Men√ľ

Garten

Casuarina Bäume

Die casuarina-b√§ume, die oft australische kiefern genannt werden, haben anfang des 19. Jahrhunderts in den vereinigten staaten ihr deb√ľt gegeben. Obwohl casuarina-b√§ume als brennholz und windschutz geeignet sind, sind sie in einigen gebieten, einschlie√ülich florida, l√§stig geworden. Sie sind auch in anderen staaten, einschlie√ülich kalifornien und hawaii gefunden. Sie wachsen schnell, bis zu...

Casuarina Bäume


In Diesem Artikel:

Die Casuarina-B√§ume, die oft australische Kiefern genannt werden, haben Anfang des 19. Jahrhunderts in den Vereinigten Staaten ihr Deb√ľt gegeben. Obwohl Casuarina-B√§ume als Brennholz und Windschutz geeignet sind, sind sie in einigen Gebieten, einschlie√ülich Florida, l√§stig geworden. Sie sind auch in anderen Staaten, einschlie√ülich Kalifornien und Hawaii gefunden. Sie wachsen schnell, bis zu 10 Fu√ü im ersten Jahr.

Eigenschaften

Schnellwachsende Casuarina-B√§ume k√∂nnen H√∂hen von 60 bis 100 Fu√ü erreichen. Ihre langen, d√ľnnen Nadeln sind mittelgr√ľn. Sie bl√ľhen mit kleinen gelben, roten oder braunen Bl√ľten, und im Sp√§tsommer und Herbst wachsen kleine, samengef√ľllte Zapfen. Sie wachsen produktiv aus Samen und sind in den Zonen 9 bis 11 des US-Landwirtschaftsministeriums winterhart. Das Holz eines Casuarinabaums ist hart und dicht.

Lebensraum

Obwohl Casuarina-B√§ume am h√§ufigsten in K√ľstengebieten vorkommen, finden sie sich h√§ufig in w√§rmeren Klimazonen im Landesinneren. Die Salzresistenz des Baumes tr√§gt dazu bei, dass er in K√ľstenbereichen gedeiht, in denen die meisten B√§ume nicht wachsen k√∂nnen. Die Sorte Casuarina equisetifolia w√§chst fast ausschlie√ülich an Str√§nden. Casuarina glauca und Casuarina cunninghamiana wachsen in der N√§he der K√ľste, aber sie gedeihen auch auf Stra√üen im warmen Binnenland.

Verwendet

Casuarina-B√§ume wurden urspr√ľnglich in den USA als K√ľstenwindschutz in Florida eingef√ľhrt. In K√ľstengebieten dient es auch als Erosionsschutz. In einigen Gegenden Kaliforniens werden zu diesem Zweck immer noch B√§ume verwendet. Die B√§ume bieten dichtes Laub, so dass manche Menschen sie in ihren G√§rten als Schattenb√§ume pflanzen. Wenn ein Casuarinabaum von Anfang an und konsequent w√§hrend seines Lebens beschnitten wird, kann er zu einer attraktiven Hecke oder Topiary geformt werden. Das dichte Holz macht ausgezeichnetes Brennholz, Zaunpfosten und Strukturrahmen.

Probleme

Casuarina-B√§ume k√∂nnen einen Bereich ohne konsequente Wartung √ľbernehmen. Sie verdr√§ngen oft einheimische Vegetation und ver√§ndern die √Ėkologie ihres Gebietes, was es f√ľr einheimische Pflanzen schwierig macht, zu wachsen; wenn Zweige fallen, produzieren sie Chemikalien, wenn sie zerfallen, die in den Boden einsickern und sie f√ľr andere Pflanzen unwirtlich machen. Au√üerdem kann die gro√üe Menge an Schatten, die von Casuarina-B√§umen erzeugt wird, die Sonne blockieren, so dass einheimische Pflanzen nicht wachsen k√∂nnen. Dies schafft ein zus√§tzliches Problem der Zerst√∂rung der nat√ľrlichen Lebensr√§ume mehrerer Tiere, einschlie√ülich Meeresschildkr√∂ten und mehrerer K√ľstenv√∂gel, die in leeren D√ľnen oder einheimischen Gr√§sern nisten.


Video-Guide: How to Paint Trees with Watercolor.

Der Artikel War N√ľtzlich? Lassen Sie Ihre Freunde!

Lesen Sie Mehr:

Kommentar Hinzuf√ľgen