung

Pflanzenerbsen in einem leichten, gut durchl├Ąssigen Boden, der mit organischem Material angereichert ist. Weil Erbsen Stickstoff im Boden fixieren, brauchen sie nicht viel zus├Ątzlichen D├╝nger, obwohl Sie 1/4-Tasse 10-10-10 D├╝nger pro 100 Quadratfu├č Boden hinzuf├╝gen k├Ânnen. Pflanzen Sie die Samen 1 Zoll tief in kaltem, nassem Wetter. Pflanze sie bis zu 4 cm tief in warmem, trockenem Wetter. Wenn Sie einen kurzen Fr├╝hling haben, versuchen Sie Erbsen in Hochbeeten. Der Boden erw├Ąrmt sich schneller, so dass Sie sie fr├╝her pflanzen k├Ânnen. Platzieren Sie die Samen 1 bis 4 Zoll auseinander und geben Sie ihnen ein Spalier, um weiter zu wachsen. Halten Sie den Boden gleichm├Ą├čig feucht. Wenn die Samen austrocknen, werden sie nicht keimen.


Video-Guide: Saatgut in Kamille vorquellen lassen - Mein Gartentipp.

Der Artikel War N├╝tzlich? Lassen Sie Ihre Freunde!

Lesen Sie Mehr:

Kommentar Hinzuf├╝gen