MenĂŒ

Garten

Krankheiten Eines Goldenen Euonymus

Der goldene euonymus (euonymus japonicus "aureo-marginatus"), eine pflegeleichte, immergrĂŒne strauch- oder kĂŒbelpflanze, hat ledrige, dunkelgrĂŒne blĂ€tter, die großzĂŒgig in hellem, gelblichem gold gefasst sind. Der goldene euonymus, der oft als hecke gezĂŒchtet wird, kommt am besten in voller sonne in gut durchlĂ€ssigen böden mit einem ph-wert von 6,1 bis 7,8 vor. Golden


Krankheiten Eines Goldenen Euonymus


In Diesem Artikel:

Goldener Euonymus toleriert sogar schweren Schnitt.

Goldener Euonymus toleriert sogar schweren Schnitt.

Der goldene Euonymus (Euonymus japonicus "Aureo-marginatus"), eine pflegeleichte, immergrĂŒne Strauch- oder KĂŒbelpflanze, hat ledrige, dunkelgrĂŒne BlĂ€tter, die großzĂŒgig in hellem, gelblichem Gold gefasst sind. Der goldene Euonymus, der oft als Hecke gezĂŒchtet wird, kommt am besten in voller Sonne in gut durchlĂ€ssigen Böden mit einem pH-Wert von 6,1 bis 7,8 vor. Goldener Euonymus gedeiht in den PflanzenhĂ€rtezonen 7 bis 9 des US-Landwirtschaftsministeriums. Der Strauch wĂ€chst 4 bis 6 Fuß hoch, kann aber fĂŒr seine GrĂ¶ĂŸe und Form zu Baumform oder geschnitten werden. Ein immergrĂŒner, goldener Euonymus ist anfĂ€llig fĂŒr verschiedene Krankheiten.

Krone Gall

Die durch die Bakterien Agrobacterium tumefaciens verursachte Wurzelgallenerkrankung greift die Wurzelkrone an oder knapp unter der BodenoberflĂ€che an. Die Krankheit ist am schwersten auf jungen goldenen Euonymus-Pflanzen und Ă€lteren Pflanzen, die durch DĂŒrre, Verletzungen oder kulturelle Missgeschicke gestresst sind. Gallen können fleischig sein und in jungen Jahren wie Blumenkohl aussehen, aber sie können wachsen und sich ausbreiten, sie werden hart und korkartig. Wenn Gallen StĂ€ngel umschließen, sterben die StĂ€ngel. Wenn das Wetter trocken ist, schneiden Sie die Galle und einen kleinen Rand von gesundem Holz um ihn herum. Schneidwerkzeuge zwischen den einzelnen Schnitten sterilisieren. Graben und zerstören Sie goldene Euonymus-Pflanzen, die von Gallen getötet oder zu stark infiziert wurden, um sie zu retten. ErwĂ€ge, weniger anfĂ€llige Euonymus-Arten zu pflanzen.

Echter Mehltau

Wie sein Name sagt, produziert der Mehltau Sporen und Mycelwucherungen, die die goldene Euonymus-Pflanze aussehen lassen, als wĂ€re sie mit Babypuder bestĂ€ubt. Echter Mehltau bildet sich normalerweise auf der oberen oder unteren OberflĂ€che der BlĂ€tter, kann aber auch zarte neue Triebe, die im FrĂŒhling erscheinen, infizieren. Infiziertes neues Wachstum kann verdreht oder verkĂŒmmert sein, und infizierte BlĂ€tter können von der Pflanze fallen. Sporen wandern auf dem Wind und von PflanzenabfĂ€llen an der Basis der Pflanze in die oberen Bereiche des Laubes. Zu viel Schatten und Temperaturen von 60 bis 80 Grad Fahrenheit fördern echten Mehltau. Schneiden Sie den goldenen Euonymus nach Bedarf ab, um die Luftzirkulation und das Eindringen von Licht in das Laub zu verbessern. Fungizid-Sprays können zur Behandlung oder Vorbeugung von Echtem Mehltau auf Gold-Euonymus angewendet werden. Wenden Sie sich an ein kooperatives BeratungsbĂŒro oder einen UniversitĂ€tsgartenbau, um Informationen darĂŒber zu erhalten, welche Fungizide derzeit verfĂŒgbar sind, sowie ĂŒber die Ausbringungsraten und das Timing. Verwenden Sie langsam freisetzende DĂŒnger und gießen Sie die Pflanzen von oben wĂ€hrend des Vormittags, um Sporen vom Laub abzuwaschen und dennoch den BlĂ€ttern Zeit zum Trocknen zu geben.

Rußige Form

WĂ€hrend rußige Schimmelpilze die goldene Euonymus-Pflanze selbst nicht infizieren, kann eine FĂŒlle dieses Wachstums die Photosynthese stören und die Pflanze schĂ€digen. Sooty Schimmel wĂ€chst auf Honigtau, die eine klebrige Substanz ist, die durch Insekten ausgeschieden wird, die auf den SĂ€ften innerhalb der BlĂ€tter fĂŒttern und zartes neues Wachstum. BlattlĂ€use, weiche SchildlĂ€use, WolllĂ€use und Weiße Fliegen gehören zu den kleinen, sacksĂŒchtigen Insekten, die Zierpflanzen wie den goldenen Euonymus angreifen können. Ein starker Befall fĂŒhrt zu mehr Honigtauablagerungen. Rußige Schimmelpilze können sich ĂŒber Laub und StĂ€ngel ausbreiten und die Pflanze grau und unschön erscheinen lassen. Kontrolliere die Insekten, indem du sie alle zwei oder drei Tage mit einem harten Wasserstrahl vom goldenen Euonymus abwĂ€schst. Dies kann auch etwas von der rußigen Form wegwaschen. Beende Gebiete mit starkem Insektenbefall. Verwenden Sie ein weniger tödliches Insektizid wie GartenbauflĂ€che oder insektizide Seife, um die Insekten zu ersticken. Befolgen Sie die Anweisungen auf dem Etikett sorgfĂ€ltig. Sobald die Insekten verschwunden sind, wird die rußige Schimmelpilzform verwittern, oder Sie können etwas davon mit mildem Seifenwasser abwaschen, gefolgt von einer grĂŒndlichen SpĂŒlung mit dem Schlauch.

Phytophthora-Seuche

Phytophthora ist ein bodenbĂŒrtiger Pilz, der den goldenen Euonymus-Strauch von Grund auf angreift. Die Infektion fĂŒhrt dazu, dass neue Triebe austrocknen und von der Spitze nach unten sterben und die Pflanze unterhalb der Bodenlinie angreifen können. Die Pilzsporen wandern in Spritzwasser von starkem Regen oder ĂŒber Kopf BewĂ€sserung. Fungizide, die mit Kupfer formuliert sind, können verwendet werden, um die Ausbreitung der Krankheit zu verhindern, aber stark infizierte goldene Euonymus-Pflanzen sollten entfernt und zerstört werden, um sie vor infizierten, gesunden Pflanzen in der NĂ€he zu schĂŒtzen. Halten Sie Schnittwerkzeuge zwischen den Anwendungen desinfiziert und Wasser den goldenen Euonymus auf Bodenhöhe. Halte die Pflanze so gesund wie möglich. Beschneiden, um die Luftzirkulation zu verbessern und infiziertes Gewebe zu entfernen, sobald Sie es finden.


Video-Guide: .

Der Artikel War NĂŒtzlich? Lassen Sie Ihre Freunde!

Lesen Sie Mehr:

Kommentar HinzufĂŒgen