MenĂŒ

Garten

Verschiedene Sorten Von Hardy Hibiscus

Hardy hibiskus (hibiscus spp.) unterscheidet sich von tropischen hibiskus wegen ihrer kĂ€ltefestigkeit. WĂ€hrend tropischer hibiskus nur in durchwegs warmer, frostfreier umgebung wachsen kann, sind einige winterharte hibiskuskalt winterhart fĂŒr die klimazone 4 des us-landwirtschaftsministeriums. Diese hibiskus haben große, schĂŒsselförmige blĂŒten...

Verschiedene Sorten Von Hardy Hibiscus


In Diesem Artikel:

Pink ist eine der vielen HibiskusblĂŒtenfarben.

Pink ist eine der vielen HibiskusblĂŒtenfarben.

Hardy Hibiskus (Hibiscus spp.) Unterscheidet sich von tropischen Hibiskus wegen ihrer KĂ€ltefestigkeit. WĂ€hrend tropischer Hibiskus nur in durchwegs warmer, frostfreier Umgebung wachsen kann, sind einige winterharte Hibiskus fĂŒr die Klimazone 4 des US-Landwirtschaftsministeriums kĂ€ltebestĂ€ndig. Diese Hibiskus haben große untertassenförmige BlĂŒten und wachsen als kleine BĂ€ume oder StrĂ€ucher.

Konföderierte Rosenmalve

SĂŒdliche Heckenrose (Hibiscus mutabilis), ein sommergrĂŒner Hibiscus-Strauch, der in den USDA-Zonen 7 bis 11 wĂ€chst, ist eine von mehreren winterharten Hibiskus-Malven. Konföderierte Rosenmalve braucht volle Sonne, gut drainierende Erde und viel Wasser. Der Strauch kann bis zu 8 Fuß hoch und 4 Fuß breit werden. Die 4- bis 6-Zoll breiten DoppelblĂŒten öffnen sich im Laufe des Tages rosa und vertiefen ihre Farbe. Die Blumen blĂŒhen im Sommer und ziehen Kolibris an.

Johanniskraut

Rose von Sharon (Hibiscus syriacus), auch Althea genannt, ist ein laubabwerfender Strauch, der bis zu 10 Fuß hoch in den USDA-Zonen 5 bis 9 wĂ€chst. Rose of Sharon kann auch so trainiert werden, dass sie wie ein Baum wĂ€chst, indem sie die Pflanze zu einem Hauptstamm zurĂŒckschneidet. Rose of Sharon ist ein SpĂ€tsommerblĂŒher, der Schmetterlinge anzieht. Die BlĂŒtenfarbe kann je nach Sorte rosa oder weiß sein. Dieser Hibiskus kann als Hecke verwendet werden und wird in voller Sonne bis zum Halbschatten wachsen.

Hibiskus Moscheutos

Hibiscus moscheutos Kultivare gehören "Kopper King", "Lord Baltimore" und "Disco Belle Pink". Hibiscus moscheutos Pflanzen wachsen in den USDA Zonen 4 bis 9, als Strauch bis zu 4 Fuß hoch und breit in voller Sonne und feuchten, gut drainierenden Boden. Die auffĂ€lligen Blumen blĂŒhen im Sommer, um zu fallen. Die Farbe hĂ€ngt von der Sorte ab. "Kopper King" hat kupferfarbene BlĂ€tter mit 12-Zoll-breiten weißen oder rosa BlĂŒten mit Burgunder-Zentren. "Lord Baltimore" und "Disco Belle Pink" haben rosa BlĂŒten mit roten Zentren und dunkelgrĂŒnen BlĂ€ttern.

Texas Star Hibiskus

Der Texas Star Hibiskus "Hibiscus coccineus" wird 7 Fuß hoch mit einer 4 Fuß großen Verbreitung in den USDA-Zonen 6 bis 9. Die 6 Zoll breiten roten BlĂŒten sind in fĂŒnf Abschnitte unterteilt, wodurch die SommerblĂŒte der Pflanze wie ein Stern aussieht. Dieser Holz aufrecht Hibiskus zieht Kolibris und Schmetterlinge an. In feuchtem, gut drainierendem Boden kann er in voller Sonne bis halbschattig wachsen. Texas-Stern-Hibiskus wird auch scharlachroter Sumpf-Hibiskus, scharlachroter rosafarbener Malve und wilde rote Malve genannt.


Video-Guide: Cottage Farms Iconic Jumbo Hardy Hibiscus Duo on QVC.

Der Artikel War NĂŒtzlich? Lassen Sie Ihre Freunde!

Lesen Sie Mehr:

Kommentar HinzufĂŒgen