MenĂŒ

Zuhause

Die Richtige Tabelleneinstellung Mit Kaffeetassen Und WasserglÀsern

Wenn sie platzeinstellungen auf einem tisch arrangieren, kann es ziemlich einfach erscheinen, wenn nur ein getrĂ€nk fĂŒr das essen geplant ist. Bei zwei getrĂ€nken, wie kaffee und wasser, kann es etwas verwirrend sein, da sowohl eine tasse als auch ein glas benötigt werden. Die tasse und untertasse gehen ĂŒber dem messer und löffel auf der rechten seite des tellers, wĂ€hrend...

Die Richtige Tabelleneinstellung Mit Kaffeetassen Und WasserglÀsern


In Diesem Artikel:

Eine Kaffeetasse geht rechts von Trinkglas.

Eine Kaffeetasse geht rechts von Trinkglas.

Wenn Sie Platzeinstellungen auf einem Tisch arrangieren, kann es ziemlich einfach erscheinen, wenn nur ein GetrĂ€nk fĂŒr das Essen geplant ist. Bei zwei GetrĂ€nken, wie Kaffee und Wasser, kann es etwas verwirrend sein, da sowohl eine Tasse als auch ein Glas benötigt werden. Die Tasse und Untertasse gehen ĂŒber das Messer und Löffel auf der rechten Seite der Platte, wĂ€hrend das Wasserglas links neben der Untertasse sitzt.

Standardeinstellung

Eine vollstĂ€ndige Tabelle Einstellung fĂŒr ein einfaches Essen, ohne extravagante Extras wie Butter Teller, beginnt mit Abendessen Platten Abstand, so dass es genug Platz fĂŒr die GĂ€ste zu speisen ohne stoßen Ellbogen, in der Regel 2 Meter von der Mitte der Platte bis zur Mitte der Platte. Tafelsilber sitzt in der Reihenfolge der Verwendung von außen nach innen. Gabeln gehen auf der linken Seite, Messer und Löffel auf der rechten Seite, wobei die Messerklinge zur Platte zeigt. Wenn Sie nur ein Wasserglas verwenden, geht es ĂŒber das Messer und den Löffel.

GetrÀnk Bonanza

Beim Servieren mehrerer GetrĂ€nke, wie Wasser, Wein und Kaffee, wird die Trinkware mit Kaffee am weitesten rechts ĂŒber und neben dem Löffel angeordnet. Das Weinglas geht in die Mitte, mit dem Wasserglas ĂŒber dem Teller.


Video-Guide: 50-100ml FlĂŒssigkeitsbeutel-Verpackungsmaschine fĂŒr Ketchup-Sauce Shampoo, automatische flĂŒssige FĂŒl.

Der Artikel War NĂŒtzlich? Lassen Sie Ihre Freunde!

Lesen Sie Mehr:

Kommentar HinzufĂŒgen