Men√ľ

Zuhause

Diy Recyceltem Wollhut Mit Ohrenklappen

Gebrauchte wollkleidung kann zu neuen, originellen accessoires recycelt werden. Das recycling alter kleidung verl√§ngert die lebensdauer bestehender stoffe und reduziert die energie, die f√ľr die herstellung neuer stoffe ben√∂tigt wird (siehe referenz 1). Ein do-it-yourself-hut mit ohrenklappen ist ein n√§hprojekt, das leicht aus einem alten wollpullover oder aus...

Diy Recyceltem Wollhut Mit Ohrenklappen


In Diesem Artikel:

Sie k√∂nnen zu diesem grundlegenden Entwurf jede m√∂gliche Anzahl von Versch√∂nerungen hinzuf√ľgen, wie Pompons und Quasten.

Sie k√∂nnen zu diesem grundlegenden Entwurf jede m√∂gliche Anzahl von Versch√∂nerungen hinzuf√ľgen, wie Pompons und Quasten.

Gebrauchte Wollkleidung kann zu neuen, originellen Accessoires recycelt werden. Das Recycling alter Kleidung verl√§ngert die Lebensdauer bestehender Stoffe und reduziert die Energie, die f√ľr die Herstellung neuer Stoffe ben√∂tigt wird (siehe Referenz 1). Ein Do-it-yourself-Hut mit Ohrenklappen ist ein N√§hprojekt, das man einfach aus einem alten Wollpullover oder aus mehreren Wollabs√§tzen beziehen kann. Dieses Projekt kann aus Grundformen gen√§ht werden oder zu einem aufwendigeren N√§hmuster passen.

1

Entwerfe deine Wolle zum Recycling. Eine gro√üz√ľgige Sch√§tzung f√ľr das Ausgangsmaterial, das f√ľr einen Erwachsenenhut ben√∂tigt wird, sind zwei Quadrate von 14 x 7 Zoll plus vier 4 x 5 Zoll gro√üe Rechtecke f√ľr doppelseitige Ohrklappen. Wenn Ihre Wollstoffstreifen zu klein sind, n√§hen Sie mehrere Teile zu einem Patchwork zusammen, das der Quellgr√∂√üe entspricht (siehe Referenz 2).

2

Messen und zeichnen Sie die Formen des Hutk√∂rpers mit einem Stoffstift auf die Wolle. Wenn Sie einem Schnittmuster folgen, verwenden Sie die vorgeschriebenen Formen und Gr√∂√üen. Verwenden Sie ein Ma√üband ohne Muster, um den Umfang um den Kopf des zuk√ľnftigen Huttr√§gers herum zu finden. Verwenden Sie eine H√§lfte dieser Messung als Durchmesserl√§nge, um eine Halbkreisform zu bilden. Der minimale Radius f√ľr den Halbkreis sollte ein Viertel der Umfangsmessung betragen. Zum Beispiel sollte der Halbkreis bei einem Umfang von 22 Zoll 11 Zoll √ľber die flache Basis messen und einen Radius von 5,5 Zoll haben; Bei Verwendung eines gr√∂√üeren Radius wird ein gr√∂√üerer, weniger gerundeter Hut gebildet. Zwei Halbkreise dieser Abmessungen werden zur Vorder- und R√ľckseite des Hutk√∂rpers (siehe Referenz 2).

3

Formen Sie die Ohrenklappen. Beginne mit einem 4 mal 5 Inch gro√üen Rechteck um die Ecken einer kurzen Kante, indem du einen Halbkreis mit einem Radius von 2 Inch zeichnest. Vier Stoffst√ľcke dieser Gr√∂√üe und Form werden zu zwei Fronten und zwei R√ľckseiten von doppelseitigen Ohrenklappen. Diese Klappen k√∂nnen proportional kleiner bemessen werden, wenn der Hut f√ľr ein Kind bestimmt ist.

4

Schneiden Sie die Formen Ihres Hutes mit einer Stoffschere oder einer scharfen Schere aus der Wolle. Schneide entlang einer Linie etwas au√üerhalb deiner Zeichnung, um einen N√§hrand zu erm√∂glichen; Dieser Rand kann ignoriert werden, wenn der Stoff sehr dehnbar ist und eng anliegt. Wenn Sie einem Papiern√§hmuster folgen, stecken Sie die Musterst√ľcke √ľber den Wollstoff und schneiden Sie sie wie vom Muster angegeben um.

