MenĂŒ

Zuhause

Diy Stripping Old Farbe Aus Holz

Es gibt keinen einfachen weg, alte farbe von holz zu entfernen, aber manche wege sind sicherer als andere. Kleinere arbeiten, wie abbeizen und nacharbeiten von alten lackierten möbeln, können am besten mit chemischen strippern durchgefĂŒhrt werden, aber chemikalien sind fĂŒr große arbeiten, wie das abziehen von alten holzverkleidungen, nicht einfach zu verwenden. Der beste weg um


Diy Stripping Old Farbe Aus Holz


In Diesem Artikel:

Alte Farbe sorgfÀltig abziehen, wenn Sie vermuten, dass sie Blei enthÀlt.

Alte Farbe sorgfÀltig abziehen, wenn Sie vermuten, dass sie Blei enthÀlt.

Es gibt keinen einfachen Weg, alte Farbe von Holz zu entfernen, aber manche Wege sind sicherer als andere. Kleinere Arbeiten, wie Abbeizen und Nacharbeiten von alten lackierten Möbeln, können am besten mit chemischen Strippern durchgefĂŒhrt werden, aber Chemikalien sind fĂŒr große Arbeiten, wie das Abziehen von alten Holzverkleidungen, nicht einfach zu verwenden. Der beste Weg, um große AuftrĂ€ge zu bewĂ€ltigen, ist die Infrarot-WĂ€rme. Es brennt die Farbe ab, ohne das Holz zu verbrennen und erzeugt keinen Staub.

Chemisches Abstreifen

Chemische Stripper kommen in einer Vielzahl von StĂ€rken, aber Sie verwenden sie alle auf die gleiche Weise. Mit einem alten Pinsel auf den Stripper auftragen, einwirken lassen und mit einem Farbschaber die erweichte und sprudelnde Farbe abkratzen. Es ist eine schmutzige Arbeit, und Sie mĂŒssen Ihre Haut und Augen vor dem Stripper schĂŒtzen, der stark Ă€tzend ist und brennen kann. Stripper entfernen nur selten die gesamte Farbe, und Sie mĂŒssen in der Regel abschleifen, was ĂŒbrig bleibt. Sie können den Schleifvorgang erleichtern, indem Sie das Holz mit LackverdĂŒnner waschen, um Farbreste vor dem Sand zu entfernen.

Schleifen

Egal, ob Sie einen chemischen Stripper verwenden oder nicht, Sie mĂŒssen normalerweise Holz schleifen, um die gesamte Farbe zu entfernen. Wenn Sie das Holz zuerst entfernt haben, brauchen Sie nur einen Pad Sander. Ein Dreikantschleifer oder ein oszillierendes Werkzeug mit einem spitzen Schleifaufsatz sind ideal zum Abisolieren alter Möbel. Diese geraten in die Ecken, die ein rechteckiger Schleifer nicht erreichen kann. Sie finden auch ein rotierendes Werkzeug mit einer Trommelschleifvorrichtung hilfreich. Sie können Holz ohne Chemikalien entfernen, indem Sie eine Scheibe oder einen Bandschleifer verwenden, aber Sie werden eine Menge Sandpapier durchgehen, wenn die Farbe mehr als ein oder zwei Schichten dick ist.

Infrarot-Hitze

Heizlack macht es weicher und erleichtert das Abkratzen, aber nicht mit einer Lötlampe oder Heißluftpistole. Selbst wenn Sie darauf achten, die OberflĂ€che nicht zu verbrennen, kann die Hitze auf die RĂŒckseite des Holzes ĂŒbertragen werden und ein Feuer auslösen. Eine bessere Option ist die Verwendung eines Infrarot-Abbeizers. Wenn Sie das Werkzeug auf der Farbe halten, löst die Infrarot-WĂ€rme die Farbbindungen, ohne die Holztemperatur zu erhöhen. Die Farbe lĂ€sst sich leicht abkratzen und Sie können die RĂŒckstĂ€nde mit einem Hochdruckreiniger abwaschen.

Ablösen bleibasierter Farbe

Je Ă€lter die Farbe, die Sie entfernen mĂŒssen, desto wahrscheinlicher ist es, dass es Blei enthĂ€lt. Blei ist giftig, deshalb ist es wichtig, Staub zu vermeiden, wenn Sie es abziehen. Wenn Sie die Farbe vom Boden entfernen, streichen Sie sie mit Chemikalien oder einem Infrarot-Entferner ab, anstatt sie abzuschleifen. In Ă€hnlicher Weise ist ein Infrarot-Stripper sicherer als die Verwendung eines Scheibenschleifers, wenn Sie die Außenverkleidung abstreifen. Sammeln Sie die Farbe, die Sie abziehen, in einer PlastiktĂŒte oder einem Eimer und entsorgen Sie sie als SondermĂŒll gemĂ€ĂŸ den örtlichen Abfallbestimmungen. Informationen zur sicheren und legalen Entfernung und Sammlung von Bleifarben erhalten Sie von Ihrer örtlichen Bauabteilung.


Video-Guide: Holzmöbel fit machen: abbeizen, spachteln, lasieren & lackieren - Molto.

Der Artikel War NĂŒtzlich? Lassen Sie Ihre Freunde!

Lesen Sie Mehr:

Kommentar HinzufĂŒgen