Men├╝

Zuhause

Unterschiede In Composite-Decking

Wenn sie einige der wichtigsten unterschiede zwischen den verschiedenen verf├╝gbaren composite-decks kennen, k├Ânnen sie sich auf ihre besten optionen konzentrieren. Unabh├Ąngig davon, ob sie ein altes deck ersetzen oder eine erste installation in betracht ziehen, wird diese information eine ihrer besten eigenschaften sein. Der verbundbelag, zusammengesetzt aus holz und plastik, hat...

Unterschiede In Composite-Decking


In Diesem Artikel:

Composite-Decks bieten eine Vielzahl von Funktionen.

Composite-Decks bieten eine Vielzahl von Funktionen.

Wenn Sie einige der wichtigsten Unterschiede zwischen den verschiedenen verf├╝gbaren Composite-Decks kennen, k├Ânnen Sie sich auf Ihre besten Optionen konzentrieren. Unabh├Ąngig davon, ob Sie ein altes Deck ersetzen oder eine erste Installation in Betracht ziehen, wird diese Information eine Ihrer besten Eigenschaften sein. Der Verbundbelag, der aus Holz und Kunststoff besteht, hat im Laufe der Jahre gro├če Fortschritte gemacht und erfreut sich immer gr├Â├čerer Beliebtheit. Sie sind f├╝r Langlebigkeit und geringen Wartungsaufwand bekannt. Composites variieren stark in Preis und Ausstattung. Wichtige Punkte f├╝r die Betrachtung sind Farbe, Struktur, Aussehen und Kosten. Letztendlich h├Ąngt die Wahl von einem oder mehreren Faktoren ab, die nicht gleich gewichtet werden k├Ânnen.

Farbe

Die meisten von uns betrachten Farbe als Akzentuierung der Umgebung. Bei der Farbe sollten Sie jedoch die F├Ąhigkeit des Decks ber├╝cksichtigen, W├Ąrme zu absorbieren und zu reflektieren. In hei├čen Klimazonen mit langen Sonnenstunden absorbiert und reflektiert ein Deck aus dunkleren Verbundstoffen mehr W├Ąrme als hellere Farbt├Âne, wodurch es sich auf der Haut w├Ąrmer anf├╝hlt. Wenn m├Âglich, legen Sie am geplanten Standort Ihres Decks verschiedene Proben an, um den Unterschied zu sehen.

Aussehen

Composite-Decks reichen von einer offensichtlichen Holzimitation bis hin zu einem sehr detailgetreuen Holzbild. jedoch sind h├Âhere Details wichtig. Einige Arten verwenden umfassende Techniken und verwenden hochwertige Materialien, um eine ├╝berlegene Korn- und Schattierungsvielfalt zu erreichen. Die teuersten Marken gehen oft so weit, das Muster so zu variieren, dass keine zwei Bretter genau gleich sind.

Textur

Wo Feuchtigkeit ein Problem ist, sollten Sie ├╝ber die Beschaffenheit des Deckings nachdenken. Decks, die wahrscheinlich nass werden, wie zum Beispiel in Poolbereichen oder bei m├Ą├čigen Regenmengen, k├Ânnen rutschig werden. Stile mit st├Ąrker k├Ârnigen Oberfl├Ąchen k├Ânnen mehr Griffigkeit bieten. Diese Arten werden h├Ąufig in stark frequentierten Bereichen verwendet oder wo das Deck an einen Eingang wie eine Schiebet├╝r angrenzt.

Kosten

Kosten f├╝r viele werden der ausschlaggebende Faktor bei der Auswahl sein. Preise in Composite-Terrassendielen werden die Skala umfassen. Einfache Composites sind gute Leistungstr├Ąger, bieten aber weniger "Schnickschnack". Die Farbauswahl ist begrenzt. Korndetails neigen dazu, an das Allt├Ągliche zu grenzen. Texturen laufen in Richtung der glatteren Oberfl├Ąchen. Wenn Sie die Preisleiter hinaufsteigen, werden die Farben ├╝ppiger und die Texturen und Oberfl├Ąchen werden zunehmend holz├Ąhnlich. Die Qualit├Ąt in Herstellung und Materialien wird viel besser sein. Viele High-End-Composites enthalten antimikrobielle Additive, Kratzfestigkeit und UV-Schutz-Eigenschaften.


Video-Guide: 5 Quick Tips for Installing Composite Decking by Jon Peters.

Der Artikel War N├╝tzlich? Lassen Sie Ihre Freunde!

Lesen Sie Mehr:

Kommentar Hinzuf├╝gen