MenĂŒ

Zuhause

Definition Von Leasing-Hypothek

Wenn jemand eine hypothek aufnimmt, um grundstĂŒcke oder gebĂ€ude zu kaufen, wird die immobilie selbst zur sicherheit fĂŒr das darlehen. Wenn das land nur vermietet wird - zum beispiel ein gewerblicher bautrĂ€ger, der eine immobilie least, um ein bĂŒrogebĂ€ude oder eine mall zu bauen -, ist das keine option. Stattdessen kann der entwickler die finanzierung mit einem...

Definition Von Leasing-Hypothek


In Diesem Artikel:

GebĂŒhrenhypothek oder Erbbaurecht?

GebĂŒhrenhypothek oder Erbbaurecht?

Wenn jemand eine Hypothek aufnimmt, um GrundstĂŒcke oder GebĂ€ude zu kaufen, wird die Immobilie selbst zur Sicherheit fĂŒr das Darlehen. Wenn das Land nur vermietet wird - zum Beispiel ein gewerblicher BautrĂ€ger, der eine Immobilie least, um ein BĂŒrogebĂ€ude oder eine Mall zu bauen -, ist das keine Option. Stattdessen kann der Bauherr Finanzierungen ĂŒber eine Erbbaurechtshypothek aufnehmen, bei der die GebĂ€ude, nicht aber das GrundstĂŒck als Sicherheit dienen.

GebĂŒhr einfach gegen Pacht

Mit einer "Fee Simple" Hypothek, kann ein Kreditgeber das Eigentum an der Immobilie ĂŒbernehmen, wenn der Kreditnehmer ausfĂ€llt. Mit einer Erbbaurechtshypothek hat der Kreditgeber nur einen Anspruch auf den "Erbbaurecht", so die American Bar Association. In der Regel bedeutet dies, dass das Pfandrecht des Kreditgebers die GebĂ€ude, nicht aber das GrundstĂŒck selbst abdeckt.

Untergeordnete Interessen

Wenn ein Darlehensnehmer in Konkurs geht, sind die Zahlungsforderungen des Kreditgebers den Forderungen des EigentĂŒmers rechtlich untergeordnet. DarĂŒber hinaus, wenn es irgendwelche Pfandrechte auf dem GrundstĂŒck gibt - zum Beispiel, wenn der EigentĂŒmer in seiner eigenen Hypothek in Verzug geraten ist - haben sie laut Goliath Business News Vorrang vor dem Erbpachtgeber. Dies macht Erbbauzinsen riskanter als GebĂŒhren einfache Hypotheken.

Untergeben der GebĂŒhr

Manchmal stimmt der EigentĂŒmer zu, die GebĂŒhr der Erbbauhypothek "unterzuordnen", was bedeutet, dass die Forderungen des Kreditgebers Vorrang vor denen des EigentĂŒmers haben. Dies macht es fĂŒr Kreditgeber attraktiver Geld zu machen, da sie mehr Schutz vor Verlust haben. Auf der Website von Real Town heißt es, dass die Nachrangigkeit auf bestimmte Arten von Krediten beschrĂ€nkt sein könnte - beispielsweise keine Refinanzierung - oder andere Bedingungen mit sich bringen könnten, zum Beispiel, dass sie erst nach Abschluss der Bauarbeiten in Kraft treten.

Dauer

Obwohl eine Erbbauhypothek fĂŒr eine Leasingdauer von beliebiger Dauer genutzt werden kann, bevorzugen Goliath-Staaten, Versicherer und Ratingagenturen langfristige MietvertrĂ€ge, wobei 49 Jahre recht typisch sind.

Nettolease

Die meisten Erbbauzinsen werden fĂŒr NettoleasingvertrĂ€ge geschrieben, bei denen der Kreditnehmer fĂŒr Steuern auf GebĂ€ude, Wartung und Reparaturen sowie Versorgungsleistungen verantwortlich ist. Der Kreditnehmer muss in der Regel nichts bezahlen, was nicht direkt mit dem Erbbau zusammenhĂ€ngt, zum Beispiel die Hypothekenzahlungen des GrundeigentĂŒmers oder die Kapitalertragsteuer auf das GrundstĂŒck, wenn die Immobilie verkauft wird.


Video-Guide: Finanzierung – Grundbegriffe der Wirtschaft.

Der Artikel War NĂŒtzlich? Lassen Sie Ihre Freunde!

Lesen Sie Mehr:

Kommentar HinzufĂŒgen