Men├╝

Zuhause

Desinfektionsmittel F├╝r Kissen Und Teppiche

Die desinfektion von kopfkissen und teppichen erfordert mehr, als nur etwas aus einer dose zu verspr├╝hen. Viele kommerzielle reinigungs- und desinfektionsmittel sind mit aggressiven chemikalien und synthetischen duftstoffen beladen, die allergische reaktionen hervorrufen k├Ânnen - ohne dass sie zur reduzierung von bakterien, mikroben und keimen beitragen. Sie k├Ânnen jedoch reinigen und...

Desinfektionsmittel F├╝r Kissen Und Teppiche


In Diesem Artikel:

Stellen Sie Ihre Federkissen wieder her, indem Sie sie maschinell waschen.

Stellen Sie Ihre Federkissen wieder her, indem Sie sie maschinell waschen.

Die Desinfektion von Kopfkissen und Teppichen erfordert mehr, als nur etwas aus einer Dose zu verspr├╝hen. Viele kommerzielle Reinigungs- und Desinfektionsmittel sind mit aggressiven Chemikalien und synthetischen Duftstoffen beladen, die allergische Reaktionen hervorrufen k├Ânnen - ohne dass sie zur Reduzierung von Bakterien, Mikroben und Keimen beitragen. Allerdings k├Ânnen Sie Ihre Kissen und Teppiche mit altehrw├╝rdigen Methoden reinigen und desinfizieren, indem Sie Seife und Wasser, Dampf, Sonnenlicht und ├╝bliche Zutaten wie Essig verwenden.

Reinigen, dann desinfizieren

Die Reinigung beinhaltet das Entfernen von Oberfl├Ąchenschmutz, Staub und versch├╝tteten Fl├╝ssigkeiten durch Waschen oder Staubsaugen. Der Reinigungsprozess entfernt oft die Mehrheit von Bakterien, Schimmelpilzen und anderen Keimen durch Waschen oder direktes Entfernen. Reinigung von Gegenst├Ąnden vor der Desinfektion ist auch notwendig, um den Schmutz zu entfernen, der Keime sch├╝tzt. Es ist nicht sinnvoll, Desinfektionsmittel auf eine nicht gereinigte Oberfl├Ąche aufzutragen, da die hinter dem Schmutz verborgenen Keime nicht durch die desinfizierende Substanz abget├Âtet werden. Waschen oder vakuumieren Sie Kissen und Teppiche, um sie f├╝r die Desinfektion vorzubereiten.

Waschkissen

Feder-, Daunen- und die meisten Polyesterkissen k├Ânnen zu Hause in der Maschine gewaschen werden. Entfernen Sie den Kissenbezug und untersuchen Sie den Kissenbezug, um sicherzustellen, dass er intakt ist und keine Risse oder Risse aufweist. Dies ist besonders wichtig f├╝r Feder- und Daunenkissen. Je nach Bedarf zwei Kopfkissen gleichzeitig mit den Kissenbez├╝gen und Badet├╝chern waschen, um die Belastung auszugleichen. Verwenden Sie ein mildes Reinigungsmittel, warmes Wasser und einen schonenden oder permanenten Waschgang. F├╝gen Sie dem Sp├╝lwasser eine Tasse wei├čen Essig hinzu, um alle Seifenreste zu entfernen. Der Essig ist auch ein mildes Desinfektionsmittel. Trocknen Sie die Kissen in der Sonne - ein weiteres nat├╝rliches Desinfektionsmittel - indem Sie sie auf ein Gestell legen, anstatt an einer Schnur zu h├Ąngen. Flaum und drehen Sie die Kissen alle 30 Minuten. Wenn die Kissen am Ende des Tages noch feucht sind, legen Sie sie bei mittlerer Hitze in den Trockner, bis sie vollst├Ąndig trocken sind. Wenn das Trocknen im Freien nicht m├Âglich ist, legen Sie die Kissen direkt nach dem Waschen in den Trockner. Die Kissen sollten vor dem erneuten Gebrauch vollst├Ąndig trocken sein, um Schimmelbildung zu vermeiden.

Dampfreinigungsdecken

Reinigen Sie den Teppich zuerst durch Absaugen, vorzugsweise mit einem HEPA-Filter im Vakuum. Wenn ein Teil des Teppichs mit irgendeiner Art von Fl├╝ssigkeit verschmutzt ist, mit Papierhandt├╝chern abtupfen, um das Material zu entfernen. Entsorgen Sie die Papiert├╝cher, indem Sie sie in einer Plastikt├╝te verschlie├čen. Um einen kleinen Fleck zu entfernen, waschen Sie ihn mit Seife und Wasser ab und tragen Sie ein Desinfektionsmittel wie Essig, 3% Wasserstoffperoxid oder Spr├╝hdesinfektionsmittel auf, nachdem Sie das Produkt in einem versteckten Bereich getestet haben, um sicherzustellen, dass der Teppich nicht besch├Ądigt wird. Mit Wasser absp├╝len und ├╝bersch├╝ssige Feuchtigkeit abtupfen. Um den gesamten Teppich zu desinfizieren, empfiehlt das Department of Health and Human Services in North Carolina eine f├╝nfmin├╝tige Dampfreinigung mit einem 170-Grad-Dampfsystem. Wenn das System 212 Grad Dampf erzeugt, ist eine Minute Reinigung ausreichend.

Katastrophale Erholung

Wasch-, Dampfreinigungs- und Haushaltsdesinfektionsmittel k├╝mmern sich um fast den gesamten t├Ąglichen Bedarf zur Desinfektion von Kissen und Teppichen. Es gibt jedoch Zeiten, in denen diese Methoden nicht ausreichen. Zum Beispiel ist es fast unm├Âglich, Kissen oder Teppiche zu reinigen und zu desinfizieren, die mit Abwasser aus einem Hochwasser- oder Sanit├Ąr-Backup verschmutzt wurden. In solchen Situationen ist es am besten, einen professionellen Service zu beauftragen, der sich auf die Notfallwiederherstellung spezialisiert hat, oder die kontaminierten Gegenst├Ąnde zu entsorgen und zu ersetzen. Befolgen Sie die Richtlinien Ihrer Abfallbeh├Ârde zur Entsorgung kontaminierter Haushaltswaren und sch├╝tzen Sie sich beim Umgang mit kontaminierten Gegenst├Ąnden mit Handschuhen, Masken und Schutzbrillen.


Video-Guide: Teppich stinkt - Ger├╝che mit Natron neutralisieren.

Der Artikel War N├╝tzlich? Lassen Sie Ihre Freunde!

Lesen Sie Mehr:

Kommentar Hinzuf├╝gen