MenĂŒ

Garten

Unterschiede Zwischen Einem Dill Bouquet & Mammoth Dill

Geschmackvoller dill (anethum graveolens) produziert essbare samen und blĂ€tter, die zum wĂŒrzen von salatdressings, pickles, gekochtem fleisch und gemĂŒse verwendet werden. Zwei beliebte sorten, "bouquet" und "mammoth", auch "long island mammoth" genannt, haben Ă€hnliche wachsende anforderungen und eignen sich gut fĂŒr hausgĂ€rten. Obwohl beide...

Unterschiede Zwischen Einem Dill Bouquet & Mammoth Dill


In Diesem Artikel:

Dill produziert hohe Stiele, SpitzenblĂ€tter und gelbe BlĂŒtentrauben.

Dill produziert hohe Stiele, SpitzenblĂ€tter und gelbe BlĂŒtentrauben.

Geschmackvoller Dill (Anethum graveolens) produziert essbare Samen und BlĂ€tter, die zum WĂŒrzen von Salatdressings, Pickles, gekochtem Fleisch und GemĂŒse verwendet werden. Zwei beliebte Sorten, "Bouquet" und "Mammoth", auch "Long Island Mammoth" genannt, haben Ă€hnliche wachsende Anforderungen und eignen sich gut fĂŒr HausgĂ€rten. Obwohl beide Sorten geschmackvolle Samen und BlĂ€tter produzieren, sehen sie etwas anders aus und eignen sich am besten fĂŒr verschiedene Zwecke.

GrĂ¶ĂŸenvergleich

"Bouquet" Dill wird in der Regel auf etwa 36 Zentimeter groß, obwohl es unter optimalen Bedingungen bis zu 5 Fuß hoch erreichen kann. "Mammoth" wĂ€chst auf ein Minimum von 30 Zoll, aber es ĂŒbersteigt typischerweise bei 4 bis 6 Fuß hoch. Obwohl "Mammoth" normalerweise die grĂ¶ĂŸere Sorte ist, produziert "Bouquet" oft grĂ¶ĂŸere Samen, aber "Mammoth" hat grĂ¶ĂŸere BlĂŒtendolden oder BlĂŒtengruppen. Das Laub beider Sorten ist Ă€hnlich, mit den dĂŒnnen, spitzen BlĂ€ttern, die fĂŒr Dill typisch sind.

Samen Geschmack

Die großen Samenköpfe der "Mammut" -Sorte stellen die kleineren Bouquet-Samenköpfe in den Schatten, aber beide sind produktiv. Jede der Sorten ist geschĂ€tzt fĂŒr seine frische Verwendung und Verwendung als BeizwĂŒrz. "Bouquet" wird im Allgemeinen fĂŒr seine Verwendung beim Beizen angebaut, obwohl es auch als Kochkraut verwendet werden kann. Das sich spĂ€ter entwickelnde "Mammut" wird zum Beizen, fĂŒr den frischen Gebrauch und als getrocknetes Kraut verwendet. "Mammoth" kann bis zu 1 Tasse Samen pro Blumenkopf produzieren und ist dadurch produktiver als "Bouquet".

Laub Eigenschaften

Sowohl "Mammoth" als auch "Bouquet" produzieren reichlich Laub, aber die BlĂ€tter von "Mammoth" haben einen stĂ€rkeren Geschmack, der sie fĂŒr den KĂŒchengebrauch besser geeignet macht. Der grĂ¶ĂŸte Teil des Geschmacks in "Bouquet" ist in den Samen konzentriert; seine BlĂ€tter sind nicht so stark gewĂŒrzt, aber essbar. "Mammoth" BlĂ€tter sind leuchtend grĂŒn, wĂ€hrend "Bouquet" Laub eine blau-grĂŒne Besetzung hat.

FrĂŒhe Vögel

"Mammoth" ist ein SpĂ€tzĂŒnder im Vergleich zu "Bouquet". "Mammoth" benötigt 70 Tage in Prime-Anbaubedingungen bis zur ersten Ernte, wĂ€hrend "Bouquet" -Samen bereits in 55 Tagen reif fĂŒr die Ernte sein können. Beide Sorten werden gleichzeitig im SpĂ€tfrĂŒhling nach Frostgefahr oder im SpĂ€tsommer fĂŒr eine Winterernte in milden Gebieten in den Garten gepflanzt. Obwohl "Bouquet" frĂŒher blĂŒht und sĂ€t, können Sie schon vor dem BlĂŒhen ein paar BlĂ€tter von "Mammoth" ernten.


Video-Guide: Never Buy Dill Seed Again! Plant it & Save the Seed.

Der Artikel War NĂŒtzlich? Lassen Sie Ihre Freunde!

Lesen Sie Mehr:

Kommentar HinzufĂŒgen