Men√ľ

Garten

Beton Pflanzer Wegbeschreibung

Konkrete pflanzgef√§√üe verleihen dem garten gleichzeitig eine industrielle und nat√ľrliche haptik. Betonfarben tragen dazu bei, dass der beton eher wie naturstein erscheint. Pflanzen, die in pflanzgef√§√üen wachsen, k√∂nnen an wurzelf√§ule durch √ľberbew√§sserung sterben, aber por√∂ser beton bietet √ľberlegene drainage √ľber glasierter keramik und plastik mit einer...

Beton Pflanzer Wegbeschreibung


In Diesem Artikel:

Alte Pflanztöpfe funktionieren gut als Formen zum Herstellen von Betonpflanzern.

Alte Pflanztöpfe funktionieren gut als Formen zum Herstellen von Betonpflanzern.

Konkrete Pflanzgef√§√üe verleihen dem Garten gleichzeitig eine industrielle und nat√ľrliche Haptik. Betonfarben tragen dazu bei, dass der Beton eher wie Naturstein erscheint. Pflanzen, die in Pflanzgef√§√üen wachsen, k√∂nnen an Wurzelf√§ule durch √ľberm√§√üiges Bew√§ssern sterben, aber por√∂ser Beton bietet √ľberlegene Entw√§sserung √ľber glasierte Keramik und Plastik mit einer einzelnen Entw√§sserungs√∂ffnung im Boden. Sie k√∂nnen praktisch jedes Objekt als ein Formular verwenden, um einen Betonbeh√§lter zu erstellen, einschlie√ülich K√§sten, die aus Schrottholz, alten Pflanzgef√§√üen, Mittagsk√ľhlern und Eimern aufgebaut sind. Sie ben√∂tigen eine gro√üe Form und eine kleinere Form, um das Innere zu formen.

1

Bereiten Sie die Betonmischung in einer gro√üen Wanne, in einem Eimer oder in einer Schubkarre vor. Anweisungen zum Mischen variieren mit jedem Betonprodukt: einige erfordern nur Wasser, w√§hrend andere verlangen, dass Sie grobk√∂rnigen Sand hinzuf√ľgen und aggregieren. Der Beton sollte eine Konsistenz zwischen Pfannkuchenteig und Haferflocken haben. Wenn gew√ľnscht, mischen Sie eine Flasche mit fl√ľssigem oder pulverf√∂rmigem Betonpigment, um die Farben der Betonmischung zu f√§rben, z. B. rot, blau, gr√ľn, gelb oder violett. Alternativ k√∂nnen Sie den Betonbeh√§lter nach dem Aush√§rten anmalen.

2

Spr√ľhen Sie das Innere des gro√üen Gef√§√ües und das √Ąu√üere des kleinen Gef√§√ües mit Antihaft-Kochspray, bis es gut beschichtet ist. Der kleinere Beh√§lter sollte mindestens 2 Zoll schmaler sein als der gr√∂√üere Beh√§lter.

3

Messen Sie die Containerh√∂hen und verwenden Sie den H√∂henunterschied, um die f√ľr die Basisschicht erforderliche Betontiefe zu bestimmen. W√§hrend der Beh√§lter nur ein Minimum von 2 Zoll k√ľrzer als der gr√∂√üere Beh√§lter sein muss, k√∂nnen Sie, falls gew√ľnscht, einen gro√üen Beh√§lter mit einem flachen Pflanzhohlraum herstellen.

4

Gießen Sie die nasse Betonmischung in den größeren Behälter bis zu der Tiefe, die anhand des Höhenunterschieds bestimmt wird. Wenn Sie einen 4 Zoll großen Behälter in einem 8 Zoll großen Behälter verwenden, gießen Sie 4 Zoll Beton in den Boden des großen Behälters. Klopfen Sie an die Seiten des Behälters oder heben Sie ihn an und lassen Sie ihn einige Zentimeter hoch fallen, um Luftblasen im Beton freizusetzen.

5

Schneiden Sie einen D√ľbelstab mit einem Durchmesser von 1/2 bis 3/4 Zoll auf eine L√§nge aus, die der Betontiefe im Boden des Gro√üformbeh√§lters entspricht. Spr√ľhen Sie das D√ľbelst√ľck mit Antihaft-Kochspray und dr√ľcken Sie es durch die Mitte des nassen Betons, um ein Entw√§sserungsloch f√ľr den Boden des Pflanzgef√§√ües zu schaffen.

6

Legen Sie den kleineren Formbeh√§lter in die gr√∂√üere Form und platzieren Sie ihn direkt auf der Betonschicht. Stellen Sie eine Zimmermannslevel √ľber den oberen Teil des gr√∂√üeren Beh√§lters und stellen Sie ihn bis zum vollkommenen Niveau ein.

