MenĂŒ

Garten

Bunte Landschaftsbau-Anlagen

Landschaftsfarbe regt oder beruhigt, da sie das auge anzieht und den geist anspricht. AuffĂ€llige laubbĂ€ume zeigen brillante farben mit laub, blĂŒten oder frĂŒchten. Bunt blĂŒhende stauden beherrschen saisonale aufmerksamkeit, dann beugen sie sich vor, wĂ€hrend evergreens ganzjĂ€hrig interesse tragen. Eine vielzahl von dauerbĂ€umen, strĂ€uchern und...

Bunte Landschaftsbau-Anlagen


In Diesem Artikel:

Bunte StrĂ€ucher und Stauden unterstreichen den grĂŒnen Hintergrund des Sommerlaubs.

Bunte StrĂ€ucher und Stauden unterstreichen den grĂŒnen Hintergrund des Sommerlaubs.

Landschaftsfarbe regt oder beruhigt, da sie das Auge anzieht und den Geist anspricht. AuffĂ€llige LaubbĂ€ume zeigen leuchtende Farbe mit Laub, BlĂŒten oder FrĂŒchten. Bunt blĂŒhende Stauden beherrschen saisonale Aufmerksamkeit, dann beugen Sie sich vor, wĂ€hrend Evergreens ganzjĂ€hrig Interesse tragen. Eine Vielzahl von permanenten BĂ€umen, StrĂ€uchern und Stauden, die an die lokalen klimatischen Bedingungen angepasst sind, bilden einen farbenfrohen Landschaftsrahmen. GlĂŒhbirnen und JahrbĂŒcher liefern helle, vorĂŒbergehende Akzente.

Kleine, bunte LandschaftsbÀume

Japanische AhornbÀume glÀnzen mit saisonaler Farbe.

Japanische AhornbĂ€ume glĂŒhen im FrĂŒhling und fallen mit purpurrotem, purpurrotem oder gelbem Laub; SommerblĂ€tter kommen in verschiedenen GrĂŒns. Die Pflanzen können die Form von StrĂ€uchern oder EinzelbĂ€umen haben. Zahlreiche Sorten umfassen einige, die fĂŒr den Containeranbau geeignet sind. Sitka-Ebereschen, westliche Ureinwohner von Alaska bis Kalifornien, bieten auffĂ€llige Blumen und leuchtendes Herbstlaub. Im SpĂ€tsommer genießen die Vögel die schönen, scharlachroten Beeren. Serviceberry-BĂ€ume, auch westliche Eingeborene, zeigen rosafarbene oder weiße FrĂŒhlingsblumen, manchmal unter den tiefpurpurnen neuen BlĂ€ttern. Bunte Sommerbeeren ziehen Vögel an. Üppige grĂŒne SommerblĂ€tter weichen der leuchtenden Herbstfarbe.

Bunte StrÀucher

Farbe in der Landschaft ist herrlich einladend.

Kamelien, Viburnum, Forsythien, Rhododendron und Flieder explodieren mit FrĂŒhlingsfarbe. Neue Lilasorten, einschließlich der Descanso-Hybriden, kommen in milden Wintergebieten vor. DauerblĂŒhende Strauchrosen, einschließlich pflegeleichter Miniaturrosen, zeigen in luftigen, sonnigen Flecken eine lang anhaltende Farbe. Fuchsien gedeihen in feuchten, kĂŒhl-sommerlichen, frostarmen Klimazonen und locken mit ihren exotischen, auffĂ€lligen BlĂŒten eine ganze Saison lang Kolibris an. Nordwestamerikanische einheimische Weinhölzer erhellen schattige WĂ€lder mit brillant gefĂ€rbtem, sich stĂ€ndig verĂ€nderndem Laub. Zwerg-Sorten von Eibe, Stechpalme oder Zypresse, in GrĂŒn oder Gelb, unterstreichen die Landschaft mit beruhigender, immergrĂŒner Farbe.

Bunte Kletterer

Rosen sind bunte Bergsteiger im FrĂŒhlings- und Sommergarten.

Breit adaptierte Clematis mit mehr als 200 Arten und Hunderten von KulturvarietĂ€ten produzieren vertikale Blumenarrangements in Blau, Violett, Pink oder Weiß. Clematis-Reben gedeihen unter den Kletterrosen und schaffen spektakulĂ€re Blumenschauen mit kontrastierenden oder harmonisierenden Farben und gleichzeitig blĂŒhenden Zeiten. Einige Kletterrosen, einschließlich Lady Banks und einige alte Gartenrosen, verbrauchen ihre BlĂŒtenenergie in einer Blumen-Extravaganz. Kontinuierlich blĂŒhende Kletterrosen dagegen produzieren ĂŒber eine lange Saison BlĂŒten. Passionsreben, sĂŒdamerikanische Ureinwohner in verschiedenen Sorten, sind brillante Farbakzente fĂŒr No-oder Low-Frost-Bereiche.

Zwiebeln, Rhizome und JahrbĂŒcher

Bunte Birnen und JahrbĂŒcher kĂŒndigen FrĂŒhling mit einem netten Spritzen an.

Spring-blĂŒhende Zwiebeln gehören Tulpen, Hyazinthen, Narzissen und einige Iris; die meisten erfordern eine WinterkĂ€lte. Bunte sommerblĂŒhende Lilien können potentiell dauerhafte Klumpen in einer Reihe von BlĂŒhgewohnheiten und AnpassungsfĂ€higkeit des Klimas bilden. Vor allem bunte Gladiolen, Dahlien, Anemonen und einige Iris wachsen aus Rhizomen, die wenig oder gar keine WinterkĂ€lte brauchen und in geeigneten Klimaten naturalisieren. JahrbĂŒcher schaffen eine farbenfrohe Aussage fĂŒr eine Saison. FrĂŒhling und Winter StiefmĂŒtterchen; Petunien fĂŒr FrĂŒhling, Sommer oder Herbst; und impatiens fĂŒr Schatten sind örtlich zu den angemessenen Pflanzungszeiten verfĂŒgbar.


Video-Guide: Die wunderschöne Modellbahn Chemins de fer du Kaeserberg in Spur H0 und Spur H0m.

Der Artikel War NĂŒtzlich? Lassen Sie Ihre Freunde!

Lesen Sie Mehr:

Kommentar HinzufĂŒgen