Menü

Garten

Müssen Hyazinthen Vor Frost Geschützt Werden?

Hyazinthen (hyacinthus spp.) sind zwiebelblumen, die wegen ihres starken, aber angenehmen duftes begehrt sind. Die am häufigsten angebaute sorte ist hyacinthus orientalis, die viele sorten hat und normalerweise nur hyazinthe genannt wird. Diese hellen kleinen blumen sind oft die ersten vorboten des frühlings. Sie sind kalt-hardy pflanzen,...

Müssen Hyazinthen Vor Frost Geschützt Werden?


In Diesem Artikel:

Hyazinthen blühen oft mitten durch eine Schneeschicht.

Hyazinthen blühen oft mitten durch eine Schneeschicht.

Hyazinthen (Hyacinthus spp.) Sind Zwiebelblumen, die wegen ihres starken, aber angenehmen Duftes begehrt sind. Die am häufigsten angebaute Sorte ist Hyacinthus orientalis, die viele Sorten hat und normalerweise nur Hyazinthe genannt wird. Diese hellen kleinen Blumen sind oft die ersten Vorboten des Frühlings. Sie sind kaltharte Pflanzen, müssen also nicht vor Frost geschützt werden.

Klima

Hyazinthen können Temperaturen unter dem Gefrierpunkt vertragen. Obwohl Hyazinthen je nach Art variieren, können Hyazinthen im Allgemeinen in den Klimazonen 3 bis 9 des US-Landwirtschaftsministeriums angebaut werden. Hyacinthus orientalis-Sorten wachsen am besten in den USDA-Zonen 3 bis 8, wo Temperaturen unter dem Gefrierpunkt üblich sind.

Pflanzen

Hyazinthen müssen lange vor dem ersten harten Einfrieren des Herbstes gepflanzt werden, aber nachdem der Boden in den heißen Sommermonaten etwas abgekühlt ist. Im Allgemeinen bedeutet dies, dass Hausgärtner im Oktober oder Anfang November versuchen sollten, ihre Zwiebeln zu pflanzen. Stellen Sie nur sicher, dass die Glühbirnen etwa sechs Wochen vor dem ersten harten Frost im Boden liegen und nachdem die Bodentemperatur auf unter 60 Grad Fahrenheit gesunken ist.

Allgemeine Pflege

Kein Kälteschutz ist nötig, um diese Blumen zum Blühen zu bringen, aber sie brauchen andere Dinge - speziell Sonne und fruchtbaren Boden. Hyazinthen sind am besten, wenn sie dort gepflanzt werden, wo sie entweder volles Sonnenlicht oder einen leichten Schatten erhalten. Sie bevorzugen Böden, die reich an organischer Substanz sind, und Orte, die gut abfließen. Pflanzen Sie diese Zwiebeln nicht dort, wo sich Wasser ansammelt oder sie verfaulen können. Im Frühling, wenn die Blüten verblasst sind, den Stängel entfernen, aber das Laub natürlich absterben lassen, da dies seine Nährstoffe zurück in die Zwiebel bringt.

Andere Überlegungen

Diese Blumen sind nicht nur winterhart, sondern bieten auch andere Vorteile. Hyazinthen sind von der Giftigkeit der schwarzen Walnussbäume (Juglans nigra) nicht betroffen, also gehen Sie voran und pflanzen Sie sie rund um die Basis des Baumes. Darüber hinaus neigen sie dazu, von hungrigen Kaninchen gemieden zu werden, was sie zu einer ausgezeichneten Frühlingsblume macht, wenn Sie eine Kaninchenpopulation haben, die Ihren Garten plagt. Denken Sie daran, Hyazinthen in Behälter zu pflanzen und sie in der Nähe Ihrer Haustür zu platzieren, wo ihr wunderbarer Duft Sie jedes Mal willkommen heißen wird, wenn Sie nach Hause zurückkehren.


Video-Guide: Hyazinthen im Puppenbett - endlich Frühling.

Der Artikel War Nützlich? Lassen Sie Ihre Freunde!

Lesen Sie Mehr:

Kommentar Hinzufügen