7

F√ľllen Sie den Leerraum zwischen den beiden Beh√§ltern mit feuchtem Betongemisch auf. F√ľllen Sie es auf die gew√ľnschte H√∂he f√ľr den fertigen Beh√§lter. Zum Beispiel, wenn Sie 16 Zoll freien Platz haben, aber Sie m√∂chten nur die Innenseite des Beh√§lters 6 Zoll messen, f√ľgen Sie nur 6 Zoll mehr Beton hinzu und lassen Sie die 10 verbleibenden Zoll offen.

8

Stecken Sie einen langen Farbstift oder einen √§hnlichen Stab in den nassen Beton um die Seiten des Beh√§lters herum, um Luftblasen zu entfernen und den Beton abzusetzen. Legen Sie Steine ‚Äč‚Äčoder Steine ‚Äč‚Äčauf oder in das kleinere Gef√§√ü, wenn es nicht an Ort und Stelle bleibt.

9

Bedecken Sie die Formulare mit Plastikfolie oder einem gro√üen Plastikbeutel und lassen Sie es an einem k√ľhlen, schattigen Ort f√ľr 2 bis 7 Tage, damit der Beton aush√§rten und aush√§rten kann. Entfernen Sie den Kunststoff einmal t√§glich und spr√ľhen Sie den aush√§rtenden Beton mit einem leichten Wassernebel, um den Aush√§rtungsprozess zu unterst√ľtzen. Je l√§nger Sie dem Beton erlauben auszuh√§rten, desto unwahrscheinlicher ist es, dass der Beton beim Gebrauch bricht.

10

Entfernen Sie den Beton Pflanzer von den Betonformen. Die Entfernungsmethode h√§ngt von der Art des f√ľr die Formulare verwendeten Materials ab. Schneide Kartonschachteln, Plastikeimer und Plastikbeh√§lter mit einem Rasiermesser ab oder klopfe auf die Au√üenseite eines alten Keramik- oder Tonpflanzers, um die Form zu brechen und den Pflanzer freizugeben.

11

Setzen Sie ein D√ľbelst√ľck auf den Drainagelochd√ľbel und klopfen Sie vorsichtig mit einem Hammer darauf, um den Drainagelochd√ľbel aus dem Beton zu dr√ľcken. Verwenden Sie einen kleineren D√ľbel als die Gr√∂√üe des Abflusslochs, damit er beim Abrei√üen des Abflussd√ľbels leicht herauskommt.

12

B√ľrsten Sie das Innere und √Ąu√üere des Beh√§lters mit einer steifen Drahtb√ľrste, um die Seiten zu gl√§tten.

13

F√ľllen Sie den Beh√§lter mehrmals im Laufe einer Woche mit Wasser, lassen Sie ihn ablaufen und entfernen Sie √ľbersch√ľssigen Kalk aus dem Beton. Kalkstein, ein gebr√§uchliches Material, das in Zement verwendet wird, kann die Alkalit√§t des Bodens erh√∂hen und die Arten von Pflanzen begrenzen, die Sie anbauen k√∂nnen. Nach dem Auslaugen der Limette aus dem Beh√§lter, f√ľllen Sie sie mit Blumenerde und f√ľgen Sie Ihre Wahl der Pflanzen hinzu.

Dinge, die du brauchst

  • Mischbeh√§lter
  • Betonmischung
  • Maurerkelle
  • Betonpigment (optional)
  • Gro√üer Formularbeh√§lter
  • Kleiner Formbeh√§lter
  • Antihaft-Kochspray
  • Ma√üband
  • 1 / 2- bis 3/4-Zoll-Durchmesser D√ľbelstange
  • Kleine S√§ge
  • Schreinerei
  • Farbstift
  • Plastikfolie oder Plastikbeutel
  • Rasiermesser
  • Hammer
  • Drahtb√ľrste

Spitze

  • Als Alternative zur Herstellung des Pflanzgef√§√ües in Form von Beh√§ltern, erstellen Sie den Betonbeh√§lter in einem Bett aus nassem Sand. Verwenden Sie einen Formbeh√§lter, um ein Loch in den Boden zu formen und den Boden des Beh√§lters mit mindestens 2 Zoll Beton auskleiden. Schieben Sie einen ge√∂lten D√ľbel in die Mitte der Betonmischung, setzen Sie einen kleinen Formbeh√§lter in das Loch und f√ľllen Sie die Seiten mit Beton. Graben Sie den Pflanzer nach einer Aush√§rtezeit von etwa vier Tagen aus.

Video-Guide: Wolnzach Clip auf der Gr√ľnen Woche in der Berlin 2012.

Der Artikel War N√ľtzlich? Lassen Sie Ihre Freunde!

Lesen Sie Mehr:

Kommentar Hinzuf√ľgen