Men√ľ

Zuhause

Definition Von Mortgage Insurance Premium

Mehrere verschiedene komponenten bilden ihre monatliche hypothekenzahlung: kapital, zinsen, steuern und hausratversicherung. F√ľr jemanden, der weniger als 20 prozent auf einen konventionellen kredit ablegt oder einen staatlich finanzierten fha-kredit erh√§lt, beinhaltet die monatliche hypothekenzahlung auch eine hypothekenversicherung. Einige kreditgeber...

Definition Von Mortgage Insurance Premium


In Diesem Artikel:

Die Hypothekenversicherung adressiert das Risiko, das mit Kreditnehmern verbunden ist, die niedrige Anzahlungen leisten.

Die Hypothekenversicherung adressiert das Risiko, das mit Kreditnehmern verbunden ist, die niedrige Anzahlungen leisten.

Mehrere verschiedene Komponenten bilden Ihre monatliche Hypothekenzahlung: Kapital, Zinsen, Steuern und Hausratversicherung. F√ľr jemanden, der weniger als 20 Prozent auf einen konventionellen Kredit ablegt oder einen staatlich finanzierten FHA-Kredit erh√§lt, beinhaltet die monatliche Hypothekenzahlung auch eine Hypothekenversicherung. Einige Kreditgeber werden Ihnen erlauben, die Hypothekenversicherung vor dem Abschluss zu bezahlen, aber das ist nicht √ľblich, und in vielen F√§llen werden die Pr√§mien nicht zur√ľckerstattet.

Funktion

Mortgage Insurance ist eine Versicherungspolice, die ein Kreditgeber ben√∂tigt, um das Risiko zu minimieren, das mit einem Kreditnehmer kommt, der wenig Eigenkapital in seinem Haus hat. Je weniger ein Hausbesitzer in seinem Haus in Bar oder Eigenkapital investiert hat, desto wahrscheinlicher ist es, dass er von zu Hause weggeht und ausschlie√üt, wenn es schwierig wird. Da ein Hausbesitzer jedes Geld oder Kapital, das er w√§hrend der Zwangsvollstreckung im Haus hat, verliert, tendiert ein Hausbesitzer mit viel investiertem Geld dazu, alles Notwendige zu tun, um das Haus zu erhalten und seine Investition aufrechtzuerhalten. Dies f√ľhrt zu einem geringeren Risiko der Zwangsvollstreckung und einem besseren Risiko f√ľr die R√ľckzahlung von Hypotheken. Kreditgeber setzen die Grenze f√ľr das, was genug Bargeld oder Eigenkapital mit sich bringt, um f√ľr reduziertes Risiko bei 20 Prozent zu qualifizieren.

Bedeutung

Der durchschnittliche K√§ufer hat nicht 20.000 bis 40.000 US-Dollar an Ersparnissen als Anzahlung f√ľr ein Haus. In aktiven M√§rkten k√∂nnten preisg√ľnstige H√§user zu der Zeit unerschwinglich sein, wenn ein K√§ufer so viel Geld gespart hat. Da die Anzahl der K√§ufer, die die M√∂glichkeit haben, 20 Prozent einzuzahlen, begrenzt ist, entwickelten die Kreditgeber eine Hypothekenversicherung, um etwaige Ausf√§lle auszugleichen, die zwischen dem Kreditsaldo und dem nach einem Zwangsversteigerungsverkauf verrechneten Betrag entstehen k√∂nnten. Dies ebnete den Weg f√ľr konventionelle Kreditgeber, Kredite mit weniger als 5 Prozent zur Verf√ľgung zu stellen und gleichzeitig Risikobedenken zu begegnen. Hypothekenversicherungen erm√∂glichten den Kreditgebern, die Anzahl der Kreditnehmer zu erh√∂hen, die sie aufnehmen konnten.

Auswirkungen

Die monatlichen Hypothekenversicherungsgeb√ľhren oder Pr√§mien basieren auf dem Kreditbetrag. Je nach Versicherer und H√∂he des mit dem Kredit verbundenen Risikos basiert die durchschnittliche monatliche Geb√ľhr auf einer j√§hrlichen Rate von 0,5 bis 0,9 Prozent des Kreditbetrags. Um die tats√§chliche monatliche Geb√ľhr zu berechnen, nehmen Sie den Kreditbetrag und multiplizieren Sie es mit dem tats√§chlichen Prozentsatz f√ľr Ihr Darlehen, dann teilen Sie es durch 12. Zum Beispiel w√ľrde die monatliche Hypothek Versicherungspr√§mie f√ľr ein Darlehen von 200.000 $ zwischen 83,33 $ und 150 $. Dies ist Geld, das der Kreditgeber zu Ihrer Zahlung hinzuf√ľgt und dann in Ihrem Namen direkt an den Versicherer zahlt. Je gr√∂√üer das Kreditrisiko ist, das durch niedrigere Kreditbewertungen oder geringere Anzahlungen gekennzeichnet ist, desto h√∂her ist die Pr√§mie. In der Vergangenheit berechnen FHA-Darlehen eine Pauschale f√ľr alle Kreditnehmer in einem bestimmten Programm, unabh√§ngig von der Kredithistorie.

Eigenschaften

Mortgage Insurance bleibt an Ort und Stelle, bis die Menge an Eigenkapital ein Eigenheimbesitzer in der Eigenschaft ist 20 Prozent. Sobald diese Anzahl erreicht ist, soll die Versicherung automatisch abbrechen oder k√ľndbar sein. Allerdings werden viele Kreditgeber die Politik und die Pr√§mien fortsetzen, bis der Kapitalbetrag f√ľr das Darlehen 20 Prozent erreicht. Wenn Ihr Haus genug gesch√§tzt hat, dass, wenn Sie mit Kapitalreduktionen kombiniert sind, Sie 20 Prozent Eigenkapital in Ihrem Haus haben, m√ľssen Sie eine Sch√§tzung erhalten, die den neuen Wert des Hauses widerspiegelt und eine K√ľndigung der Hypothekenversicherung verlangt.

Missverständnisse

Bei herkömmlichen Krediten handelt es sich bei Versicherern um private Unternehmen. Die Deckung nennt sich Private Purchase Insurance (PMI). In Darlehen wie FHA-Darlehen versichert die Regierung das Darlehen, und sie verwenden den Begriff Hypothek Versicherungsprämien oder MIP. Obwohl sie dieselbe Idee sind, ist die Branche sehr spezifisch in der Verwendung von Begriffen.


Video-Guide: What Is the FHA Mortgage Insurance Premium? : Mortgages & Home Insurance.

Der Artikel War N√ľtzlich? Lassen Sie Ihre Freunde!

Lesen Sie Mehr:

Kommentar Hinzuf√ľgen