Menü

Garten

Kommen Paperwhite Bulbs Das Nächste Jahr Zurück?

Im tiefsten winter sind wenige dinge so fröhlich wie ein korb oder eine schüssel, die mit erzwungenem papierweiß (narcissus tazetta) gefüllt sind. Ihre gruppen weißer, duftender blumen bieten einen hauch von frühling, wenn nichts anderes wächst. Aber vielseitige papierweizen können auf andere weise angebaut werden. In milden klimazonen können sie als...

Kommen Paperwhite Bulbs Das Nächste Jahr Zurück?


In Diesem Artikel:

Papierweizen wachsen im Freien in milden Klimazonen.

Papierweizen wachsen im Freien in milden Klimazonen.

Im tiefsten Winter sind wenige Dinge so fröhlich wie ein Korb oder eine Schüssel, die mit erzwungenem Papierweiß (Narcissus tazetta) gefüllt sind. Ihre Gruppen weißer, duftender Blumen bieten einen Hauch von Frühling, wenn nichts anderes wächst. Aber vielseitige Papierweizen können auf andere Weise angebaut werden. In milden Klimazonen können sie als Frühlingsblüher in Ihrem Garten wachsen. Im Gegensatz zur Gartenarbeit werden diese robusten Zwiebeln mit der richtigen Pflege und den richtigen Bedingungen zurückkommen.

Geschichte und Verwendung

Paperwhite-Narzissen sind im Mittelmeer beheimatet und gedeihen unter den warmen Bedingungen in den Pflanzenhärtezonen 8 bis 11 des US-Landwirtschaftsministeriums. Im Gegensatz zu anderen Mitgliedern der Narzissengattung, einschließlich Narzissen und Jonquils, benötigen Papierweizen keine Winterkühlperiode zum Blühen. Sie werden am häufigsten in Innenräumen verwendet, wo sie in den Wintermonaten zum Blühen gezwungen werden. In warmen Klimazonen können die Pflanzen jedoch im Freien angebaut werden und kommen Jahr für Jahr wieder.

Pflege im Freien

Um Papierweizen im Freien wachsen zu lassen, pflanzen Sie sie jederzeit vom Herbst bis zum Frühjahr. Suchen Sie in Baumschulen und Gartencentern nach gesunden Blumenzwiebeln. Zwiebeln sollten fest und schwer für ihre Größe sein, mit glänzenden braunen Häuten. Vermeiden Sie dunkle Flecken oder weiche Flecken. Pflanzen Sie die Papierweizen in voller Sonne, in Erde mit 1 Zoll Kompost und 2 Esslöffel Superphosphat, um eine gesunde Entwicklung der Wurzeln zu fördern. Sobald warme Temperaturen eintreffen, werden Papierblättchen sichtbar. Halten Sie den Boden gleichmäßig feucht, aber nicht durchnässt. Wie bei allen Narzissenarten schneiden Sie die Blätter nicht ab, bis sie vollständig vergilbt und getrocknet sind. Die Blätter liefern die Energie, die die Pflanze benötigt, um in der nächsten Saison Blüten zu produzieren. In warmen Klimazonen sind Papierweizen weniger anspruchsvoll als andere Narzissen. Mit dieser minimalen Sorgfalt werden sie von Jahr zu Jahr zurückkehren.

Innenpflege

Papierweizen werden normalerweise für eine Saison im Haus angebaut und verworfen. Diese anpassungsfähigen Pflanzen sind pflegeleicht und brauchen nicht einmal Erde. Sie werden oft in einer Schüssel mit Kies und Wasser gepflanzt. Wenn Sie jedoch von Jahr zu Jahr Papierweizen sparen möchten, pflanzen Sie sie etwa 3 bis 4 Zoll tief in leichten Blumenerde. Halten Sie den Boden gleichmäßig feucht und legen Sie die Topfpflanzen in helles Licht. Nachdem die Papierblüten aufhören zu blühen, lassen Sie sie an einem sonnigen Standort bleiben, bis die Blätter vollständig braun geworden sind. Dieser Schritt ist wichtig, um Energie für zukünftiges Blühen bereitzustellen. Düngen Sie die Pflanzen mit 1 Esslöffel Zwiebelfutter. Bewahren Sie sie in ihrem Topf an einem kühlen Ort auf und hören Sie auf, sie zu gießen. Etwa vier Wochen bevor Sie sie blühen lassen möchten, bringen Sie sie an einen wärmeren Ort und halten Sie sie feucht.

Zwangslampen im Freien verschieben

Vielleicht haben Sie einen Topf mit erzwungener Narzisse als Urlaubsgeschenk erhalten. Nachdem die Blüten verblassen, könnten Sie sich fragen, ob Sie es im Freien pflanzen können, um das nächste Jahr wieder zu blühen. Die Antwort lautet ja, wenn Sie in den USDA-Zonen 8 bis 11 leben. Warten Sie, bis die Blätter vollständig verwelkt sind. Pflanzen Sie die Zwiebeln 6 Zoll tief in Erde, die mit 1 Zoll Kompost und 2 Esslöffel Superphosphat geändert worden ist. Halten Sie den Boden während der Vegetationsperiode gleichmäßig feucht und lassen Sie ihn im Winter leicht austrocknen. Kommt Frühling, sollte die Pflanze wieder blühen. Wenn nicht, kümmern Sie sich weiterhin darum. Bei ausreichender Feuchtigkeit und Sonnenlicht sollte es im nächsten Frühjahr blühen.


Video-Guide: What's In My Tech Bag 2018!.

Der Artikel War Nützlich? Lassen Sie Ihre Freunde!

Lesen Sie Mehr:

Kommentar Hinzufügen