MenĂĽ

Garten

Anweisungen FĂĽr Rasen-Erbauer

Scotts, ein unternehmen begann im späten 19. Jahrhundert von o.m. Scott begann als händler von pferdezuchtanlagen und wurde schnell bekannt für seine rolle beim start des amerikanischen rasens, wie er heute bekannt ist. Seitdem hat sich das unternehmen mit verschiedenen unternehmen, darunter miracle-gro, zusammengeschlossen und bietet eine breite...

Anweisungen FĂĽr Rasen-Erbauer


In Diesem Artikel:

So wichtig Ihr Rasen ist, bedarf es regelmäßiger Pflege.

So wichtig Ihr Rasen ist, bedarf es regelmäßiger Pflege.

Scotts, ein Unternehmen begann im späten 19. Jahrhundert von O.M. Scott begann als Händler von Pferdezuchtanlagen und wurde schnell bekannt für seine Rolle beim Start des amerikanischen Rasens, wie er heute bekannt ist. Seitdem hat sich das Unternehmen mit verschiedenen Unternehmen, darunter Miracle-Gro, zusammengeschlossen und bietet eine breite Palette von Rasenprodukten, einschließlich der umfangreichen Turf Builder-Reihe von Saatgut, Boden, Düngemitteln und Unkrautbekämpfung. Die meisten dieser Produkte werden am besten mit einem Broadcast Spreader verteilt, aber der Zeitpunkt der Anwendung variiert von Produkt zu Produkt.

Rasen-Erbauer-Rasen-Boden

1

Entfernen Sie Unkräuter, totes Gras oder anderen Schmutz von der Pflanzstelle vor der Pflanzzeit. Samen wird am besten im Frühjahr oder Herbst gepflanzt und kann je nach der Mischung variieren.

2

Harken Sie den Boden leicht, um den oberen 1/4 Zoll Boden zu lockern. Dies ermöglicht eine schonende Vermischung des Rasenbauers mit dem vorhandenen Boden.

3

Rasenerde Rasen ĂĽber den vorhandenen Boden bis zu einer Tiefe von 1 Zoll tief verteilen.

Rasen-Erbauer-Samen

1

Passen Sie Ihren Scotts Broadcast oder Rotary Spreader an die richtige Einstellung für den ausgewählten Turf Builder-Samen an. Verwenden Sie für die Neueinstellungen die folgenden Einstellungen: Hitzetolerante Blue Mix, 8; Kentucky Bluegrass Mix, 3; Bermudagrass, 3; Sun & Shade Mix, 8 1/2. Verwenden Sie für neue Rasenflächen oder Reparaturen an unbenutzten Stellen: Wärmentolerante Blue Mix, 15; Kentucky Bluegrass Mix, 4 1/2; Bermudagrass, 4; Sonnen- und Schattenmischung, 14.

2

Tragen Sie das Saatgut mit dem Streuer auf und harken Sie das Saatgut leicht in die oberste Bodenschicht.

3

Wasser genug, um die Bodenoberfläche feucht zu halten - täglich, wenn nötig - bis die Grassetzlinge 2 cm hoch werden.

Turf Builder Starter Essen

1

Warten Sie zwei bis vier Wochen nach dem Auftragen von Turf Builder Grassamen, bevor Sie Turf Builder Starter Food für neue Rasenflächen anwenden.

2

Passen Sie die Einstellung an Ihrem Scotts Rotary Spreader auf 3 1/4 an und fĂĽllen Sie den Streuer mit Turf Builder Starter Food.

3

Bewerben Sie sich über Ihren kürzlich ausgesäten Bereich. Turf Builder Gras Samen beginnen in der Regel in 5 bis 10 Tagen zu wachsen, so dass Sie wahrscheinlich das Starter Food über junge Sämlinge anwenden werden; Lauf vorsichtig über deinen jungen Rasen.

4

Bewässern Sie den Rasen oder den Bereich gründlich, um die Bodenoberfläche zu befeuchten. Der Dünger selbst braucht nicht eingegossen zu werden, obwohl Scotts empfiehlt, direkt nach dem Auftragen zu gießen und darauf zu warten, dass es gut trocknet, bevor man auf den Rasen geht.

Dinge, die du brauchst

  • Rechen
  • Scotts Broadcast Spreader
  • Bewässerungsschlauch oder Bewässerung
  • Besen

Spitze

  • Die Produktreihe Turf Builder enthält neben diesen noch weitere DĂĽngemittel und Unkrautprodukte. Einige kommen in Shaker-Flaschen, aber die meisten benötigen einen Streuer fĂĽr eine gleichmäßige Verteilung.

Warnung

  • Halten Sie DĂĽngerprodukte von Regenkanälen und AbflĂĽssen fern. Wenn VerschĂĽttungen auftreten, fegen oder blasen Sie sie zurĂĽck in den Rasen oder entsorgen Sie sie richtig.

Video-Guide: .

Der Artikel War NĂĽtzlich? Lassen Sie Ihre Freunde!

Lesen Sie Mehr:

Kommentar HinzufĂĽgen