MenĂŒ

Garten

Begleiter Pflanzen, Die Wirklich BlattlÀuse Von Rosen Fernhalten

Das erreichen von chemischen insektenvernichtern ist oft eine reflexartige reaktion auf den anblick von blattlÀusen, die auf preisrosen warten. Obwohl blattlÀuse der hÀufigste insektenschÀdling auf rosen sind, ist die verwendung von giftigen chemikalien, um sie zu kontrollieren, in der regel unnötig, so die university of california. GÀrtner können nach einer alternative greifen...

Begleiter Pflanzen, Die Wirklich BlattlÀuse Von Rosen Fernhalten


In Diesem Artikel:

BlattlĂ€use saugen nicht nur Saft aus Rosen, sondern ĂŒbertragen auch Krankheiten.

BlattlĂ€use saugen nicht nur Saft aus Rosen, sondern ĂŒbertragen auch Krankheiten.

Das Erreichen von chemischen Insektenvernichtern ist oft eine reflexartige Reaktion auf den Anblick von BlattlÀusen, die auf Preisrosen warten. Obwohl BlattlÀuse der hÀufigste InsektenschÀdling auf Rosen sind, ist die Verwendung von giftigen Chemikalien, um sie zu kontrollieren, in der Regel unnötig, so die University of California. GÀrtner können nach einer alternativen Methode greifen: mit Begleitpflanzen, um BlattlÀuse von ihren Rosen fernzuhalten.

Wie Companions arbeiten

Begleiter Pflanzen entweder destruktive Insekten durch die Herstellung von offensiven Phytochemikalien oder sie ziehen nĂŒtzliche Insekten, die auf SchĂ€dlinge Beute. GegensĂ€tzliche Denkschulen existieren, die eine Vielzahl von begleitenden PflanzungsansprĂŒchen unterstĂŒtzen oder diskreditieren. Sich auf glaubwĂŒrdige, forschungsbasierte Informationen zu verlassen, durchschneidet ein Meer von unbegrĂŒndeten gartenbaulichen AnsprĂŒchen und bietet GĂ€rtnern gĂŒltige Lösungen. Pflanzen, die an der UniversitĂ€t erprobt sind und nachgewiesen haben, dass sie BlattlĂ€use von Rosen fernhalten können, sind Zwiebeln, Knoblauch, einige KrĂ€uter und bestimmte andere Blumen.

Zwiebeln und Knoblauch

Zwiebeln, Knoblauch und ihre Verwandten weisen BlattlĂ€use ab. Zwiebel- und Knoblauchschnittlauch bilden eine grasartige Grenze um RosengĂ€rten und kontrollieren wirksam Blattlauspopulationen. Viele UniversitĂ€ten, darunter Brigham Young und Alabama A & M, setzen sich dafĂŒr ein, Knoblauch um Rosen zu pflanzen. Knoblauch ist nicht nur wirksam, wenn er im Garten angebaut wird, sondern Brigham Young empfiehlt auch konzentrierte Knoblauchsprays, um BlattlĂ€use abzutöten. Wissenschaftliche Studien bestĂ€tigen, dass Pflanzen mit starken GerĂŒchen, wie Zwiebel und Knoblauch, gĂŒnstige PflanzendĂŒfte wie Rosen verdecken und SchĂ€dlinge abschrecken.

KrÀuter

Einige KrĂ€uter sind FallenfrĂŒchte, die erfolgreich BlattlĂ€use locken, wĂ€hrend andere KrĂ€uter abstoßende Pflanzen sind, die BlattlĂ€use abhalten. Die Alabama Cooperative Extension fĂŒhrt Mutterkraut als ein Kraut auf, das BlattlĂ€use tatsĂ€chlich von Rosen ablockt. Minze, Koriander, Dill und Oregano sind KrĂ€uter mit doppeltem NĂ€hrwert. Sie haben einen kulinarischen Wert und lehnen BlattlĂ€use ab. Rue ist ein anderes wirksames Kraut mit solch einem offensiven Geruch, dass es BlattlĂ€use wegtreibt. Die Cornell Cooperative Extension warnt vor einer wachsenden Rebe in der NĂ€he von Basilikum. In jedem Garten gibt es ein gewisses Maß an Versuch und Irrtum, um eine wirksame Kombination abschreckender KrĂ€uter zu finden. Eine gute Faustregel ist, einen Rosengarten zu entwerfen, der verschiedene Pflanzen enthĂ€lt, anstatt einen traditionellen Monokulturgarten zu entwerfen.

Blumen

Sonnenblumen und Kapuzinerkresse halten die BlattlĂ€use laut Brigham-Young-UniversitĂ€t unter Kontrolle. Cornell empfiehlt, Ringelblumen (Tagetes spp., Nicht Calendula spp.) In der NĂ€he von Rosen zu pflanzen. BlattlĂ€use finden den stechenden Geruch von Ringelblumen und BlĂ€ttern abstoßend und meiden Gartenbereiche, in denen sie sich befinden. Eine ungewöhnliche Pflanze, die als Blattlausmagnet wirkt, ist der Kreppmyrtenbaum. Laut floridata.com sind Kreppmyrten so effektive Fallenpflanzen fĂŒr BlattlĂ€use, dass kommerzielle Baumschulen sie pflanzen, um Insekten von Baumschulpflanzen wegzulocken.


Video-Guide: BlattlÀuse wie bekomme ich die weg?.

Der Artikel War NĂŒtzlich? Lassen Sie Ihre Freunde!

Lesen Sie Mehr:

Kommentar HinzufĂŒgen