MenĂŒ

Garten

Gefahren Von Oxalis Regnellii

Oxalis regnelli "triangularis", gemeinhin als liebespflanze, purpur-sauerklee und purpur-kleeblatt bezeichnet, scheint keine gefÀhrliche pflanze zu sein. Es ist klein und zierlich, und sein laubwerk macht es zu einer attraktiven zimmerpflanze oder ergÀnzung zu einer staude. Lauern im pflanzenlaub ist jedoch ein...

Gefahren Von Oxalis Regnellii


In Diesem Artikel:

Purpur Shamrock kann NĂ€hrstoffmangel bei Tieren verursachen.

Purpur Shamrock kann NĂ€hrstoffmangel bei Tieren verursachen.

Oxalis regnelli "Triangularis", gemeinhin als Liebespflanze, Purpur-Sauerklee und Purpur-Kleeblatt bezeichnet, scheint keine gefĂ€hrliche Pflanze zu sein. Es ist klein und zierlich, und sein Laubwerk macht es zu einer attraktiven Zimmerpflanze oder ErgĂ€nzung zu einer Staude. Im Pflanzenlaub lauert jedoch eine Substanz, die bei Personen, die es zu essen wagen, zu leicht irritierenden bis möglicherweise ernsten Problemen fĂŒhren kann.

Beschreibung

Purpurroter Kleeblatt ist eine gemeine dekorative Haus- und Gartenpflanze. Es hat dunkelviolette, dreieckige BlĂ€ttchen, die in Gruppen von je drei BlĂ€ttchen angeordnet sind; die BlĂ€tter klappen nachts zusammen. Die Pflanze produziert auch kleine Cluster von rosa-weißen BlĂŒten. Sie wĂ€chst in ErdhĂŒgeln mit einer Breite von etwa 6 bis 12 Zentimetern und bevorzugt einen hellen Schatten und einen feuchten, gut durchlĂ€ssigen Boden. Purpur-Kleeblatt ist in den PflanzenhĂ€rtezonen 6 bis 10 des US-Landwirtschaftsministeriums winterhart.

OxalsÀure

Wie viele Pflanzen enthĂ€lt das purpurfarbene Kleeblatt in seinen BlĂ€ttern und StĂ€ngeln OxalsĂ€ure, eine natĂŒrlich vorkommende organische SĂ€ure. OxalsĂ€ure ist ein Abwehrmechanismus fĂŒr Pflanzen; Sie schmeckt den Pflanzenfressern sauer und entmutigt diese Tiere vom Verzehr der Pflanzen. ZusĂ€tzlich zu seiner unmittelbaren Wirkung auf den Geschmack kann OxalsĂ€ure auch potentiell schwerwiegende Langzeitwirkungen auf Tiere haben, die ĂŒber einen langen Zeitraum große Mengen an sĂ€urehaltigen Pflanzen essen. So ist lila Kleeblatt keine gute Futterquelle fĂŒr Vieh.

Auswirkungen

OxalsĂ€ure ist im Vergleich zu anderen organischen SĂ€uren relativ stark; es ist ungefĂ€hr 10.000 mal stĂ€rker als die EssigsĂ€ure in Essig. Die saure Wirkung von OxalsĂ€ure kann Mund- und Rachenreizungen verursachen, wenn OxalsĂ€ure enthaltende Pflanzen gegessen werden. Der Verbrauch von OxalsĂ€ure kann auch zur Bildung von Oxalaten fĂŒhren, nadelscharfen Kristallen, die noch intensivere Reizungen und Beschwerden verursachen können als die SĂ€ure. Bei lĂ€ngerem Verzehr bindet OxalsĂ€ure im Verdauungssystem von Tieren an Kalzium, was zu MangelernĂ€hrung und Nierensteinen fĂŒhren kann.

VerhĂŒtung

Der einfachste Weg, die unangenehmen Wirkungen der OxalsĂ€ure in purpurfarbenem Kleeblatt zu vermeiden, ist, die Pflanze nicht zu essen. Da er normalerweise nicht als essbares Kraut betrachtet wird, stellt purpurfarbenes Kleeblatt keine große Gefahr fĂŒr den Menschen dar, aber es sollte auch nicht als Viehfutter verwendet werden. Kochen einer OxalsĂ€ure-haltigen Pflanze hilft, die SĂ€ure zu neutralisieren und ihre Wirkung zu reduzieren.


Video-Guide: How to divide your Love plant (Oxalis triangularis).

Der Artikel War NĂŒtzlich? Lassen Sie Ihre Freunde!

Lesen Sie Mehr:

Kommentar HinzufĂŒgen