5

Passen Sie Ihre geschnittenen Stoffformen an, indem Sie die rechten oder nach au√üen gerichteten Seiten zusammenf√ľgen und feststecken. Die zwei gro√üen Halbkreise sollten um den gebogenen Rand herum gepinnt werden, um den K√∂rper des Hutes zu bilden. Die Ohrklappenfronten und -r√ľckseiten sollten entlang der langen und gekr√ľmmten Kanten gepaart, angepasst und fixiert werden. Entfernen Sie alle Inkonsistenzen zwischen den Kanten der √ľbereinstimmenden Teile. Wenn Sie einem N√§hmuster folgen, √ľberpr√ľfen Sie vor dem N√§hen, welche Kanten zu n√§hen sind.

6

N√§hen Sie die Teile zusammen und schaffen Sie innere N√§hte entlang der Steckkanten. Da Wollkanten abfransen k√∂nnen, ist es ratsam, einen Stich zu verwenden, wenn Ihr Ger√§t die Option hat. Wenn Sie mit der Hand n√§hen, kann ein √úberwendlichstich verwendet werden, um die Overlock-Funktion einer Maschine nachzuahmen - indem Sie die beiden Teile anbringen und den Faden um lose Kanten wickeln (siehe Referenz 3). Achten Sie darauf, nicht √ľber die flachen Kanten des Hutk√∂rpers oder die kurze Kante der beiden Ohrenklappen zu n√§hen.

7

Klappen Sie den Hutk√∂rper und die zwei Ohrklappen um, so dass die rechten Seiten nach au√üen zeigen. Wenn die flache Basis Ihres Hutk√∂rpers eine zottige Kante ist, sollten Sie diese durch N√§hen eines Saums oder Anbringen von Kantenmaterial beenden. Wenn Sie ein Schnittmuster verwenden, befolgen Sie die Anweisungen f√ľr die Montage von Hut.

8

Lokalisieren Sie die Position der Ohrenklappen. Jeder Ohrenklappen sollte mittig auf der gen√§hten Naht auf jeder Seite des Hutk√∂rpers sein. Klappen Sie die Ohrklappen an ihrer Stelle nach oben, so dass die rechte Seite der Klappe an der rechten Seite des Hutk√∂rpers anliegt. Stecken Sie die Klappen in diese Position und √ľberpr√ľfen Sie sie auf Symmetrie.

9

N√§hen Sie die Ohrenklappen mit einem Overlock- oder Kantenstichstich an die Hutbasis. Achten Sie darauf, dass alle drei Stoffst√ľcke innerhalb dieser Naht befestigt sind - die R√ľckseite des Ohrenklappens, die Vorderseite des Ohrenklappens und die Kante des Hutfu√ües. Diese N√§hte m√ľssen m√∂glicherweise von Hand gen√§ht werden, wenn Ihre Maschine die Dicke des geschichteten Materials nicht bew√§ltigen kann.

10

Klappen Sie die Ohrklappen nach unten und Ihre recycelte Wollm√ľtze ist fertig zum Tragen. Wenn N√§hte hervorstehen oder sich unangenehm anf√ľhlen, b√ľgeln Sie sie mit einem warmen B√ľgeleisen flach (Siehe Referenz 3).

Dinge, die du brauchst

  • Gebrauchte Wollstoff
  • Flexibles Ma√üband
  • Stoff Bleistift
  • Schnittmuster (optional)
  • Stoffschere oder scharfe Schere
  • Gerade Stifte
  • N√§hmaschine oder Nadel und Faden

Tipps

  • Wenn Ihre Recycling-Wolle-Quelle mehrere Farben oder andere dekorative Merkmale hat, k√∂nnen Sie diese in den neuen Hut gestalten, indem Sie die Musterst√ľcke kreativ platzieren.
  • Eine gerippte Kante von einem Pulloverboden kann als Basis f√ľr den Hutk√∂rper oder als Erg√§nzung zu den Halbkreisen f√ľr eine fertig aussehende und eng anliegende Kante verwendet werden (siehe Referenz 2).

Warnung

  • Durch die Hitze schrumpfen die meisten Arten von Wolle. Achten Sie also darauf, dass warmes Wasser oder beheizte W√§schetrockner bei der Pflege von recycelten Wollartikeln vermieden werden.

Video-Guide: .

Der Artikel War N√ľtzlich? Lassen Sie Ihre Freunde!

Lesen Sie Mehr:

Kommentar Hinzuf√ľgen