MenĂĽ

Zuhause

Diy-Zement-Teich-Felsen

Die kosten für den kauf von steinen zum dekorieren um einen gartenteich summieren sich schnell, aber sie können kosten sparen und ihre eigenen steine ​​mit zement mischen. Die steine ​​verbinden sich am besten, wenn sie eine mischung verwenden, die zement mit einem aggregat zu beton verbindet. Rocks können in allen formen und größen hergestellt werden, ob sie den rand begrenzen möchten...

Diy-Zement-Teich-Felsen


In Diesem Artikel:

Versuchen Sie DIY Teich Felsen, wenn Sie eine benutzerdefinierte Größe oder Form benötigen.

Versuchen Sie DIY Teich Felsen, wenn Sie eine benutzerdefinierte Größe oder Form benötigen.

Die Kosten für den Kauf von Steinen zum Dekorieren um einen Gartenteich summieren sich schnell, aber Sie können Kosten sparen und Ihre eigenen Steine ​​mit Zement mischen. Die Steine ​​verbinden sich am besten, wenn Sie eine Mischung verwenden, die Zement mit einem Aggregat zu Beton verbindet. Felsen können in allen Formen und Größen hergestellt werden, egal ob Sie den Rand des Teiches mit mittelgroßen Steinen begrenzen oder einen größeren Bouldersitz machen möchten.

Mischen des Betons

Die Betonmischung sollte eine mittlere Konsistenz haben, irgendwo zwischen dickem Pfannkuchenteig und dünner Erdnussbutter. Sie können trockenen Zement, Kies, Sand und Wasser in einem Verhältnis von etwa 3 Teilen Kies, 2 Teilen grobem Mauerwerkssand, 1 Teil Trockenzement und 1 bis 2 Teilen Wasser mischen. Fügen Sie das Wasser nach und nach hinzu, bis Sie die richtige Konsistenz erreicht haben. Betonmischungen werden mit dem Zement, Kies und Sand vordosiert und in einem Beutel gemischt, so dass Sie nur noch Wasser hinzufügen müssen. In der Regel braucht man 3 Liter Wasser, um einen 80-Pfund-Sack Beton zu mischen. Beginnen Sie mit 2 Liter Wasser und fügen Sie so viel oder so wenig wie möglich hinzu, um den Beton zu mischen, ohne ihn zu dünn zu machen.

Die Felsen bilden

Kleine Teichfelsen können in Sandbettformen geformt werden. Graben Sie ein Loch in ein Bett aus nassem Sand in der gewünschten Felsform, füllen Sie das Loch mit der Betonmischung und graben Sie das fertige Gestein aus, nachdem es ausgehärtet ist. Machen Sie mittelgroße Steine, indem Sie Maschendraht auf die gewünschte Größe und Form biegen und mit Beton bedecken. Sie können auch leichten Schaum oder Geröll, wie Betonblockstücke, verwenden, um die Grundform zu beginnen und sie mit Beton zu bedecken, um das Design zu beenden. Mit Ausnahme der Formmethode, in der Sie den Beton gießen, ist es am besten, den Beton mit einer Schleuderwirkung aufzutragen, damit der Beton am besten haftet. Formen Sie das Gestein mit einem Meißel und Drahtbürste, wenn es teilweise gehärtet ist, aber immer noch etwas weich.

Auslaugen der Limette

Zement enthält einen hohen Gehalt an Kalk, der den pH-Wert im Boden erhöhen kann, da Regenwasser den Kalk in den Boden einleitet. Wenn sich die Zementteichfelsen in der Nähe des Teichrandes befinden, kann Kalk in das Wasser gelangen und den pH-Wert auf ein gefährliches Niveau anheben. Nach dem Aushärten der Steine ​​für eine Woche oder zwei, laugen Sie sie von überschüssigem Kalk, bevor Sie sie um den Teich setzen. Lassen Sie sie einige Wochen im Regen in einem Kiesgebiet liegen, wo der Kalkgehalt die umliegenden Pflanzen nicht schädigt. Sie können sie auch zwei bis drei Wochen in Wasser einweichen. Alternativ können Sie Wasser mit weißem Essig mischen und über die Steine ​​sprühen, um den Kalk zu neutralisieren, indem Sie etwa 1 Tasse Essig pro 1 Gallone Wasser verwenden.

Die Felsen färben

Schauen Sie sich jeden Stein genau an und Sie werden sehen, dass er eine starke Grundfarbe mit Schichten unterschiedlicher Farben aufgrund des Mineralgehalts im Stein hat. Beton ist grau oder blaugrau, tönen Sie ihn also mit flüssiger Betonfarbe, wenn Sie den Beton mischen, wenn Sie eine andere Grundfarbe bevorzugen. Verdünnen Sie Acrylfarbe mit einer gleichen Menge Wasser, um die Felsen zu malen. Einen Pinsel in die Farbmischung tauchen und den Überschuss abschütteln. Klopfen Sie mit dem Pinsel gegen die Seite Ihres Fingers, um die Farbe vom Pinsel zu lösen, was zu bunten Spritzer auf dem Stein führt. Abwechselnd die Spritzertechnik, indem der Stein mit einem Schwamm für eine abwechslungsreiche Textur betupft wird. Der Rock sieht natürlicher aus, wenn Sie mehrere Farben übereinander legen, wie z. B. Rot, Blau, Grün, Schwarz, Weiß und Braun.


Video-Guide: DIY - Kunststeine und Kunstfelsen selber bauen. Bauzeit ca. 3 Stunden..

Der Artikel War NĂĽtzlich? Lassen Sie Ihre Freunde!

Lesen Sie Mehr:

Kommentar HinzufĂĽgen