Men√ľ

Zuhause

Die Nachteile Eines Vertragstextes

Eine finanzierungsm√∂glichkeit f√ľr k√§ufer, die sich nicht f√ľr drittmittel qualifizieren k√∂nnen oder wollen, ist der vertrag. Ein kaufvertrag ist eine art verk√§uferfinanzierung, bei der k√§ufer nach zahlung eines grundst√ľcks den titel erhalten, bis der kaufpreis bezahlt ist. Zahlungen werden normalerweise in...

Die Nachteile Eines Vertragstextes


In Diesem Artikel:

Darlehensverträge haben ein Risiko.

Darlehensverträge haben ein Risiko.

Eine Finanzierungsm√∂glichkeit f√ľr K√§ufer, die sich nicht f√ľr Drittmittel qualifizieren k√∂nnen oder wollen, ist der Vertrag. Ein Kaufvertrag ist eine Art Verk√§uferfinanzierung, bei der K√§ufer nach Zahlung eines Grundst√ľcks den Titel erhalten, bis der Kaufpreis bezahlt ist. Zahlungen werden in der Regel in monatlichen Raten geleistet und enden mit einer endg√ľltigen Zahlung. Verk√§ufer k√∂nnen diese Art der Finanzierung nutzen, um eine Immobilie schnell zu verkaufen und wenn sie keinen K√§ufer finden, der sich f√ľr einen konventionellen Kredit qualifizieren kann. Obwohl ein Kaufvertrag einige Vorteile hat, gibt es sowohl f√ľr den K√§ufer als auch f√ľr den Verk√§ufer mehrere Nachteile.

Ausfall- und Abschottungsrisiken

Ein K√§ufer riskiert den Verlust des Eigentums und des gesamten an das Objekt gezahlten Geldes, wenn er mit den monatlichen Zahlungen in Verzug ger√§t, weil kein Eigenkapital in Immobilien realisiert wird, bis es vollst√§ndig bezahlt ist. Ein Nachteil eines Kaufvertrags mit dem Verk√§ufer besteht darin, dass die R√§umung des Eigentumsrechts Zeit und Geld kosten kann, wenn der K√§ufer laut Real Town vom Vertrag zur√ľcktritt. Dar√ľber hinaus kann der Verk√§ufer auf das Eigentum sofort ausschlie√üen, wenn der K√§ufer in Verzug ist, und der K√§ufer hat keinen R√ľckgriff gegen den Verk√§ufer.

Titel Probleme

Da ein Kaufvertrag nicht die Titelarbeit verlangt, die ein traditioneller Kaufvertrag hat, riskieren K√§ufer, eine Immobilie mit schlechtem Titel zu kaufen. Verk√§ufer m√ľssen nicht sauberes Eigentum bis zur abschlie√üenden Zahlung liefern, also sind K√§ufer nicht sicher, dass sie guten Titel zur Eigenschaft erhalten. Wenn der √ľbermittelte Titel tr√ľbe ist, haben die K√§ufer oft keinen R√ľckgriff und k√∂nnen den Vertrag aufgrund des belasteten Titels nicht k√ľndigen, so das California Department of Real Estate. Dar√ľber hinaus k√∂nnen sich w√§hrend der Vertragsdauer gegen den Verk√§ufer Pfandrechte ergeben, die den Titel besch√§digen.

Verschiedene Probleme

Zu den weiteren Nachteilen geh√∂rt die M√∂glichkeit, dass der Verk√§ufer in Konkurs geht, vermisst wird oder stirbt, was das Eigentum in die Probe stellt und den Vertrag des K√§ufers gef√§hrdet. In diesem Fall w√ľrde der einzige R√ľckgriff des K√§ufers darin bestehen, einen zeitaufw√§ndigen und teuren Rechtsstreit zu durchlaufen, um einen Eigentumsanspruch auf das Eigentum zu bek√§mpfen. Der Verk√§ufer k√∂nnte auch davon absehen, das Eigentum an den K√§ufer zu √ľberweisen, nachdem die letzte Zahlung erfolgt ist. Andere Szenarien k√∂nnen beinhalten, dass der Verk√§ufer den Kreditgeber nicht mit den Zahlungen bezahlt, die er von dem K√§ufer erhalten hat, oder dass der K√§ufer seine Interessen aufgrund von Vereinbarungen, die ihn im Vertrag beschr√§nken, gem√§√ü der kalifornischen Immobilienbeh√∂rde nicht abtreten kann.


Video-Guide: Britta Haßelmann im Bundestag zum CETA-Abkommen am 22.9.16.

Der Artikel War N√ľtzlich? Lassen Sie Ihre Freunde!

Lesen Sie Mehr:

Kommentar Hinzuf√ľgen