Men√ľ

Garten

Narzissen Und Käfer

Fr√ľhlingsbl√ľhende narzissen, leuchtend bunte bl√ľten der narzissengattung, zeichnen sich durch sechsbl√§ttrige bl√ľten aus, die in pink, orange, gelb und wei√ü get√∂nt sind. Diese pflegeleichten stauden, die sich als rand-, bodendecker- oder k√ľbelpflanzen f√ľr die landschaft eignen, gedeihen in gut entw√§sserten b√∂den und...

Narzissen Und Käfer


In Diesem Artikel:

Du kannst Narzissen jahrelang wachsen lassen, ohne auf einen einzigen Schädling zu stoßen.

Du kannst Narzissen jahrelang wachsen lassen, ohne auf einen einzigen Schädling zu stoßen.

Fr√ľhlingsbl√ľhende Narzissen, leuchtend bunte Bl√ľten der Narzissengattung, zeichnen sich durch sechsbl√§ttrige Bl√ľten aus, die in pink, orange, gelb und wei√ü get√∂nt sind. Diese pflegeleichten Stauden, die sich als Umrandung, Bodenbedeckung oder K√ľbelpflanze f√ľr die Landschaft eignen, gedeihen in gut durchl√§ssigen B√∂den und reichlich Sonnenlicht. Narzissen sind in der Regel gegen Sch√§dlinge resistent, vor allem wenn sie erst einmal etabliert sind, aber in seltenen F√§llen k√∂nnen K√§fer auftreten.

Blattläuse, Fliegen und Milben

Fingerhut-Blattl√§use, gr√ľne Pfirsichblattl√§use und Kartoffelblattl√§use ern√§hren sich manchmal von den Bl√§ttern der Narzissen. Diese winzigen, weichen Insekten k√∂nnen Viren wie den Narcissus Yellow Stripe Virus √ľbertragen. Wie ihr Name andeutet, jagen Knollenfliegen die Zwiebeln von Narzissengew√§chsen. Im Fr√ľhjahr und Sommer legen diese Sch√§dlinge Eier nahe der Zwiebel und geben schlie√ülich Larven frei, die sich auf den Schuppen der Bl√ľte ern√§hren. Birnenmilben und Zwiebelmilben befallen die Zwiebel der Bl√ľte, wodurch eine Narzisse eine trockene und pudrige Textur aufweist, w√§hrend die K√§fer sich von ihren essentiellen N√§hrstoffen ern√§hren.

Andere Fehler

Der St√§ngelnematode, eine Art mikroskopisch kleiner Rundwurm, bef√§llt sowohl das Laub als auch die Zwiebel der Narzisse und verursacht Verf√§rbungen und in einigen F√§llen L√§sionen. Obwohl sie haupts√§chlich auf das Gr√ľn abzielen, k√∂nnen sich die Raupen auch mit dem Gr√ľn und den Bl√ľten der Narzissenpflanzen ern√§hren, wodurch die Wurzeln und St√§ngel der Bl√ľte stark gesch√§digt werden. Schnecken, Nacktschnecken und Westliche Blumen Thripse - kleine gefl√ľgelte Insekten - befallen gelegentlich auch Narzissen.

Nat√ľrliche Behandlung

Sofortiges Entfernen der von Milben oder Nematoden befallenen Knollen verhindert die Ausbreitung des Befalls. Durch einfaches Abwischen von befallenen Bl√§ttern oder Waschen von Narzissen mit Wasser k√∂nnen fr√ľhe Blattlausbef√§lle beseitigt werden. In der Herbstsaison k√∂nnen G√§rtner die Eier von Zwiebelfliegen von Narzissen entfernen, um einen Befall zu verhindern. Nat√ľrliche gartenbauliche √Ėle t√∂ten Blattl√§use, Milben, Fliegen, Raupen und andere Insekten bei Kontakt. Narzissen im Freien f√ľr ein paar frostige N√§chte drau√üen zu lassen oder ruhende Zwiebeln mit hei√üem Wasser zu behandeln - ein Bad von etwa vier Stunden in 113-Grad-Wasser - hilft Milben zu beseitigen.

Chemische Behandlung

Insektizide wie Endosulfan oder Malthion oder das systemische Imidacloprid helfen, Blattlausbefall zu behandeln, ebenso wie Insektizide Seife, die bei Kontakt zahlreiche Arten von Ungeziefer abt√∂tet. Obwohl Organophosphor-Pestizide gegen Milben gerichtet sind, k√∂nnen sich diese Methoden als kontraproduktiv erweisen, da sie auch die nat√ľrlichen Feinde der Milben t√∂ten. Kommerzielle Insektizide variieren; Alle Anweisungen oder Warnungen des Herstellers sollten genau befolgt werden.


Video-Guide: Ein Volksfest in √Ėsterreich f√ľr die Stern-Narzisse | DW Deutsch.

Der Artikel War N√ľtzlich? Lassen Sie Ihre Freunde!

Lesen Sie Mehr:

Kommentar Hinzuf√ľgen