MenĂŒ

Garten

MĂŒssen Farne Beschnitten Werden?

Mit ihren langen wedeln, die von anmutig bis dramatisch reichen, fĂŒgen farne schattigen bereichen des gartens textur und schönheit hinzu. Sowohl die laub- als auch die immergrĂŒnen arten dieser alten pflanzen benötigen nur wenig pflege, solange sie feucht gehalten werden. Diese pflegeleichte eigenschaft macht farne auch hervorragend...

MĂŒssen Farne Beschnitten Werden?


In Diesem Artikel:

Das Ausschneiden toter Wedel hÀlt Farne sauber.

Das Ausschneiden toter Wedel hÀlt Farne sauber.

Mit ihren langen Wedeln, die von anmutig bis dramatisch reichen, fĂŒgen Farne schattigen Bereichen des Gartens Textur und Schönheit hinzu. Sowohl die Laub- als auch die immergrĂŒnen Arten dieser alten Pflanzen benötigen nur wenig Pflege, solange sie feucht gehalten werden. Diese pflegeleichte Eigenschaft macht Farne auch zu hervorragenden Zimmerpflanzen. WĂ€hrend starker Schnitt ist nicht notwendig, ein Lichtschnitt wird Ihre Farne am besten aussehen.

ImmergrĂŒne Farne

Farne wie Schwertfarne (Polysitchum munitum), die in den Klimazonen 3 bis 8 des US-Landwirtschaftsministeriums wachsen, behalten ihre Wedel das ganze Jahr ĂŒber. Im FrĂŒhjahr krĂ€useln sich neue Wedel vom Zentrum der Pflanze. Wenn die Ă€ußeren Wedel altern, werden sie an den Kanten braun und können das Erscheinungsbild der Pflanze beeintrĂ€chtigen. Um die Pflanze aufzurĂ€umen, entfernen Sie diese Ă€lteren BlĂ€tter, um die jĂŒngeren, grĂŒneren BlĂ€tter freizulegen. ImmergrĂŒne Farne mĂŒssen nicht auf den Boden geschnitten werden, es sei denn, die Pflanze wurde stark geschĂ€digt oder das Äußere Ă€lterer Wedel auf Ihrer Pflanze ist stark abgeneigt. Wenn Sie planen, immergrĂŒne Farne stark zu beschneiden, warten Sie bis zum spĂ€ten Winter oder frĂŒhen FrĂŒhling. Dadurch können die Ă€lteren, Ă€ußeren Wedel die Krone der Pflanze ĂŒber den Winter schĂŒtzen.

Laubwald Farne

Laubfarne wie der Marienfarn (Athyrium filix-femina), der in den USDA-Zonen 4 bis 8 wĂ€chst, sterben jeden Herbst ab. Es mag verlockend sein, die sterbenden Wedel zurĂŒck zu schneiden, um Ihren Herbst- und Wintergarten sauber zu halten, aber vermeiden Sie dies. Die Masse der braunen Wedel schĂŒtzt das Zentrum der Pflanze, wo neue Wedel im FrĂŒhling auftauchen werden. Sobald Sie neue Wedel sehen, können Sie die alten Wedel mit der Hand wegrĂ€umen und darauf achten, die neuen Triebe nicht zu brechen. Sie können laubwechselnde Farne wĂ€hrend der Wachstumsperiode leicht beschneiden, um gebrochene Wedel zu entfernen oder die GrĂ¶ĂŸe der Pflanze zu kontrollieren.

Indoor Farne

Um ihr Aussehen zu verbessern, sollten Sie alle braunen oder gelben Wedel von Indoor Farnen beschneiden. Das Beschneiden dieser toten Wedel verbessert auch die Luftströmung um die Pflanze herum, was Pilz- oder Schimmelpilzprobleme reduziert. Wenn Sie feststellen, dass Ihre Farnwedel hĂ€ufig absterben, ĂŒberprĂŒfen Sie den Boden. Ein Farn auf feuchtem Boden wird gelb, wĂ€hrend ein Farn, der nicht feucht genug ist, braun wird. Wenn der Boden feucht ist, fĂŒttern Sie Ihren Farn mit einer kleinen Menge stickstoffarmer DĂŒnger.

Wann zu beschneiden

Die verblassten Wedel auf Indoor Farnen können zu jeder Jahreszeit getrimmt werden, unabhĂ€ngig von den Wetterbedingungen. Bei Farnen im Freien sollten Sie an einem kĂŒhlen, bewölkten Tag beschneiden und an heißen, trockenen Tagen den Schnitt von Farnen vermeiden. Dies hilft, die Belastung der Pflanze zu reduzieren. Jeder schwere Schnitt von Farnen im Freien sollte bis zum spĂ€ten Winter oder frĂŒhen FrĂŒhling warten.


Video-Guide: Das ewige Terrarium, es wÀchst und der Farn wird geschnitten.

Der Artikel War NĂŒtzlich? Lassen Sie Ihre Freunde!

Lesen Sie Mehr:

Kommentar HinzufĂŒgen