Men√ľ

Garten

Nachteile Von Afrikanischen Sumachbäumen

Afrikanische sumachb√§ume (rhus lancea) sind stark trockentolerant und wachsen als schattenb√§ume in den pflanzenh√§rtezonen 8 bis 10 des us-landwirtschaftsministeriums. Aber dies ist kein perfekter baum. Sie sollten √ľber die nachteile von afrikanischen sumaks wissen, bevor sie in erw√§gung ziehen, eine zu pflanzen.

Nachteile Von Afrikanischen Sumachbäumen


In Diesem Artikel:

Afrikanische Sumachb√§ume (Rhus lancea) sind stark trockentolerant und wachsen als Schattenb√§ume in den Pflanzenh√§rtezonen 8 bis 10 des US-Landwirtschaftsministeriums. Aber dies ist kein perfekter Baum. Sie sollten √ľber die Nachteile von afrikanischen Sumaks wissen, bevor Sie in Erw√§gung ziehen, eine zu pflanzen.

Nicht-nativer Baum

Wenn Sie daran interessiert sind, nur einheimische Pflanzen zu z√ľchten, weil sie sich besser an das lokale Klima anpassen k√∂nnen, sollten Sie ein afrikanisches Sumach vermeiden. Wie der Name schon sagt, ist es in S√ľdafrika beheimatet und nirgendwo in Nordamerika.

Frucht Tropfen

Die Stelle, an der Sie einen Baum pflanzen m√∂chten, wird einen Unterschied machen. Der afrikanische Sumach ist eine schlechte Wahl f√ľr die Bepflanzung neben einem B√ľrgersteig oder einer Einfahrt, wenn Sie einen weiblichen Baum pflanzen. Weibliche afrikanische Sumacs tragen beerenartige Fr√ľchte, die ein Durcheinander verursachen, wenn sie vom Baum fallen. Afrikanische Sumacs produzieren diese Fr√ľchte im Herbst. Um zu vermeiden, B√ľrgersteige oder Ihre Fahrzeuge unordentlich zu bekommen, ziehen Sie in Betracht, einen m√§nnlichen afrikanischen Sumach zu erhalten oder einen anderen Baum zu w√§hlen.

Unscheinbare Blumen

Nicht jeder w√ľrde den Mangel an auff√§lligen Bl√ľten f√ľr einen Nachteil halten, aber wenn Sie einen Baum m√∂chten, der jedes Jahr bunte Blumen tr√§gt, ist der afrikanische Sumach nichts f√ľr Sie. Dieser Baum hat unscheinbare Bl√ľten, die im Sommer erscheinen. Sowohl m√§nnliche als auch weibliche B√§ume tragen Blumen, aber die Blumen auf jedem haben entweder m√§nnliche oder weibliche Teile.

Texas Wurzelfäule

Afrikanische Sumachb√§ume sind anf√§llig f√ľr Texas-Wurzelf√§ule, auch bekannt als Baumwollwurzelf√§ule oder Phymatotrichopsis-Wurzelf√§ule. Der Pilz Phymatotrichisopsis omnivora, der im Boden gefunden wird, ist die Ursache f√ľr diesen Zustand. Dieser Pilz wird h√§ufig im gesamten S√ľdwesten der USA in alkalischen B√∂den mit einem geringen Anteil an organischer Substanz gefunden. Sofern Sie nicht einen afrikanischen Sumach in der s√ľdlichen kalifornischen W√ľste wachsen, sollte Texas Wurzelf√§ule kein Problem sein, weil der Pilz scheint nicht weiter nach Norden in Kalifornien zu erreichen, bemerkt University of California Davis Integrated Pest Management Program.

Schlag vorbei

Afrikanische Sumachb√§ume haben eine dicke, √ľppige Krone, die gut f√ľr einen Schattenbaum ist. Wenn Sie sich nicht um den Baldachin k√ľmmern und ihn ausged√ľnnt lassen, kann er bei einem Sturm leicht √ľberschlagen. Betrachten Sie dies, wenn Sie diesen Baum als Windpause verwenden m√∂chten.

Verticillium Wilt

Der Pilz, der Verticilliumwelke verursacht, greift afrikanische Sumaks an. Verticilliumwelke findet sich im Boden von tropischen und gem√§√üigten Regionen, besonders dort, wo die Sommer nicht zu hei√ü werden. Dieser Zustand f√ľhrt zum Welken der Zweige, Gelbf√§rbung der Bl√§tter und Tod des Baumes. Der Pilz Verticillium dahliae bleibt jahrelang im Boden, bis eine Pflanze, die daf√ľr anf√§llig ist, gepflanzt wird. Die einzige M√∂glichkeit, dieses Problem zu vermeiden, ist es, Pflanzen zu finden, die auf nat√ľrliche Weise gegen diesen Pilz resistent sind. Afrikanischer Sumach ist nicht best√§ndig.


Video-Guide: .

Der Artikel War N√ľtzlich? Lassen Sie Ihre Freunde!

Lesen Sie Mehr:

Kommentar Hinzuf√ľgen