Men√ľ

Garten

Produzieren Pinto Bean Seeds Wirklich Pintobohnen?

Pintobohnen (phaseolus vulgaris l.) geh√∂ren zu den am besten angebauten h√ľlsenfr√ľchten der welt und sind die am h√§ufigsten verwendeten bohnen in gerichten wie bohnen und gegrillten bohnen. Die bohnen selbst dienen als samen f√ľr die bohnenpflanzen, die sie produzieren, und es ist m√∂glich, getrocknete pintobohnen zu pflanzen, um neue pflanzen anzubauen...

Produzieren Pinto Bean Seeds Wirklich Pintobohnen?


In Diesem Artikel:

Sie können getrocknete Pinto-Bohnen verwenden, um neue Bohnenpflanzen anzubauen.

Sie können getrocknete Pinto-Bohnen verwenden, um neue Bohnenpflanzen anzubauen.

Pintobohnen (Phaseolus vulgaris L.) geh√∂ren zu den am besten angebauten H√ľlsenfr√ľchten der Welt und sind die am h√§ufigsten verwendeten Bohnen in Gerichten wie Bohnen und gegrillten Bohnen. Die Bohnen selbst dienen als Samen f√ľr die Bohnenpflanzen, die sie produzieren, und es ist m√∂glich, getrocknete Pintobohnen zu pflanzen, um neue Pflanzen anzubauen. W√§hrend nicht alle im Laden gekauften Pinto-Bohnen keimen werden, werden einige werden; frisch geerntete Bohnen sind auch n√ľtzlich f√ľr die Bepflanzung.

Trockene Bohnen

Pinto Bohnen sind eine Vielzahl von Ackerbohnen, zusammen mit Marine und Kidneybohnen. Im Gegensatz zu einigen anderen Bohnenarten, die in der Schote zum Kochen verbleiben, werden Pintobohnen nach der Ernte aus den Schoten entfernt und trocken gelagert. Trockene Bohnen haben typischerweise längere Wachstumsperioden, um reifere Samen zu erzeugen, die 85 bis 120 Tage benötigen, damit alle Bohnenschoten ihre Reife erreichen. Sobald es trocken ist, kann es bis zu 1300 Bohnen aufnehmen, um ein einziges Pfund Pinto-Bohnen herzustellen.

Bohnen wählen

Nicht alle Pintobohnen keimen und wachsen zu neuen Pflanzen heran. Wenn Sie Bohnen zum Keimen auswählen, suchen Sie nach Bohnen mit dunklerer Färbung, da diese tendenziell reifer sind und eher wachsen, wenn sie gepflanzt werden. Kleine oder offensichtlich unreife Bohnen sollten nicht gepflanzt werden, ebenso wenig sollten Bohnen, die Risse oder Löcher in der Samenschale haben, weil es Pilzen oder Bakterien ermöglichen kann, während des Wachstums in die Bohne einzudringen.

Bohnenbepflanzung

Wenn Sie Pinto-Bohnen pflanzen, w√§hlen Sie einen Standort mit gut durchl√§ssigen, kr√ľmeligen B√∂den. Den Boden mit einem 5-10-10-D√ľnger veredeln und bis zu einer Tiefe von 6 Zoll kultivieren und dann die Bohnen 1 1/2 Zoll tief pflanzen. Die Bohnen sollten 2 bis 4 Zoll in Reihen gepflanzt werden, die 24 bis 30 Zoll voneinander entfernt sind. Sobald sie gepflanzt sind, gie√üen Sie die Bohnen, um den Boden zu befeuchten, den Boden feucht aber nicht ges√§ttigt, bis Sprossen erscheinen, nachdem die Bohnen gekeimt haben.

Wachstum und Ernte

Richtige Pflege ist wichtig, um das Beste aus Ihrer Pinto-Bohnen-Pflanze zu machen, wenn sie w√§chst und Bohnenschoten entwickelt. Wenden Sie 1 Zoll Wasser auf die Bohnenpflanzen pro Woche an, um die Bed√ľrfnisse der Pflanzen zu erf√ľllen; Zu viel oder zu wenig Wasser kann ihr Wachstum behindern oder andere Probleme verursachen. Achten Sie darauf, Unkr√§uter zu entfernen, die mit den flachen Wurzeln der Bohnenpflanzen konkurrieren k√∂nnten. Am Ende der Wachstumsperiode die Bohnen ernten und einige Tage trocknen lassen, bevor sie aus den Schoten entfernt werden, um sie zu kochen oder im Fr√ľhjahr f√ľr die Anpflanzung zu lagern.


Video-Guide: ‚üĻ Romano Pole Bean, Phaseolus vulgaris, my pole Bean vine an patch #Bean.

Der Artikel War N√ľtzlich? Lassen Sie Ihre Freunde!

Lesen Sie Mehr:

Kommentar Hinzuf√ľgen