Menü

Zuhause

Haben Hypotheken Mit Einstellbarer Rate Vorteile Für Die Anleger, Wenn Die Zinssätze Fallen?

Eine hypothek mit variablem zinssatz ist ein kompromiss. Sie beginnen in der regel mit einem niedrigeren zinssatz als eine festhypothek, aber die rate ändert sich mit der zeit. Wenn der zinssatz steigt, zahlen sie jeden monat mehr und mehr während der laufzeit des darlehens. Wenn es fällt, können sie geld sparen, aber das ist nicht immer der fall...

Haben Hypotheken Mit Einstellbarer Rate Vorteile Für Die Anleger, Wenn Die Zinssätze Fallen?


In Diesem Artikel:

ARMs herauszufinden ist schwierig. Stellen Sie sicher, dass Sie wissen, was Sie unterschreiben.

ARMs herauszufinden ist schwierig. Stellen Sie sicher, dass Sie wissen, was Sie unterschreiben.

Eine Hypothek mit variablem Zinssatz ist ein Kompromiss. Sie beginnen in der Regel mit einem niedrigeren Zinssatz als eine Festhypothek, aber die Rate ändert sich mit der Zeit. Wenn der Zinssatz steigt, zahlen Sie jeden Monat mehr und mehr während der Laufzeit des Darlehens. Wenn es fällt, können Sie Geld sparen, aber das ist nicht immer der Fall. Manchmal, selbst wenn die Zinsen fallen, kommt Ihr Kreditgeber voraus.

ARMs und Anpassungen

Die Hypothekendokumente sollten die Anfangsrate des ARM und wie lange er sich noch ändert. Die anfängliche Rate kann für einen Zeitraum von einem Monat bis zu fünf Jahren oder mehr in Kraft bleiben. Danach hat es einen bestimmten Anpassungszeitraum. Es kann zum Beispiel jedes Quartal, Jahr oder drei Jahre zurückgesetzt werden. Die Anpassung basiert auf einem "Index" -Rate - wie z. B. Schatzwechsel - mit einer zusätzlichen Marge. Wenn T-Rechnungen auf 3 Prozent steigen und die Marge 3 Prozent beträgt, zahlen Sie 6 Prozent Zinsen bis zur nächsten Anpassung.

Begrenzung der Rate

ARMs kommen mit Caps, die begrenzen, wie hoch Ihr Interesse gehen kann. Die Obergrenze kann eine absolute Grenze für die Rate festlegen oder einfach begrenzen, wie hoch sie in einem bestimmten Zeitraum angepasst werden kann. Wenn Ihre Zinsobergrenze 6 Prozent beträgt und der Index zuzüglich der Marge bei 8 Prozent liegt, zahlen Sie 6 Prozent. Wenn sich die Index-Plus-Marge in der folgenden Periode auf 7 Prozent einstellt, wird sich Ihre Rate nicht ändern. Andere Obergrenzen begrenzen Ihren monatlichen Zahlungsbetrag. Wenn der Preis Ihre Zahlung über den zulässigen Betrag hinausdrückt, fügt der Kreditgeber den Überschuss dem Kreditsaldo hinzu.

Übertragungskosten

Die Kreditgeber erholen sich aufgrund von Zinsbegrenzungen aufgrund von "Übertragungen" wieder in verstärktem Interesse. Angenommen, die Begrenzung begrenzt Sie auf eine 2-prozentige Ratenerhöhung pro Anpassungsdatum. Anstatt in nur einer Periode um 4 Prozent zu steigen, kann die Rate nur um 2 Prozent steigen. Während der nächsten Anpassung kann die Ratenerhöhung auf 1 Prozent fallen - aber Ihr Kreditgeber kann einen Teil der nicht angewandten 2-Prozent-Erhöhung vom vorherigen Anpassungsdatum übertragen. In diesem Fall kann 1 Prozent verwendet werden, wodurch sich Ihre Rate um 2 Prozent erhöht.

Dinge, die man beachten muss

Bundesgesetz sagt, dass, wenn Sie sich für eine ARM bewerben, Ihr Kreditgeber Ihnen alle Details zur Verfügung stellen und einen jährlichen Prozentsatz angeben muss, der die Zinsen zeigt, die Sie erwarten können, um während der Lebensdauer des Darlehens zu zahlen. Bitten Sie Ihren Kreditgeber, alles zu erklären, was Sie nicht verstehen, und vergleichen Sie APRs von verschiedenen Kreditgebern. Sie können APRs für ARM jedoch nicht einfach vergleichen - der Unterschied in der Art, wie Zinsen berechnet werden, ist zu groß.


Video-Guide: .

Der Artikel War Nützlich? Lassen Sie Ihre Freunde!

Lesen Sie Mehr:

Kommentar Hinzufügen