Menü

Zuhause

Ätznatron Zur Entfernung Von Baumstümpfen

Baumstümpfe ziehen termiten an und erschweren den rasen zu mähen. Ätznatron wirkt als herbizid, um den baum zu töten und zu verhindern, dass der baum neue triebe aussendet, was den zersetzungsprozess beschleunigt. Auch natronlauge genannt, ist natronlauge besser bekannt als lauge. Sie können ätznatron auf... Finden

Ätznatron Zur Entfernung Von Baumstümpfen


In Diesem Artikel:

Das Auftragen von Natronlauge auf einen Baumstumpf fördert den Zerfallsprozess.

Das Auftragen von Natronlauge auf einen Baumstumpf fördert den Zerfallsprozess.

Baumstümpfe ziehen Termiten an und erschweren den Rasen zu mähen. Ätznatron wirkt als Herbizid, um den Baum zu töten und zu verhindern, dass der Baum neue Triebe aussendet, was den Zersetzungsprozess beschleunigt. Auch Natronlauge genannt, ist Natronlauge besser bekannt als Lauge. Sie finden Ätznatron auf der Liste der Zutaten in Haushaltsprodukten einschließlich Abflussreiniger, Metallpolitur und Haarglättung Behandlungen. Gärtner sollten sich bewusst sein, dass Natronlauge den pH-Wert im umgebenden Boden erhöht.

Sicherheitsvorkehrungen

Sie müssen Sicherheitsvorkehrungen treffen, um sich bei der Verwendung von Ätznatron zu schützen, laut den Zentren für Krankheitskontrolle und Prävention. Diese Substanz ist sowohl für Menschen als auch für Tiere giftig. Um das Einatmen von Ätznatronstaub zu vermeiden, tragen Sie eine Gesichtsmaske und verwenden Sie sie in einem gut belüfteten Bereich. Verhindern Sie, dass Natronlauge mit Ihrer Haut in Berührung kommt, indem Sie ein langärmliges Hemd, eine Hose, Stiefel und Handschuhe tragen. Schützen Sie Ihre Augen mit einer Schutzbrille oder einem Vollgesichtsschutz. Beachten Sie, dass mit Wasser gemischtes Natronlauge korrosiv gegenüber Metall einschließlich Aluminium und Zinn ist.

Auger-Löcher

Löcher in einen Baumstumpf zu bohren und sie mit Ätznatron zu füllen, ist eine Möglichkeit, den Verrottungsprozess chemisch zu unterstützen. Mit einem Bohrer mehrere Löcher in den Stumpf zu bohren ist der erste Schritt. Die Anzahl der benötigten Löcher hängt von der Größe des Stumpfs ab. Die Löcher sollten nicht vollständig durch den Stumpf in den Boden gehen oder die Natronlauge wird abfließen und diese Methode unwirksam machen. Als nächstes füllen Sie die Löcher etwa zur Hälfte mit Natronlauge - achten Sie darauf, den Staub nicht einzuatmen - und gießen Sie Wasser in die Löcher. Es kann mehrere Anwendungen im Abstand von vier bis sechs Wochen dauern, bis der Stumpf vollständig abgetötet ist und keine neuen Triebe wachsen.

Aktuelle Anwendung

Die aktuelle Anwendung von Natronlauge stellt eine andere Möglichkeit dar, den Rotteprozess chemisch zu unterstützen, obwohl die Verwendung von Schneckenbohrungen effektiver ist. Um diese Methode anzuwenden, warten Sie auf starken Regen. Dann mischen Sie eine dicke Paste aus Natronlauge und Wasser. Als nächstes, wenden Sie es auf die Oberseite des Baumstumpfs, während es noch nass ist. Es kann mehrere Anwendungen im Abstand von vier bis sechs Wochen dauern, bis der Stumpf vollständig abgetötet ist und keine neuen Triebe wachsen.

Andere Methoden

Der einfachste Weg, um einen Baumstumpf zu entfernen, aber wahrscheinlich der teuerste, ist, einen professionellen Baumchirurgen oder Baumbeseitigungsservice zu engagieren, um die Arbeit für Sie zu erledigen. Ein Fachmann benutzt normalerweise einen Stumpfschleifer, um den Stumpf in Holzspäne zu verwandeln. Der günstigste Weg ist, den Stumpf auf natürliche Weise zerfallen zu lassen. Wenn es sich um einen kleinen Stumpf handelt, könnten Sie versuchen, einen Graben um den Baumstumpf zu graben und ihn mit einer Winde und einer Kette herauszuziehen.


Video-Guide: AGO Quart Algen und Moos entfernen.

Der Artikel War Nützlich? Lassen Sie Ihre Freunde!

Lesen Sie Mehr:

Kommentar Hinzufügen