MenĂŒ

Garten

Celosia Pflanzenpflege Informationen

Celosia ist eine leicht zu kultivierende pflanze mit viel sonnenlicht, guter drainage und einem warmen klima. Sie tun es am besten mit genug wasser, um feucht zu bleiben und eine hohe menge an organischer substanz im boden.

Celosia Pflanzenpflege Informationen


In Diesem Artikel: Geschrieben von Reannan Raine; Aktualisiert am 26. Januar 2018

Celosia BlĂŒtenfarben können orange, pink, lila, rot, weiß oder gelb sein.

Celosia BlĂŒtenfarben können orange, pink, lila, rot, weiß oder gelb sein.

Celosias (Celiosa spp.), Gemeinhin als Hahnenkamm, gefiederter Amarant, Wollblume und Rotfuchs bezeichnet, sind warmblĂŒtige Pflanzen, die in heißen, feuchten Mittelmeergebieten gedeihen. Sie werden ĂŒblicherweise als einjĂ€hrige Pflanzen gezĂŒchtet, können jedoch Winter in den WinterhĂ€rtezonen 10 und 11 des US-Landwirtschaftsministeriums ĂŒberleben. Die Höhe der reifen Pflanze liegt im allgemeinen zwischen 6 Zoll und 3 Fuß, abhĂ€ngig von der KulturvarietĂ€t. Celosias in den Gruppen "Childsii" und "Cristata" haben gerundete BlĂŒten, solche in der Gruppe "Plumosa" haben pfeilspitzenförmige BlĂŒten und solche in der Gruppe "Spicata" haben flaschenbĂŒrstenartige BlĂŒten. Sie sind alle leicht zu pflegen, solange ihre Anforderungen an Boden und Sonnenlicht erfĂŒllt sind.

Sonnenlicht und Drainage

Celosia Pflanzen benötigen mindestens acht Stunden direkte Sonneneinstrahlung und Erde, die schnell abfließt. Bei schlecht entwĂ€sserten PflanzplĂ€tzen können sie WurzelfĂ€ule entwickeln. Um zu testen, wie schnell der Boden abfließt, entferne die Oberseite und den Boden von einer großen Kaffeedose, graben ein 4 Zoll tiefes Loch in den Boden, den gleichen Umfang wie die Dose, und fĂŒhre die Dose in das Loch ein. FĂŒllen Sie die Dose mit Wasser und ĂŒberprĂŒfen Sie den Wasserstand nach einer Stunde. Wenn der Wasserstand zwischen 2 und 5 Zoll fĂ€llt, ist die EntwĂ€sserung gut. Wenn der Wasserstand weniger als 2 Zoll fĂ€llt, ist die EntwĂ€sserung schlecht. Perlit kann zusammen mit Bodenverbesserungen hinzugefĂŒgt werden, um die EntwĂ€sserung des Bodens zu verbessern, oder Sie können celiosa in BehĂ€ltern oder Hochbeeten pflanzen.

Organische Materie und pH

Celosias werden in nĂ€hrstoffarmen, sandigen Böden wachsen, gedeihen und blĂŒhen jedoch in Böden, die einen hohen Anteil an organischer Substanz enthalten. Boden pH-Werte zwischen 6 und 6,5 sind am besten. Im Herbst, vor dem Pflanzen von Celosia, bereiten Sie die Pflanzstelle vor, indem Sie Unkraut entfernen und organisches Material in den Boden mischen. Selbst sandiger Lehmboden, der fĂŒr die meisten JahrgĂ€nge als ideal gilt, sollte jedes Jahr mit organischem Material gemischt werden, um Konsistenz und Fruchtbarkeit zu erhalten. Zu den geeigneten Bodenverbesserungsmitteln gehören Blattform, Torf, gut gereifter Kuhmist und Kompost. Je nachdem, wie viel organisches Material bereits im Boden ist, wird eine 3- bis 6-Zoll-Schicht Bodenverbesserungsmittel ĂŒber die Pflanzstelle verteilt und grĂŒndlich bis zu einer Tiefe von 10 bis 12 Zoll in den Boden eingearbeitet. Schwefel kann zugegeben werden, um den pH-Wert zu senken, und Kalk kann verwendet werden, um den pH-Wert zu erhöhen.

Pflanzen und BewÀsserung

Celosia kann im FrĂŒhling im Garten gepflanzt werden, wenn die Temperaturen ĂŒber 60 Grad Fahrenheit bleiben. Sie werden beschĂ€digt, wenn die Temperatur niedriger fĂ€llt. WĂ€ssern Sie sie sofort nach dem Pflanzen großzĂŒgig, um den Boden um die Wurzeln herum zu setzen. Eine 3-Zoll-Schicht organischen Mulchs kann um sie herum verteilt werden, um Unkraut zu bekĂ€mpfen und den Feuchtigkeitsgehalt zu erhalten. BewĂ€ssere sie so oft wie nötig, um den Boden gleichmĂ€ĂŸig feucht zu halten.

DĂŒngen, Klemmen und Deadheading

DĂŒnger ist möglicherweise nicht notwendig. Wenn die Pflanzen langsam zu wachsen scheinen, alle zwei Wochen einen wasserlöslichen DĂŒnger mit einem 3-1-2-VerhĂ€ltnis auftragen oder einen körnigen LangzeitdĂŒnger verwenden. Binden Sie die BlĂŒten an grĂ¶ĂŸeren Sorten an PfĂ€hle, damit sie nicht umkippen oder drĂŒcken Sie die StĂ€ngel zurĂŒck, wenn sie wachsen, um eine buschigere Pflanze zu fördern. Benutze Klipper, die mit Alkohol abgereinigt wurden, entferne die Blumen, wĂ€hrend sie verblassen, um mehr Blumen zu erhalten.

SchÀdlinge und Krankheit

GlĂŒcklicherweise ist Celosia nicht anfĂ€llig fĂŒr ernsthafte SchĂ€den durch Insekten oder Krankheiten. Wenn Ihr Boden nicht gut abfließt, können Ihre Pflanzen WurzelfĂ€ule entwickeln, die in verwelkten oder verfĂ€rbten BlĂ€ttern auftritt. Stellen Sie daher sicher, dass Sie den Boden vor dem Pflanzen mit Kompost oder Sand bearbeiten oder etwas organisches Material um bestehende Pflanzen herum eingraben. Pilzkrankheiten, wie Schimmelpilze oder Mehltau, machen die BlĂ€tter braun und können die Pflanze töten. Verwenden Sie ein handelsĂŒbliches Fungizid und entfernen Sie beschĂ€digte BlĂ€tter, um den Schaden zu minimieren.


Video-Guide: .

Der Artikel War NĂŒtzlich? Lassen Sie Ihre Freunde!

Lesen Sie Mehr:

Kommentar HinzufĂŒgen