MenĂŒ

Garten

Zitrusprobleme Der Unreifen Frucht, Die Vom Baum FĂ€llt

Die sicherung einer gesunden ernte von zitrusbĂ€umen beginnt mit der vermeidung von unnatĂŒrlichen fruchttropfen unreifer frĂŒchte. Es gibt viele grĂŒnde, warum ihr zitrusbaum seine jungen frĂŒchte verliert. Einige davon sind kontrollierbar, andere liegen jedoch völlig außerhalb ihrer hĂ€nde. Versuchen sie herauszufinden, warum ihre bĂ€ume junge frĂŒchte vergießen, um...

Zitrusprobleme Der Unreifen Frucht, Die Vom Baum FĂ€llt


In Diesem Artikel:

Verschiedene Faktoren, die dazu fĂŒhren können, dass Ihr Zitrusbaum nicht gereifte FrĂŒchte verliert.

Verschiedene Faktoren, die dazu fĂŒhren können, dass Ihr Zitrusbaum nicht gereifte FrĂŒchte verliert.

Die Sicherung einer gesunden Ernte von ZitrusbĂ€umen beginnt mit der Vermeidung von unnatĂŒrlichen Fruchttropfen unreifer FrĂŒchte. Es gibt viele GrĂŒnde, warum Ihr Zitrusbaum seine jungen FrĂŒchte verliert. Einige davon sind kontrollierbar, andere liegen jedoch völlig außerhalb Ihrer HĂ€nde. Versuchen Sie herauszufinden, warum Ihre BĂ€ume junge FrĂŒchte verlieren, um einen vollstĂ€ndigen Verlust Ihrer Zitrusernte zu verhindern.

Sommer Drop

Im spĂ€ten FrĂŒhjahr und FrĂŒhsommer lassen die meisten ZitrusbĂ€ume kleine, marmorierte FrĂŒchte fallen. ZitrusbĂ€ume verlieren einige der sich entwickelnden FrĂŒchte, um zu verhindern, dass der Baum durch eine ĂŒbermĂ€ĂŸige Menge an reifenden FrĂŒchten beschwert wird. Wenn Ihr Zitrusbaum kein anderes Problem hat und Sie im Mai, Juni oder Juli FrĂŒchte verlieren, ist die Ursache wahrscheinlich und unvermeidlich.

Trockenheitsstress

Unzureichende BewĂ€sserung eines Zitrusbaums neigt dazu, den Baum unter Stress zu setzen. Ein dĂŒrrebefallener Baum kann seine FrĂŒchte abwerfen, um das Überleben der BlĂ€tter, Zweige und verbleibenden FrĂŒchte zu sichern. Stellen Sie sicher, dass der Baum gut bewĂ€ssert ist. Mulch um die Basis des Baumes um Wasser im Boden zu sparen.

TemperaturÀnderungen

Plötzliche, drastische Temperaturschwankungen, besonders direkt nach dem Fruchtansatz, können dazu fĂŒhren, dass der Baum unreife FrĂŒchte abwirft. Hohe Temperaturen helfen, ZitrusfrĂŒchte zu sĂŒĂŸen, aber sie sollten spĂ€ter im Sommer sein, nachdem die jungen FrĂŒchte zu wachsen begonnen haben. In Zeiten hoher Hitze mĂŒssen Sie auch auf die Menge und HĂ€ufigkeit der BewĂ€sserung achten. Wenn die ZitrusbĂ€ume in Töpfen sind, mĂŒssen sie möglicherweise bei warmem Wetter tĂ€glich gegossen werden.

Zitrus-Canker

Wenn Sie eine lange Zeit von hohen Temperaturen in Verbindung mit starken RegenfĂ€llen erleben, können ZitrusbĂ€ume ZitrusfrĂŒchte entwickeln. WĂ€hrend es normalerweise nicht dazu fĂŒhrt, dass der Baum seine FrĂŒchte fallen lĂ€sst, kann Zitruskrebs, wenn die Unreinheiten auf den BlĂ€ttern und Fruchtrinden ignoriert werden, bewirken, dass Ihr Baum FrĂŒchte abwirft. Kupfersprays und natĂŒrlich resistente Sorten können die besten Lösungen sein.

SchÀdlinge

SchĂ€dlinge können dazu fĂŒhren, dass Ihre ZitrusbĂ€ume ihre FrĂŒchte verlieren. Milben und Thripse sind bekannte SchĂ€dlingsursachen fĂŒr den Verlust von FrĂŒchten. Je nach Art des Befalls Ihres Zitrusbaums können Insektizide erforderlich sein.

Beschneidung

Zu viel Schnitt kann zu einem Verlust junger FrĂŒchte von Ihrem Baum fĂŒhren. ZitrusbĂ€ume brauchen selten einen schweren Schnitt. FĂŒr die besten Ergebnisse von Ihrem Baum, schneiden Sie es ab, um Äste zu entfernen, die tot sind, krank sind, verfallen oder in Gefahr sind, andere Zweige durch Kontakt zu schĂ€digen. Die beste Zeit zum Beschneiden ist nach dem letzten Frost im FrĂŒhjahr oder im Sommer vor August, um KĂ€lteschĂ€den an neuem Wachstum zu verhindern, das nach dem Schnitt auftritt.


Video-Guide: .

Der Artikel War NĂŒtzlich? Lassen Sie Ihre Freunde!

Lesen Sie Mehr:

Kommentar HinzufĂŒgen