Men√ľ

Garten

Tun Possums Gräber Ausgraben?

Sie sind nicht die sch√∂nsten besucher, die jemals ihren garten zierten, aber kommen sie dar√ľber hinweg! Opossums (didelphis virginiana), die einzigen beuteltiere, die in den vereinigten staaten beheimatet sind, sind sanfte kreaturen, die nachts besuchen und ihren hof von gefallenen fr√ľchten, schnecken, schnecken und kakerlaken befreien. W√§hrend sie etwas wie aufgedunsen aussehen...

Tun Possums Gräber Ausgraben?


In Diesem Artikel:

Fair-Gärtner sehen vorbei an Opossums Aussehen.

Fair-Gärtner sehen vorbei an Opossums Aussehen.

Sie sind nicht die sch√∂nsten Besucher, die jemals Ihren Garten zierten, aber kommen Sie dar√ľber hinweg! Opossums (Didelphis virginiana), die einzigen Beuteltiere, die in den Vereinigten Staaten beheimatet sind, sind sanfte Kreaturen, die nachts besuchen und Ihren Hof von gefallenen Fr√ľchten, Schnecken, Schnecken und Kakerlaken befreien. W√§hrend sie wie aufgedunsene Ratten mit ihren glitzernden Augen, dem struppigen Fell und den langen, schuppigen Schw√§nzen aussehen, w√ľrden unvoreingenommene Geschworene Opossums finden, die unschuldig daran sind, deinen Rasen auszugraben und den langen Finger des Gesetzes auf l√§stige Waschb√§ren, Stinktiere oder Eichh√∂rnchen zu richten.

Aussehen

Opossums erschrecken nicht durch ihre Gr√∂√üe. Sie sind im Allgemeinen nicht gr√∂√üer als deine Katze, mit langem grauem Fell und einem schuppigen, haarlosen Schwanz, der aussieht, als w√§re er von einem kleinen Dinosaurier gestohlen worden. Es ist das Gesicht, das ihnen unverdienten menschlichen Ekel einbringt, ein langes, spitzes Gesicht mit 50 Z√§hnen, mehr als jedes andere S√§ugetier in Nordamerika. Die kleinen Pfoten haben f√ľnf Zehen und √§hneln weit verbreiteten menschlichen H√§nden, perfekt zum Klettern, aber v√∂llig ungeeignet, um einen Rasen zu graben; die zarte Haut ist f√ľr manuelle Arbeit zu zerbrechlich.

Schutz und Diät

Wenn Sie sich selbst als √úberlebenden betrachten, sollte sich Ihr Herz dem Opossum √∂ffnen. Urspr√ľnglich in offenen Gebieten und feuchten W√§ldern in den √∂stlichen Staaten, wurden Opossums vor Jahrzehnten in den Westen eingef√ľhrt und haben Mittel gefunden, um von Baja California durch British Columbia, Kanada, zu gedeihen. Sie nisten, wo immer sie k√∂nnen, in dichten Bodenbedeckungen, verlassenen H√∂hlen oder H√∂hlen in B√§umen. In st√§dtischen Gebieten sch√ľtzen sie sich unter den im Hinterhof hinterlassenen B√ľrstenhaufen oder kriechen unter Veranden oder in begehbare Dachb√∂den oder Garagen. Wahre √úberlebende, Opossums essen Gr√ľns, K√∂rner, Insekten, kleine Nagetiere und totes Fleisch. Sie graben jedoch nicht auf Rasen, um nach Insekten zu suchen. Mach dir keine Sorgen dar√ľber, dass sie auch deine Obstb√§ume strippen; Sie gehen in der Regel f√ľr gut verrottete Fr√ľchte auf Bodenh√∂he.

Verhalten

Die sanftesten Gesch√∂pfe, Opossums frieren im Allgemeinen ein, wenn sie ver√§ngstigt sind und manchmal "Opossum spielen", umkippen, die Zunge heraush√§ngen und aussehen, als ob sie tot w√§ren. Die Experten der University of California Integrated Pest Management weisen jedoch darauf hin, dass dies eine Schockreaktion ist, keine vorget√§uschte. Sobald sich das Tier erholt, versucht es zu fliegen, aber seine H√∂chstgeschwindigkeit betr√§gt nur 7 Meilen pro Stunde. Wenn Opossums von Hunden oder √§hnlichen Raubtieren bedroht werden, entbl√∂√üen sie ihre Z√§hne und zischen, aber sie k√§mpfen nur, wenn sie angegriffen werden, und kommen in der Regel auf der Verliererseite heraus. Entgegen der landl√§ufigen Meinung, Opossums selten, wenn √ľberhaupt jemals Tollwut. Tierliebhaber aufgepasst: In vielen Staaten ist es illegal, wilde Tiere - darunter auch Opossums - als Haustiere zu halten.

Management

Opossums f√ľhren wundervolle n√§chtliche S√§uberungen in deinem Garten durch und k√ľmmern sich um Materialien und Lebewesen, die du lieber nicht magst wie Aas, faules Obst und Gem√ľse, Nagetiere und Nacktschnecken. Aber ihre Neigung, sich ohne Einladung in die Wohnung zu begeben, kann l√§stig sein und ihr Geruch ist nicht angenehm. Die Kontrolle der lokalen Opossum-Population ist eine Frage der Abschirmung von Zug√§ngen zu Ihrem Dachboden, der Veranda und der Garage sowie dem Halten eines sauberen Gartens. Machen Sie Ihre R√§umlichkeiten weniger attraktiv f√ľr Opossums, indem Sie B√ľrsten- und B√ľrstenhaufen entfernen, Komposthaufen vorsichtig bedeckt halten und heruntergefallene Fr√ľchte harken. Sie werden weiterziehen, wenn sie kein leichtes Essen und keine Unterkunft finden.


Video-Guide: takayna (2018).

Der Artikel War N√ľtzlich? Lassen Sie Ihre Freunde!

Lesen Sie Mehr:

Kommentar Hinzuf√ľgen