MenĂŒ

Garten

Tote BlÀtter Auf Einem Dekorativen Orangenbaum

Auch orangenbĂ€ume (citrus aurantium) genannt, orangenbĂ€ume produzieren bittere oder saure frĂŒchte, die die menschen im allgemeinen nicht konsumieren. Diese immergrĂŒnen pflanzen wachsen in den pflanzenhĂ€rtezonen 9 bis 11 des us-landwirtschaftsministeriums und können bis zu 20 fuß hoch werden. Zierorangen können von verschiedenen...

Tote BlÀtter Auf Einem Dekorativen Orangenbaum


In Diesem Artikel:

Auch OrangenbĂ€ume (Citrus aurantium) genannt, OrangenbĂ€ume produzieren bittere oder saure FrĂŒchte, die die Menschen im Allgemeinen nicht konsumieren. Diese immergrĂŒnen Pflanzen wachsen in den PflanzenhĂ€rtezonen 9 bis 11 des US-Landwirtschaftsministeriums und können bis zu 20 Fuß hoch werden. Zierorangen können durch verschiedene Probleme angegriffen werden, einschließlich derer, die zu toten BlĂ€ttern fĂŒhren.

Zitrus-Explosion

Citrus Blasten treten bei kaltem, regnerischem Wetter auf und werden von Pseudomonas syringae verursacht, einem Bakterium, das ZitrusbĂ€ume befĂ€llt. ZitrusblĂ€schen fĂŒhren typischerweise zu LĂ€sionen an Zweigen und BlĂ€ttern. Das infizierte Laub wird verdorren, austrocknen und absterben. Diese toten BlĂ€tter fallen vom Baum oder bleiben an der Gliedmaße haften. In extremen FĂ€llen beginnen Zweige zu gĂŒrten und es kommt zum Absterben. Das Beschneiden von toten Zweigen und das Auftragen einer Kupferfungizid- oder Bordeauxmischung Anfang November helfen, diese bakterielle Krankheit zu steuern.

Frost

FrostgeschĂ€digtes Laub hat ein wassergetrĂ€nktes Aussehen und beginnt zu welken und wird braun oder schwarz, wenn es stirbt. FrostschĂ€den töten selten gesunde, reife OrangenbĂ€ume, können aber das Leben junger ObstbĂ€ume gefĂ€hrden. Um FrostschĂ€den vorzubeugen, bedarf es sorgfĂ€ltiger Pflege und kultureller Praktiken. Zum Beispiel, den Zierorangenbaum im SpĂ€tsommer nicht zu dĂŒngen oder zu beschneiden und junge BĂ€ume mit einer Plane und einem Holzrahmen vor Wind und Frost zu schĂŒtzen. BaumumschlĂ€ge, die um den Stamm des Orangenbaums gelegt werden, können ebenfalls helfen, Frost- und WindschĂ€den vorzubeugen, ebenso wie das HinzufĂŒgen von Mulch um den Baum.

Dothiorella-Gummosis

Dothiorella gummosis verursacht einen schnellen RĂŒckgang von ZitrusbĂ€umen und kann sogar das Leben der Pflanze bedrohen. BlĂ€tter beginnen zu sterben und können am Baum hĂ€ngen bleiben. Versunkene Krebse beginnen sich an Ästen und am Stamm zu bilden, wĂ€hrend die tote Rinde eine gummiartige Substanz ausströmt. Tote Rinde kann sich am Baum festhalten, was die Identifizierung des toten Holzes erschwert. Tote Rinde hat jedoch typischerweise mehr Grauton als gesunde Rinde. Dothiorella gummosis, verursacht durch einen Pilz, ist keine ernste Krankheit und wird hĂ€ufig durch eine Verletzung oder eine Wunde auf dem dekorativen Orangenbaum ausgelöst. Die Vermeidung von SchĂ€den am Baum wird dazu beitragen, diese Krankheit in Schach zu halten.

Citrus Psyllid

Citrus Psyllid ist ein sap-saugender SchĂ€dling, der neues Blattwachstum angreift. Starker Befall fĂŒhrt dazu, dass BlĂ€tter absterben und vom Baum fallen. Der schĂ€dlichste Aspekt der ZitrusfrĂŒchse ist, dass sie das Bakterium Candidatus Liberibacter asiaticus verbreiten, was zu der tödlichen Krankheit Huanglongbing fĂŒhrt. Huanglongbing wird in den Zitrusbaum injiziert, wenn die Psyllid ernĂ€hrt. Es gibt kein Heilmittel fĂŒr Huanglongbing, und es kann den Zitrusbaum in drei bis fĂŒnf Jahren töten. Laut dem Integrated Pest Management Program der University of California ist, sobald der Orangenbaum mit Huanglongbing infiziert ist, die Entfernung und Zerstörung des Baumes der einzige Weg, die Ausbreitung der Krankheit zu verhindern. Behandelt man den Baum mit Carbaryl, tötet man erwachsene Psylliden. Carbaryl ist jedoch giftig fĂŒr Bienen und nĂŒtzliche Insekten. Eine andere Möglichkeit ist es, die Anzahl natĂŒrlicher Feinde zu erhöhen, die sich von diesen SchĂ€dlingen ernĂ€hren. Zum Beispiel zielen parasitische Wespen und MarienkĂ€fer auf das Nymphenstadium der Psylliden ab, wĂ€hrend Spinnen und Vögel die Erwachsenen befallen.


Video-Guide: Zitronenbaum schneiden.

Der Artikel War NĂŒtzlich? Lassen Sie Ihre Freunde!

Lesen Sie Mehr:

Kommentar HinzufĂŒgen