Menü

Garten

Pflege Für Daphne Sträucher

Benannt nach einer griechischen nymphe, sind daphne-sträucher arten von duftenden, duftenden pflanzen. Die kurzlebigen sträucher haben ein attraktives blattwerk mit dunkelgrünen blättern und kleinen blüten in den farben weiß, gelb, pink und lavendel. Je nach art können sie in der us-amerikanischen...

Pflege Für Daphne Sträucher


In Diesem Artikel:

Benannt nach einer griechischen Nymphe, sind Daphne-Sträucher Arten von duftenden, duftenden Pflanzen. Die kurzlebigen Sträucher haben ein attraktives Blattwerk mit dunkelgrünen Blättern und kleinen Blüten in den Farben Weiß, Gelb, Pink und Lavendel. Abhängig von der Art können sie in den Pflanzenhärtezonen 5 bis 10 des US-Landwirtschaftsministeriums überleben. Einige Daphnes werden zu weniger als einem Fuß hoch, während andere 4 Fuß hoch oder höher erreichen können.

Pflanzen

Gärtner pflanzen Daphnes als dekorative Auskleidung für Gehwege, in Hochbeeten, an Hängen, in Steingärten und für gemischte Grenzen. Sie können auch als Indoor-Containerpflanzen überleben. Eine beliebte Sorte ist die Winterdaphne (Daphne odora "Aureo-marginata"). Laut dem "New Sunset Western Garden Book" sind Daphne-Sträucher in Kalifornien schwieriger anzubauen als an anderen Orten. Für das Pflanzen in Gärten sollten Löcher nicht zu tief und breit sein. Wenn Sie eine im Handel gekaufte Daphne pflanzen, halten Sie den Wurzelballen intakt, wenn Sie aus einem Behälter auf den Boden gehen. Der Boden um den Wurzelballen sollte locker sein. Gießen Sie die Pflanze nach dem Pflanzen tief und regelmäßig.

Boden

Am besten gedeihen Daphne-Sträucher in extrem durchlässigen Böden mit einem neutralen pH-Wert. Sie können in Lehm oder Sand wachsen. Das Hinzufügen von Mulch, um den Boden kühl zu halten und Feuchtigkeit zu sparen, hilft auch Daphnes. Verwenden Sie gehackte Blätter, geschredderte Rinde oder Hackschnitzel, aber lassen Sie den Mulch nicht die Rinde der Pflanze berühren. Daphne Sträucher wachsen in teilweise Sonne oder Halbschatten und einige Arten können sogar volle Sonne tolerieren.

Dünger und Beschneiden

Daphnes benötigen keinen Dünger, da dies den pH-Wert der Pflanze beeinträchtigt. Das Hinzufügen einer dünnen Schicht Mist oder Kompost im Frühling über den Boden ist ausreichend für eine zusätzliche Ernährung. Sie erfordern nicht viel Beschneiden, nur korrigierendes Abschneiden wenn nötig. Schneidet man die Spitzen der langen Triebe der Pflanze ab, lassen sich die Daphnes wachsen.

Insekten und Krankheiten

Daphnes ziehen nützliche Nektar liebende Insekten und Bienen an. Bedingungen, die zu Krankheiten wie Wurzelfäule, Kronenfäule und Pilzkrankheiten führen, entstehen durch schlechte Wachstumsbedingungen. Überflutung macht die Pflanze anfällig für verschiedene Arten von Fäulnis und Krankheitserregern. Diese Pflanze stirbt nach der Infektion durch Pilzkrankheiten schnell ab. Der beste Weg, Probleme zu vermeiden, ist die Überwachung der Bodenbedingungen für Entwässerungsprobleme.


Video-Guide: Und? Was hast du heute gemacht? TV Spot. Das Handwerk..

Der Artikel War Nützlich? Lassen Sie Ihre Freunde!

Lesen Sie Mehr:

Kommentar Hinzufügen