Men√ľ

Zuhause

Diy Teich Wasserfall Filter

Wasserf√§lle spielen oft eine bedeutende rolle, wenn es darum geht, teiche sauber zu halten und stagnation zu verhindern. Wenn jedoch sedimente und algen in dem wasser vorhanden sind, das den wasserfall speist, helfen die wasserf√§lle, sie durch den teich zu verteilen und das wasser tr√ľb zu machen. Um dies zu verhindern, sollte ein filter eingesetzt werden, um unerw√ľnschte...

Diy Teich Wasserfall Filter


In Diesem Artikel:

Filter halten das Wasser in einem Hauswasserfall frei.

Filter halten das Wasser in einem Hauswasserfall frei.

Wasserf√§lle spielen oft eine bedeutende Rolle, wenn es darum geht, Teiche sauber zu halten und Stagnation zu verhindern. Wenn jedoch Sedimente und Algen in dem Wasser vorhanden sind, das den Wasserfall speist, helfen die Wasserf√§lle, sie durch den Teich zu verteilen und das Wasser tr√ľb zu machen. Um dies zu verhindern, sollte ein Filter angebracht werden, um unerw√ľnschtes Material aus dem Wasser zu entfernen, bevor es die F√§lle erreicht. Einige dieser Filter k√∂nnen zu Hause hergestellt werden.

Eimer-Filter

Eimerfilter sind einfache Zweikomponenten-Wasserfilter, die typischerweise unter Verwendung eines 5-Gallonen-Eimers oder eines √§hnlichen Beh√§lters hergestellt werden. Eine Tauchpumpe wird in den Eimer gestellt und mit einem groben Material wie Lavastein bedeckt, und ein Filtrationsschirm oder ein gesponnenes Polyesterfiltrationsmaterial wird auf die Oberseite des Gesteins gelegt. Teichwasser wird in den Eimer gepumpt, wo unerw√ľnschte Bestandteile durch den Filter und das grobe Gesteinsmaterial entfernt werden. Sauberes Wasser wird aus dem Eimer und zu Ihrem Wasserfall gepumpt.

Box-Filter

Box-Filter sind komplexere selbstgebaute Filter, die mehrere Komponenten verwenden, um Algen und andere unerw√ľnschte Komponenten aus dem Teichwasser zu entfernen. Durch eine Leitung wird Wasser in die Box gepumpt, √ľber Drahtb√ľrsten in das Hauptfach der Box gegossen. Ein kleineres Maschenfach ist auf der anderen Seite des Beh√§lters angeordnet; Die Wasserfallpumpe saugt Wasser aus diesem Gitterbeh√§lter und sorgt daf√ľr, dass alle Sedimente oder Algen, die an den Drahtb√ľrsten vorbeikommen, in der Box verbleiben.

Biologische Filter

Biologische Filter verwenden Pflanzen und n√ľtzliche Bakterien, um Algen und andere Sedimente in Ihrem Teichwasser abzubauen. Ein Wachstumsmedium wie Schaumwischk√∂pfe, Lavasteine ‚Äč‚Äčoder anderes por√∂ses Material wird in ein offenes Fass oder eine offene Wanne gegeben und Wasser aus dem Teich wird hineingepumpt. Bakterien werden dem Wasser hinzugef√ľgt, ebenso wie schwimmende Pflanzen. Die Bakterien und Pflanzen bauen Algen und anderes organisches Material ab, w√§hrend Wasser durch ein abgeschirmtes Rohr zum Wasserfall gepumpt wird.

Pumpeneinrichtung

Um als Teil eines Teichwasserfalls effektiv zu sein, sollte Ihr Filter so eingestellt sein, dass der Wasserfall Wasser aus dem Filter statt direkt aus dem Teich ansaugt. Dies erfordert die Verwendung von zwei separaten Pumpen, von denen eine das Wasser aus dem Teich in die Filtrationseinheit und eine zweite das Wasser von der Filtrationseinheit zur Oberseite des Wasserfalls befördert. Die beiden Pumpen sollten die gleiche Stärke haben, um zu verhindern, dass die Wasserfallpumpe mehr Wasser aus dem Filter ansaugt, als die Teichpumpe hineinfährt oder umgekehrt.

Reinigung und Instandhaltung

Wie bei Filialsystemen, die im Ladengesch√§ft gekauft werden, m√ľssen Do-it-yourself-Systeme regelm√§√üig gereinigt und gewartet werden. Schirme, B√ľrsten und faserbasierte Filter m√ľssen gereinigt oder ersetzt werden und grobe Materialien wie Lavastein m√ľssen mindestens einmal pro Jahr ersetzt werden. Biologische Filter erfordern die Zugabe von Bakterien auf einer halb regelm√§√üigen Basis, um das richtige Bakterienwachstum sicherzustellen; Dies ist besonders wichtig, sobald der Filter eingerichtet ist, wenn sich die Bakterien gerade erst etabliert haben und m√∂glicherweise w√∂chentlich oder alle zwei Wochen hinzugef√ľgt werden m√ľssen.

Filterergänzung

Um die Wasserklarheit noch weiter zu verbessern, könnten Sie in Erwägung ziehen, einen Do-it-yourself-Filter mit einem Ultraviolett-Filtergerät zu ergänzen. Diese Geräte leiten Wasser an einem hochintensiven UV-Licht vorbei, um verbleibende Algen oder anderes organisches Material im Wasser abzutöten. Wenn ein selbstgebauter Filter ergänzt wird, wird der UV-Filter in Reihe zwischen Ihrem Primärfilter und dem Wasserfall selbst platziert, sodass jegliches organisches Material, das an Ihrem Filter vorbeikommt, durch das ultraviolette Licht getötet wird. Einige Pumpen sind mit integrierten UV-Filtern erhältlich, so dass keine separate Filtrationsvorrichtung erforderlich ist.


Video-Guide: Heikos Gartenteich Bachlauf Wasserfall Teichfilter selber bauen Teil 4.

Der Artikel War N√ľtzlich? Lassen Sie Ihre Freunde!

Lesen Sie Mehr:

Kommentar Hinzuf√ľgen