MenĂŒ

Garten

Muss Ich Meinen Raised-Bed Garden Rototillen?

Das auffrischen ihres hochbeetgartens ist ein relativ einfacher vorgang. WĂ€hrend große, in boden befindliche gĂ€rten die verwendung eines rototillers erfordern können, sind hochbeete selten grĂ¶ĂŸer als 4 mal 8 fuß. Die verwendung eines rototillers in solch einem kleinen raum ist umstĂ€ndlich und kann die seiten des gartenbetts beschĂ€digen. Stattdessen manuell in den garten, mit...

Muss Ich Meinen Raised-Bed Garden Rototillen?


In Diesem Artikel:

Ein Hochbeet kann 6 bis 18 Zoll tief sein, um Ihren Garten unterzubringen.

Ein Hochbeet kann 6 bis 18 Zoll tief sein, um Ihren Garten unterzubringen.

Das Auffrischen Ihres Hochbeetgartens ist ein relativ einfacher Vorgang. WĂ€hrend große, in Boden befindliche GĂ€rten die Verwendung eines Rototillers erfordern können, sind Hochbeete selten grĂ¶ĂŸer als 4 mal 8 Fuß. Die Verwendung eines Rototillers in solch einem kleinen Raum ist umstĂ€ndlich und kann die Seiten des Gartenbetts beschĂ€digen. Stattdessen sollten Sie den Garten manuell mit einer Schaufel oder einer Spatengabel in den vorhandenen Boden mischen, um frischen Kompost und Äderungen zu mischen. Im Herbst kann eine alternative Methode ohne Ausheben verwendet werden, und Ihr Garten wird im FrĂŒhling reif sein.

Den Boden im FrĂŒhling auffrischen

1

Ziehen Sie Schuhe oder Stiefel, lange Hosen, lange Ärmel, Handschuhe, Schutzbrille und eine Staubmaske an, bevor Sie mit Kompost oder Erde arbeiten.

2

Entfernen Sie die tote Vegetation vom Hochbeet und graben Sie sie bei Bedarf mit einer Schaufel aus.

3

FĂŒgen Sie 2 Zoll gut zersetzten Kompost hinzu und harken Sie es gleichmĂ€ĂŸig ĂŒber den Boden.

4

Drehen Sie den Boden mit einer Schaufel oder Spatengabel um und mischen Sie den Boden und den Kompost bis zu einer Tiefe von 6 bis 8 Zoll.

5

Streuen Sie langsam freisetzende DĂŒnger gleichmĂ€ĂŸig ĂŒber den Boden, mit einer Rate von 1 1/2 Esslöffel pro Quadratfuß. Harken Sie den DĂŒnger in den Boden und gießen Sie ihn grĂŒndlich, bevor Sie Samen oder Transplantate in das Gartenbett geben.

No-Dig-Methode im Herbst

1

Don FanggerÀt vor dem Graben im Garten und Arbeiten mit Kompost.

2

Abwechselnd 1 bis 2-Zoll dicke Schichten von Mist, GrĂŒnkompost und brauner Kompost ĂŒber den Boden, harken jede Schicht glatt vor dem HinzufĂŒgen der nĂ€chsten. FĂŒllen Sie das Hochbeet vollstĂ€ndig aus.

3

Streuen Sie den Boden und Kompost Zutaten mit Wasser, um den gesamten Haufen zu befeuchten.

4

Bedecken Sie das Hochbeet mit durchsichtiger Plastikplane oder, falls starke RegenfÀlle erwartet werden, eine Plane. Wiegen Sie den Kunststoff mit Ziegeln oder Steinen ab.

5

Lassen Sie die Kompostschichten im Winter zersetzen. Sprinkle gelegentlich mit Wasser, um die zersetzenden Zutaten feucht zu halten.

6

Entfernen Sie im FrĂŒhjahr alle Plastikplanen oder Planen vom Hochbeet, harken Sie den Kompost glatt und pflanzen Sie Ihren Garten.

Dinge, die du brauchst

  • Handschuhe
  • Schutzbrillen
  • Staubmaske
  • Schaufel oder Spatengabel
  • Rechen
  • Kompost
  • Langsam freisetzender DĂŒnger
  • DĂŒngen
  • GrĂŒne Kompostbestandteile
  • Braune Kompost Zutaten
  • Kunststoffplane oder Plane

Tipps

  • GrĂŒner Kompost kann aus Grasschnitt, KĂŒchenabfĂ€llen, Kaffeesatz und anderen grĂŒnen GartenabfĂ€llen bestehen.
  • Brauner Kompost kann aus geschreddertem Papier oder Zeitungen, SĂ€gemehl, toten BlĂ€ttern und trockenen GartentrĂŒmmern bestehen.

Warnungen

  • Bei der Arbeit mit Rohmist oder Mistprodukten Schutzhandschuhe, Schutzbrille und eine Staubmaske verwenden. GĂŒlle kann gefĂ€hrliche Krankheitserreger wie Escherichia coli enthalten.
  • Bewahren Sie alle Werkzeuge und DĂŒngemittel außerhalb der Reichweite von Kindern und Haustieren auf.

Video-Guide: Rototiller Garden Tool Tips : How to Use a Rototiller.

Der Artikel War NĂŒtzlich? Lassen Sie Ihre Freunde!

Lesen Sie Mehr:

Kommentar HinzufĂŒgen