Men√ľ

Garten

Citrus Und Botrytis Rot

Die gelegenheit, zitrusfr√ľchte direkt von einem hinterhofbaum zu genie√üen, ist eine der belohnungen des lebens in den winterh√§rtezonen 9 bis 11 des us-landwirtschaftsministeriums. Wie die meisten m√∂glichkeiten hat jedoch der anbau von zitrusfr√ľchten zu hause seine herausforderungen. Botrytis-rot-krankheit ist eine besondere bedrohung f√ľr zitrusb√§ume -...

Citrus Und Botrytis Rot


In Diesem Artikel:

Botrytis greift Zitronenb√§ume in k√ľhlen, feuchten Gebieten am h√§ufigsten an.

Botrytis greift Zitronenb√§ume in k√ľhlen, feuchten Gebieten am h√§ufigsten an.

Die Gelegenheit, Zitrusfr√ľchte direkt von einem Hinterhofbaum zu genie√üen, ist eine der Belohnungen des Lebens in den Winterh√§rtezonen 9 bis 11 des US-Landwirtschaftsministeriums. Wie die meisten M√∂glichkeiten hat jedoch der Anbau von Zitrusfr√ľchten zu Hause seine Herausforderungen. Botrytis-Rot-Krankheit ist eine besondere Bedrohung f√ľr Zitrusb√§ume - vor allem Zitronen - in k√ľhlen K√ľstenklima. Vorbeugende Ma√ünahmen, wenn der Pilz am wahrscheinlichsten anschl√§gt, ist die beste Verteidigung dagegen.

Symptome

Der Botrytis cinerea Pilz, auch bekannt als "Grauschimmel", greift Zitrusbaumbl√ľten, Bl√§tter und Zweige bei k√ľhlem, feuchtem oder regnerischem Wetter an. Es dringt auch durch Insektensch√§den oder andere Wunden in Zitrusfr√ľchte ein. Die Krankheit bedeckt infizierte Bl√ľten in fuzzy, br√§unlicher oder grauer Form und l√§√üt sie h√§ngen, wenn sie in ihre St√§mme eintritt. Die Bl√ľten d√ľrfen keine Fr√ľchte setzen oder die Krankheit auf die sich entwickelnde Pflanze √ľbertragen. Wenn sich der Pilz unter der Fruchtschale ausbreitet, bilden sich Matten aus Pilzstr√§ngen, die als verf√§rbte, holprige Bereiche oder Narben auf der Au√üenseite der Frucht erscheinen. Bei infizierten B√§umen ist das Absterben von Zweigen und Zweigen √ľblich.

Verbreitungsprozess

Botrytis cinerea Pilz √ľberlebt als Sporen auf lebenden Pflanzengeweben oder als kleine, schwarze, Sporen bildende K√∂rper auf zuvor infizierten, verfaulenden Bodenschutt. Pl√∂tzlich aufsteigende Feuchtigkeit oder Regen l√∂sen Wolken von Botrytis-Sporen in die Luft aus, wo selbst die schw√§chsten Windstr√∂mungen sie von kranken Pflanzen zu gesunden Pflanzen tragen. Die Sporen m√ľssen jedoch auf nassen Pflanzenoberfl√§chen zum Keimen kommen. Obwohl Botrytis bei 32 bis 84 Grad Fahrenheit ansteckend ist, ist es am gef√§hrlichsten, wenn der Temperaturbereich von den niedrigen 60s bis zu niedrigen 70 Grad Fahrenheit bei einer Luftfeuchtigkeit von 92 Prozent oder h√∂her reicht. Unter diesen Bedingungen braucht Botrytis nur 14 Stunden, um einen Zitrusbaum zu infizieren, nachdem er ihn erreicht hat. Trockenes Wetter und w√§rmere Temperaturen halten seinen Vormarsch auf.

Kulturelles Management

Der Schutz Ihrer Zitrusb√§ume gegen eine Botrytis-Invasion beginnt mit der Beseitigung der Bedingungen, unter denen die Sporen keimen k√∂nnen. Richtig beabstandete und beschnittene B√§ume, die in voller Sonne stehen, erhalten eine gute Luftzirkulation und trocknen schneller nach Regen als B√§ume, die nicht richtig voneinander getrennt oder beschnitten sind. Die Vermeidung von Stickstoffd√ľnger begrenzt ihr √ľberm√§√üiges, infektionsanf√§lliges Neuwachstum. Das Entfernen von infizierten Bl√ľten und Zweigen zum Verbrennen oder Beerdigen schlie√üt diese Gegenst√§nde als Infektionsquellen aus. In der N√§he von Unkraut und Erde k√∂nnen Tr√ľmmer Botrytis-Sporen beherbergen und daher m√ľssen sie regelm√§√üig entfernt werden. F√ľhren Sie diese Wartung jedoch bei trockenem Wetter durch oder Sie k√∂nnen die Krankheit versehentlich verbreiten.

Chemisches Management

Das Spr√ľhen Ihrer Zitrusb√§ume mit Fungiziden w√§hrend ihrer Bl√ľte- und Fruchtzeiten kann eine Botrytis-Infektion verhindern. Benzimidazole oder Kupferfungizide, die angewendet werden, wenn die Vorhersage k√ľhles, feuchtes oder nasses Wetter erfordert, verhindert die Sporenkeimung. L√§ngere nasse Bedingungen erfordern ein wiederholtes Spr√ľhen. Verwenden Sie diese Chemikalien immer gem√§√ü den Spezifikationen ihrer Hersteller.


Video-Guide: Botrytis Semillon is too Sweet for some.

Der Artikel War N√ľtzlich? Lassen Sie Ihre Freunde!

Lesen Sie Mehr:

Kommentar Hinzuf√ľgen