MenĂŒ

Zuhause

Einen Safe Verkleiden

Der letzte ort, an dem sie einen safe verstecken möchten, ist das hauptschlafzimmer, denn das ist einer der ersten orte, an denen menschen mit schlechten absichten schmuck und andere wertsachen in ihrem zuhause suchen. Um einen safe zu verkleiden, muss man den richtigen safe fĂŒr den ort wĂ€hlen - oder einen der vielen gĂŒnstigen, aber genialen gegenstĂ€nde auf dem...

Einen Safe Verkleiden


In Diesem Artikel:

Eine unkonventionelle Verkleidung kann Kriminelle daran hindern, den Safe in Ihrem Zuhause zu finden.

Eine unkonventionelle Verkleidung kann Kriminelle daran hindern, den Safe in Ihrem Zuhause zu finden.

Der letzte Ort, an dem Sie einen Safe verstecken möchten, ist das Hauptschlafzimmer, denn das ist einer der ersten Orte, an denen Menschen mit schlechten Absichten Schmuck und andere Wertsachen in Ihrem Zuhause suchen. Um einen Safe zu verkleiden, mĂŒssen Sie den richtigen Safe fĂŒr den Standort wĂ€hlen - oder Sie wĂ€hlen eines der vielen gĂŒnstigen, aber genialen Produkte auf dem Markt, um Ihre Wertsachen zu verstecken. FĂŒr grĂ¶ĂŸere GegenstĂ€nde wie wichtige Papiere, Schmuck oder Geld funktionieren feuerfeste, kombinierbare Wand- und Bodensafes am besten.

WĂ€schekammer

Leute, die illegal nach Hause kommen, sind definitiv nicht gut. Um den versierten kriminellen Geist auszutricksen, mĂŒssen Sie ĂŒber den Tellerrand schauen - oder in diesem Fall in den Waschraum. Ein Einbrecher wird in der Regel nicht durch Ihre WaschkĂŒche auf der Suche nach Geld oder Schmuck gehen, so dass es ein idealer Ort, um einen Safe zu verbergen. Installieren Sie ein Wandsafe hinter einem WĂ€schestĂ€nder, in einem Schrank hinter WĂ€schestĂŒcken oder fĂŒgen Sie eine gefĂ€lschte Schutzwand ĂŒber die Wand der Wand, um es zu verbergen. Viele HĂ€user haben mehr als ein elektrisches Service-Panel - einige sogar in der WaschkĂŒche - machen eine gefĂ€lschte Schalttafel, um den Safe eine ausgezeichnete Verkleidung zu decken.

Im Boden

Ein erfahrener Dieb schaut sich auch Filme an. Er weiß bereits, dass viele Menschen ihre Tresore hinter einem Kunstwerk verstecken. Eine bessere Wahl ist es, einen Bodensafe in einem erhöhten Hausfundament zu installieren und es unter einem StĂŒck schwerer Möbel wie einer Couch oder einem Stuhl zu verstecken. Wenn Sie hĂ€ufig auf den Safe zugreifen mĂŒssen, bewegen Sie den sicheren Standort unter eine geschlossene Treppe und stellen Sie stattdessen eine Schachtel mit Haushaltswaren darauf.

Kinderzimmer

Diebe schleichen sich normalerweise nicht durch das Kinderzimmer, es sei denn, sie planen einen schnellen Schlag fĂŒr Computer und Elektronik. FĂŒgen Sie einen Safe in den Boden des Schranks Ihres Kindes in einer entfernten Ecke, wo es ungestört unter Spielzeug oder Schuhen sitzt. Sie können auch eine falsche Wand im Schrank an beiden Enden machen und sie mit einem Kork oder einem schwarzen Brett bedecken, das mit der Grafik Ihres Kindes punktiert ist. Entfernen Sie einfach die Platine, wenn Sie Zugriff benötigen.

Kleine Safes

Eine Reihe von "Faux" -Produkten steht zur VerfĂŒgung, um kleine Wertsachen oder Bargeld zu verstecken. Zum Beispiel, installieren Sie eine gefĂ€lschte Steckdose direkt in eine Wand. Die Auslassabdeckung zieht sich von der Wand weg, um ein verstecktes Versteck zu zeigen. Wenn Sie eine gefĂ€lschte Steckdose installieren, achten Sie darauf, dass sie nicht an der richtigen Stelle auf der Wand steht, indem Sie sie in gleichem Abstand von anderen Steckdosen installieren. Ein ausgehöhltes Buch bietet einen weiteren geheimen Ort, um Geld zu verstecken, wenn es auf einem vollen BĂŒcherregal steht. Andere ausgehöhlte GegenstĂ€nde auf dem Markt sind ein kleiner Tresor, der aussieht wie ein Stapel CDs, Imitationen oder Dosen oder sogar ein kleines Schranklicht.


Video-Guide: SPARTRESOR MIT PASSWORT! Scheine & MĂŒnzen im Tresor verstecken! Sicher vor Geschwistern und Eltern!.

Der Artikel War NĂŒtzlich? Lassen Sie Ihre Freunde!

Lesen Sie Mehr:

Kommentar HinzufĂŒgen