MenĂĽ

Zuhause

Ziegelstein-Feuer-Gruben-EntwĂĽrfe Des Selbst-It-Yourself

Die installation einer gemauerten feuerstelle ist ein do-it-yourself-projekt, das ihrem zuhause eine landschafts- und sozialeinrichtung hinzufügt. Ziegel und steine ​​sind in verschiedenen größen, farben, formen und preisen erhältlich. Wählen sie die ziegelsteinoption und das feuersteindesign, das am besten zu ihrer landschaft und ihrem stil passt.

Ziegelstein-Feuer-Gruben-EntwĂĽrfe Des Selbst-It-Yourself


In Diesem Artikel:

Die Art der für die Feuergrube ausgewählten Ziegel diktiert die verfügbaren Gestaltungsmöglichkeiten.

Die Art der für die Feuergrube ausgewählten Ziegel diktiert die verfügbaren Gestaltungsmöglichkeiten.

Die Installation einer gemauerten Feuerstelle ist ein Do-it-yourself-Projekt, das Ihrem Zuhause eine Landschafts- und Sozialeinrichtung hinzufügt. Ziegel und Steine ​​sind in verschiedenen Größen, Farben, Formen und Preisen erhältlich. Wählen Sie die Ziegelsteinoption und das Feuersteindesign, das am besten zu Ihrer Landschaft und Ihrem Stil passt.

Pflastersteine

Steinpflastersteine ​​sind aufgrund ihrer Größe ideal als Hauptstruktur für die Feuerstelle. Diese Ziegel haben eine leichte Krümmung, die ein rundes Feuergrubenmuster erzeugt. Steinfertiger sind groß, so dass weniger Ziegel und manuelle Arbeiten erforderlich sind, um eine Feuerstelle zu bauen. Stellen Sie den ersten Pflasterstein etwa 12 Zoll unter dem Boden ein, um die Struktur in Position zu bringen. Stagger die Pflastersteine ​​in einer "Ziegelsteinarbeit" Mode; Jede Schicht sollte so platziert werden, dass die Kanten nicht aneinander liegen, um die Stärke der Feuersteinwand zu erhöhen. Verwenden Sie einen Mauerkleber zwischen den einzelnen Pflasterklinkern und jeder Schicht, um die Ziegel an Ort und Stelle zu halten, so dass keine Gefahr besteht, dass sie gleiten oder umfallen.

Kleiner Stein

Standard-Tonziegel ist eine weitere Option für die Feuerstelle Struktur. Dieser Ziegelstil ist kleiner und erfordert mehr Ziegel und Arbeit, um die Außenwand der Grube zu bauen. Kleine Ziegel sind in einem Rechteck oder mit einer leichten Kurvenform erhältlich, so dass Sie entweder eine quadratische, rechteckige oder runde Feuerstelle bauen können. Setzen Sie diese Ziegelmauer 6 bis 12 Zoll unter dem Boden und sichern Sie sie mit Ziegelmörtel anstelle von Mauerwerkskleber. Das Verlegen von Ziegeln ist keine einfache Aufgabe und es kann erforderlich sein, dass Sie einen Maurermeister beauftragen, die Außenwand der Feuerstelle zu bauen. Das fertige Design mit diesen Ziegeln ähnelt einer Ziegelmauer.

Naturstein

Naturstein oder Steinplatte ist ideal, um die Oberseite des Feuergrubenentwurfs zu verkappen. Diese Steine ​​und Felsen sind oft flach und groß, wodurch sich eine Kante um die Feuerstelle bildet. Naturstein funktioniert gut mit der breiten Ziegelsteinstruktur, aber kann auch ein kleines Ziegelsteindesign betonen. Sichern Sie den Stein mit Mauerkleber zwischen den Stein- und Ziegelschichten. Fügen Sie der Feuerstelle ein weiteres Designelement hinzu, indem Sie diese flachen Natursteine ​​in den Boden rund um den Grubenboden einbauen.

Interne Struktur

Ein Metallring in der gemauerten Feuerstelle schützt den Ziegel vor dem brennenden Bereich. Baue die Feuerstelle um die Außenseite des Metallrings herum, so dass zwischen dem Ring und der Ziegelstruktur ein Abstand von 2 bis 3 Zoll besteht. Füllen Sie die Lücke mit Erbsenkies, um Unterstützung und Isolierung zwischen dem heißen Metallring und der dekorativen Ziegelmauer zu bieten. Sie können auch eine 3 bis 4-Zoll-Schicht Erbsenschotter auf den Boden der Feuerstelle hinzufügen, um zu verhindern, dass sich Wasser in der Struktur ansammelt.


Video-Guide: .

Der Artikel War NĂĽtzlich? Lassen Sie Ihre Freunde!

Lesen Sie Mehr:

Kommentar HinzufĂĽgen