MenĂŒ

Garten

Chrysanthemen Und Ameisen

Wenn ameisen in ihre geliebten chrysanthemen eingedrungen sind, denken sie zweimal nach, bevor sie die dose insektenspray greifen. Möglicherweise haben sie ein grĂ¶ĂŸeres problem, als der erste blick anzeigt. Ameisen werden eher von insekten angezogen, die chrysanthemen und andere stauden fressen, als von den pflanzen selbst. Tun sie ihren pflanzen einen gefallen und fĂŒhren sie eine grĂŒndliche...

Chrysanthemen Und Ameisen


In Diesem Artikel:

Gesunde Chrysanthemen können Insektenangriffe besser ĂŒberstehen.

Gesunde Chrysanthemen können Insektenangriffe besser ĂŒberstehen.

Wenn Ameisen in Ihre geliebten Chrysanthemen eingedrungen sind, denken Sie zweimal nach, bevor Sie die Dose Insektenspray greifen. Möglicherweise haben Sie ein grĂ¶ĂŸeres Problem, als der erste Blick anzeigt. Ameisen werden eher von Insekten angezogen, die Chrysanthemen und andere Stauden fressen, als von den Pflanzen selbst. Tun Sie Ihren Pflanzen einen Gefallen und fĂŒhren Sie eine grĂŒndliche Untersuchung durch, um die beste Vorgehensweise zu bestimmen.

Symbiotische Beziehungen

Ameisen sind nicht nach Ihren Chrysanthemen, sondern der zuckerhaltige Honigtau, der von winzigen leafsaugenden BlattlĂ€usen ausgeschieden wird. Braun, schwarz, grĂŒn oder rosa BlattlĂ€use befallen Chrysanthemen und viele andere Stauden im spĂ€ten FrĂŒhjahr und Sommer, wenn neues Wachstum entsteht. Ameisen sammeln sich in der NĂ€he und schĂŒtzen die BlattlĂ€use sogar vor rĂ€uberischen Insekten, die sie sonst in Schach halten wĂŒrden.

Identifizierung

BlattlĂ€use durchbohren BlĂ€tter und StĂ€ngel, um die PflanzensĂ€fte auszusaugen, was verwelkte und verzerrte BlĂ€tter verursacht. Klebriger Honigtau, der von den BlattlĂ€usen ausgeschieden wird, zieht sowohl Ameisen als auch schwarze Rußpilze an. Ameisen sammeln sich auf dem Boden und klettern die Pflanze hinauf, um den Honigtau zu sammeln. Untersuche deine Chrysanthemen sorgfĂ€ltig. Schauen Sie auf die Unterseiten der BlĂ€tter fĂŒr die BlattlĂ€use; Sie sind sehr klein und schwer zu sehen.

Heilmittel

Die Chancen stehen gut, wenn Sie einen InsektenschĂ€dling loswerden, wird der andere gehen. Kontrolliere die BlattlĂ€use, und die Ameisen verteilen sich auf der Suche nach anderem Futter. Töte die Ameisen und rĂ€uberische Insekten verschlingen die BlattlĂ€use. Beginnen Sie mit der Kontrolle der Ameisen, denn Insektizide sind nicht sehr wirksam gegen BlattlĂ€use. Setze Ameisenfallen und Köder auf den Boden um die Pflanzen. Wenn das nicht funktioniert, behandle die BlattlĂ€use. BesprĂŒhen Sie die Pflanzen alle zwei Tage mit einem starken Wasserstrahl oder tragen Sie Insektizide Seife oder Gartenbauöl wie angegeben auf.

VerhĂŒtung

Verhindern Sie Blattlausbefall und vermeiden Sie Ameisen in Ihren Chrysanthemen. BlattlĂ€use lieben weiches, neues vegetatives Wachstum, verachten aber reife Pflanzen. Vermeiden Sie die ÜberdĂŒngung Ihrer Chrysanthemen, da Stickstoff neues, blĂ€ttriges Wachstum fördert. Vermeiden Sie Insektizide in Ihrem Garten, die nĂŒtzliche Insekten zusammen mit den bösen Jungs töten, und pflanzen Sie viele blĂŒhende Stauden und KrĂ€uter, wie Katzenminze, Kamille und Lavendel, um MarienkĂ€fer, Florfliegen und andere nĂŒtzliche Insekten anzulocken. Diese Gartenkrieger sind in der Regel besser darin, BlattlĂ€use auszulöschen als Chemikalien, die du versuchst.


Video-Guide: Neudorff Spruzit - Pflanzenschutzmittel zur BekÀmpfung verschiedener SchÀdlinge.

Der Artikel War NĂŒtzlich? Lassen Sie Ihre Freunde!

Lesen Sie Mehr:

Kommentar HinzufĂŒgen